FROM CACHE - de_header
Gelöst

Fulfillment Prozess

Filip19
Besucher
2 0 0

Hallo,

könnte mir bitte jemand helfen, den Fulfillment-Prozess zu optimieren?

Wir haben ein Lager eines Drittanbieters, der unsere Bestellungen ausführen würde. Allerdings wissen wir nicht genau, wie wir den Prozess möglichst automatisiert abwickeln können.

Unser Best Case sähe so aus:

1.Kunde bestellt
2.Kunde bezahlt
3.Automatische Nachricht an das Lager mit den benötigten Inhaltsinformationen und Versandadresse (hierfür bräuchten wir ein System)
4.Lagermitarbeiter packt das Paket, druckt das Label und macht es versandfertig
5.Lagermitarbeiter bestätigt, dass das Paket versandt wurde
6.Lagermitarbeiter hakt die Bestellungen in einem System als erledigt ab (hierfür bräuchten wir ein System)
7.Automatische Versandbestätigung an den Kunden
8.Automatische Ausführungsbenachrichtigung an den Shop

 

Kann uns jemand helfen, wie man solche Prozesse am besten mit welchen Systemen abwickelt?

Besten Dank.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Gabe
Shopify Staff
17452 2764 4079

Erfolg.

Hey @Filip19 

 

Danke für die Rückmeldung und schauen wir weiter was alles möglich ist!

 

An erster Stelle, die automatische Ausführung nach der Bezahlung der Bestellungen, ist m. M. nach nicht zu empfehlen, diese kannst du aber wie folgt ein- oder ausstellen in deinen Checkout Einstellungen:

 

 

Euer Fulfillment-Prozess könnte auch durch eine Integration einer Drittanbieter Fulfillment-Lösung im Shopify-Shop optimiert werden. Hier sind ein paar Optionen, die man in Betracht ziehen könnte:

  1. ShipStation ist ein beliebtes Versandmanagement-Tool, das mit Shopify kompatibel ist. Es unterstützt auch Dropshipping und Drittanbieter-Fulfillment-Dienstleister. Mit ShipStation kann man Versandetiketten drucken, Bestellungen verfolgen und automatisierte E-Mails an Kunden senden.
  2. ShipBob bietet auch eine umfassende Fulfillment-Lösung, die mit Shopify kompatibel ist bzgl. der Lagerung, das Verpacken und den Versand von Bestellungen und bietet auch ein Dashboard, auf dem man den Status jeder Bestellung einsehen kann.

  3. Shippo ist ein weiteres Versandtool, das eine Integration mit Shopify bietet. Es unterstützt auch Drittanbieter-Lager und bietet Funktionen wie das Drucken von Versandetiketten und das Senden von Benachrichtigungen an Kunden.

In Bezug auf den Bestätigungsschritt des Lagers an den Shop kann man erwägen, eine spezielle Software zur Bestandsverwaltung zu verwenden, die eine Echtzeit-Verfolgung der Bestandsbewegungen ermöglicht. Lösungen wie Orderhive, Zoho Inventory oder Cin7 könnten hier hilfreich sein.

 

Die Wahl des richtigen Tools hängt auch davon ab wie gross ihr seid und was ihr braucht, bzw. wie viele Bestellungen ihr verarbeitet und eure spezifischen Anforderungen. Daher empfehle ich, die verschiedenen Optionen zu überprüfen und diejenige zu wählen, die ein Best Fit sind.

 

Gerne kann ich Experten empfehlen die euch dabei unter die Arme greifen können! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

Gabe
Shopify Staff
17452 2764 4079

Hey @Filip19 

 

Danke für die ausführliche Beschreibung und ich denke es gibt nativ im System eine Lösung für euch, um eure Bestellungen besser an eure drittanbieter Lagerverwaltung oder Dienstleister anzubinden, ohne umständliche Anpassungen oder drittanbieter App.

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Filip19
Besucher
2 0 0

Hey Gabe,

danke für deine Nachricht und das Video.

Jedoch ist deine erklärte Methode schon bekannt und wir können sie leider nicht für uns nutzen.

Uns fehlt der Bestätigungsschritt des Lagers an den Shop. Und mit dem Mailprozess sind wir auch nicht 100% zufrieden.

Hast du Ideen oder Vorschläge, wie man das anders abbilden kann?

 

Eine weitere Frage: Gibt es einen Weg, Bestellungen automatisch nach Bezahlung auszuführen?

Besten Dank.

Gabe
Shopify Staff
17452 2764 4079

Erfolg.

Hey @Filip19 

 

Danke für die Rückmeldung und schauen wir weiter was alles möglich ist!

 

An erster Stelle, die automatische Ausführung nach der Bezahlung der Bestellungen, ist m. M. nach nicht zu empfehlen, diese kannst du aber wie folgt ein- oder ausstellen in deinen Checkout Einstellungen:

 

 

Euer Fulfillment-Prozess könnte auch durch eine Integration einer Drittanbieter Fulfillment-Lösung im Shopify-Shop optimiert werden. Hier sind ein paar Optionen, die man in Betracht ziehen könnte:

  1. ShipStation ist ein beliebtes Versandmanagement-Tool, das mit Shopify kompatibel ist. Es unterstützt auch Dropshipping und Drittanbieter-Fulfillment-Dienstleister. Mit ShipStation kann man Versandetiketten drucken, Bestellungen verfolgen und automatisierte E-Mails an Kunden senden.
  2. ShipBob bietet auch eine umfassende Fulfillment-Lösung, die mit Shopify kompatibel ist bzgl. der Lagerung, das Verpacken und den Versand von Bestellungen und bietet auch ein Dashboard, auf dem man den Status jeder Bestellung einsehen kann.

  3. Shippo ist ein weiteres Versandtool, das eine Integration mit Shopify bietet. Es unterstützt auch Drittanbieter-Lager und bietet Funktionen wie das Drucken von Versandetiketten und das Senden von Benachrichtigungen an Kunden.

In Bezug auf den Bestätigungsschritt des Lagers an den Shop kann man erwägen, eine spezielle Software zur Bestandsverwaltung zu verwenden, die eine Echtzeit-Verfolgung der Bestandsbewegungen ermöglicht. Lösungen wie Orderhive, Zoho Inventory oder Cin7 könnten hier hilfreich sein.

 

Die Wahl des richtigen Tools hängt auch davon ab wie gross ihr seid und was ihr braucht, bzw. wie viele Bestellungen ihr verarbeitet und eure spezifischen Anforderungen. Daher empfehle ich, die verschiedenen Optionen zu überprüfen und diejenige zu wählen, die ein Best Fit sind.

 

Gerne kann ich Experten empfehlen die euch dabei unter die Arme greifen können! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

YouSellWeSend
Tourist
8 0 7

Hi, also in Verbindung mit YouSellWeSend brauchst du gar nichts weiter. Dein Shop ist verbunden und alle Daten werden automatisch ausgestauscht. Dein Lagerdienstleister kann direkt Partner von YSWS werden und dann kann er Dich direkt anbinden, oder Du nimmst einen Partner, der das schon genauso macht.

 

Viele Grüße Stefan