FROM CACHE - de_header

Gekauftes Theme in der DEV Umgebung in einem anderen DEV Shop lizenzieren

suchbar
Shopify Partner
24 0 3

Hi, 

 

@Gabe ich setzte hier nun auf deine Expertise! 

Ich habe mir vor einiger Zeit in einem meiner DEV Stores ein Theme gekauft ( Be Yours). Dieser Shop wird so nicht mehr umgesetzt. Jetzt habe ich einen neuen Store gebaut - ebenfalls noch in der DEV Umgebung.  Ich würde gerne die Lizenz des Themes auf den neuen DEV Store legen. Beim Support wurde mir gesagt, dass ich einfach eine Kopie des Themes runterladen soll und im neuen Shop installieren soll. Nun habe ich aber das Problem, dass man das hochgeladene Theme nicht automatisch updaten kann.... der Shop ist allerdings in der Kopie schon sehr weit fortgeschritten und ich möchte natürlich nicht alle meine Änderungen verlieren. Wie kriege ich die gekaufte Lizenz rüber ohne von vorne starten zu müssen?

Hast du eine Idee? 

 

Lieben Dank dir, schönes Wochenende! 

3 ANTWORTEN 3

Gabe
Shopify Staff
17428 2754 4068

Hey @suchbar 

 

Gerne helfe ich hier weiter. Am besten meinen Video dazu hier mal durchgehen und mir wissen lassen ob es deine Fragen beantwortet.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

suchbar
Shopify Partner
24 0 3

Hi Gabe! Also erst Mal danke für das umfassende Video! 🤗

Ich habe den  Wechsel zu einem neuen DEV Store gemacht weil es mir um die Shopify-Shopadresse ging... die hatte ich im alten Store schon gewechselt und konnte nicht mehr wechseln. Schlussendlich hat es mich aber so gestört, und der Support konnte das auch nicht mehr ändern, sodass mir zu einem neuen DEV Store geraten wurde. 

 

Ich habe mir die Themedatei im alten Store so gedownloadet wie du es im Video zeigst und dieses dann im neuen installiert und mittlerweile auch aufgebaut. Es hat keine gelbe Markierung mit "Test" - das Problem ist nun, durch das manuelle hinzufügen / hochladen kann ich das Theme nun nicht automatisch updaten und müsste dies immer manuell machen. Ich habe daraufhin auch ein Ticket direkt an RoarThemes geschrieben, so wie du auch vorgeschlagen hast - die meinten ich müsste nun direkt Shopify fragen die Lizenz auf den neuen Store umschreiben zu lassen. 

 

Alles etwas verzwickt grad. 😞

 

Bildschirm­foto 2024-05-03 um 16.14.32.png

Gabe
Shopify Staff
17428 2754 4068

@suchbar 

 

Ja, sende das an unseren Support mit dem Beweis, dass das Theme komplett vom ersten Shop entfernt wurde. Lass mich hier dann die Ticket Nr. wissen. Bzgl. den Updates, wenn ein nicht-Beta Update rauskommt kannst du ja schauen, ob es Neuigkeiten oder neue Features hat die du "unbedingt brauchst" und bindest die Updates manuell in dein Theme ein da die automatischen Updates ja nicht mehr gehen:

 

image.png

 

Um dir dabei behilflich zu sein, sende bitte eine E-Mail an unseren Support wie hier demonstriert von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen.

 

Weitere Infos dazu:

Du musst in beiden Dev Shops als Inhaber authentifiziert sein. Wenn beide Läden besitzt, aber für beide Läden eine andere E-Mail-Adresse verwendest, dann die Eigentümerschaft für beide Läden auf dieselbe E-Mail-Adresse übertragen.

 

Eine Lizenz für ein bezahltes Thema kann übertragen werden, wenn der ursprüngliche Shop geschlossen wird. Dazu musst du das Thema löschen und es ein zweites Mal kaufen. Bitte lies unten die detaillierten Schritte.

 

Hier der ganze Prozess zusammengefasst:

  1. Theme-übertragung: Ein von Shopify gekauftes Thema darf nur in einem Shop gleichzeitig verwendet werden. Shops dürfen das bezahlte Theme von einem Shop auf einen anderen übertragen, wenn der ursprüngliche Shop geschlossen wird. Shopify Support erstattet die ursprüngliche Rechnung, nachdem das Theme vom ersten Shop entfernt und für den neuen Shop erneut gekauft wurde.

  2. Höhere Kosten für neuere Versionen: Neuere Versionen von Themen können teurer sein als der ursprüngliche Kaufpreis. Shopify erstattet jedoch nur den Betrag der ursprünglichen Rechnung, selbst wenn das Theme jetzt teurer ist.

  3. Gutschriften statt Rückerstattung: In bestimmten Fällen (z.B. bei geschlossenen Bankkonten oder veralteten PayPal-Rechnungen) können Shops Gutschriften anstelle einer Rückerstattung angeboten werden.

  4. Schritte zur Theme-übertragung:

    • Schritt 1: Herunterladen des Themes auf den Computer.
    • Schritt 2: Löschen des Themes aus dem ursprünglichen Shop.
    • Schritt 3: Schließen des ursprünglichen Shops.
    • Schritt 4: Hochladen des Themes in den neuen Shop.
    • Schritt 5: Erneuter Kauf des Themes im neuen Shop, um zukünftige Updates zu erhalten.
    • Schritt 6: Sende das an den Support die das dann an das Billing-Team zur Rückerstattung der ursprünglichen Rechnung weiterleiten.
  5. Übertragung an Entwicklungsshops: Die Übertragung eines Themes von einem Entwicklungsshop zum anderen sollte selten sein, da Entwickler ja nur fertige Shops übertragen sollten.

MfG,

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog