FROM CACHE - de_header

Foto der Variante in Newsletter / Automationen

sqobs
Besucher
3 0 1

Hallo liebe Community,

 

wir stehen aktuell vor einem Rätsel.

Unsere Kollektion besteht aus unzähligen Farbvarianten pro Produkt.

Um Kunden zurück in den Shop zu holen, versenden wir nach ein paar Tagen eine automatisierte E-Mail über Shopify mit dem abgebrochenen Warenkorb.

Nun sind wir hier aber auf das Problem gestoßen, dass die Produktbilder nicht zu den gewählten Varianten des Kunden passen.

Wenn der Kunde beispielsweise den Artikel in rot im Warenkorb liegen hatte, wird ihm in der automatisierten E-Mail z.B. das Foto der gelben Variante angezeigt, weil diese die "erste" Variante ist.

Das verwirrt viele unserer Kunden, weil diese denken, dass sie diesen Artikel doch überhaupt nicht im Warenkorb hatten und dann abbrechen.

 

Gibt es hier eine Lösung, dass in den E-Mail Automationen auch immer das passende Foto der gewählten Variante angezeigt wird ?

 

Liebe Grüße und vielen Dank für eure Hilfe !

Lucas

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17563 2774 4097

Hey @sqobs 

 

Danke für die Fragen und bei so einem Fall wäre ein befristeter Vorschaulink zu einem Beispiel sehr hilfreich das schneller zu analysieren. Ansonsten müssen wir auch etwas Guesswork ausführen was ich jetzt machen werde:

 

  • Nun sind wir hier aber auf das Problem gestoßen, dass die Produktbilder nicht zu den gewählten Varianten des Kunden passen.

Handelt es sich hier um die Cart Recovery E-Mail? Wenn ja, scheint es sich um ein Coding-Problem eures Themes zu handeln und wie die Variantenbilder vom Theme zum Checkout und zur abgeschlossenen Bestellung im Backend sowie nachfolgende E-Mail "gefüttert" werden.

 

Das Theme scheint nicht das korrekte Produktfoto weiterzuleiten und das kann bei einem stark-bearbeiteten Theme oft vorkommen. 

 

Es gibt also verschiedene Ansätze, um das Problem zu lösen und sicherzustellen, dass das Bild, das in der automatisierten E-Mail für den abgebrochenen Warenkorb angezeigt wird, der gewählten Variante des Kunden entspricht. Stelle zuerst sicher, dass im Produktstamm für jede Produktvariante ein spezifisches Bild zugewiesen ist. 

 

Dann kannst du das Theme Liquid anpassen um sicherzustellen dass die korrekten Bilder weitergeleitet werden. Du kannst auch die automatisierte E-Mail für den abgebrochenen Warenkorb anpassen, und mit spezifische Variablen und Attribute auf das korrekte Produkt zugreifen, um es samt korrekten Variantenbild in die E-Mail Vorlage zu ziehen:

 

 

Den Code überprüfen oder von einem Experten überprüfen lassen, um sicherzustellen, dass es das Bild der spezifischen Variante und nicht nur das Hauptbild des Produkts anzeigt.

 

Hier ist ein einfaches Beispiel, wie der Liquid-Code einer FOR-Loop mit Variablen und Liquid Filter aussehen könnte:

 

{% for item in cart.items %}
   <img src="{{ item.variant.image.src }}" alt="{{ item.title }}">
{% endfor %}

 

Es gibt zahlreiche Apps im Shopify App Store, die sich auf die Optimierung von abgebrochenen Warenkörben spezialisiert haben. Einige dieser Apps bieten erweiterte Funktionen zur Anpassung der automatisierten E-Mails an und könnten eine integrierte Lösung für Ihr spezifisches Problem bieten.

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog