FROM CACHE - de_header
Gelöst

GLB Datei von externer Quelle auf Seite anzeigen

walter333
Tourist
26 0 1

Hallo,

 

kann es sein, dass man GLB Dateien (größer als 20MB; bei Produktbildupload wird sie runterskaliert) die auf einem anderen Server liegen nicht in eine Seite mit model viewer einbinden bzw. auf dieser anzeigen lassen kann? (Bzw. generell auch andere Bilder nicht von extern?)

 

Danke für Infos!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
17914 2841 4178

Erfolg.

Hey @walter333 

 

Bist du Shopify Partner? Alle Limitationen bzgl. GLB Dateien kannst du in unseren Anleitungen hier einlesen:

Das Einbinden von GLB-Dateien (oder anderen Ressourcen) von einem externen Server in eine Webseite – sei es über den <model-viewer> oder irgendeinen anderen Mechanismus – ist grundsätzlich möglich. Es gibt jedoch einige potenzielle Hürden und Dinge, die man beachten sollte, wie z. B. die CORS-Richtlinie.

 

Der Server, auf dem die GLB-Datei (oder andere Ressource) gehostet wird, muss Header senden, die dem Aufruf von dieser speziellen Webseite erlauben. Wenn der Server diese Header nicht sendet, wird der Browser das Laden der Ressource blockieren. Du musst sicherstellen, dass der externe Server so konfiguriert ist, dass er die richtigen CORS-Header sendet. Dies kann je nachdem, welchen Webserver oder Hosting-Dienst du verwendest, unterschiedlich sein.

 

Große Dateien, insbesondere solche, die größer als 20 MB sind, können lange Ladezeiten verursachen. Das kann das Benutzererlebnis negativ beeinflussen, besonders wenn der Benutzer eine langsame Internetverbindung hat. Es ist ratsam, die GLB-Dateien zu optimieren und ihre Größe zu reduzieren, ohne dabei zu viel an Qualität zu verlieren. Es gibt Tools und Dienste, die dabei helfen können. Um Ladezeiten zu minimieren, kann es sinnvoll sein, GLB-Dateien (und andere Ressourcen) über ein CDN zu verteilen. Ein CDN kann die Dateien näher am Standort des Benutzers bereitstellen und so die Ladezeiten verbessern.

 

Und schließlich, einige Webbrowser können gemischte Inhalte blockieren. Das bedeutet, wenn deine Landingpage über HTTPS läuft (was gehabt) und du versuchst, eine Ressource über HTTP zu laden, wird dieser Vorgang womöglich blockiert. Stelle sicher, dass sowohl deine Website als auch der externe Server HTTPS verwenden.

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17914 2841 4178

Erfolg.

Hey @walter333 

 

Bist du Shopify Partner? Alle Limitationen bzgl. GLB Dateien kannst du in unseren Anleitungen hier einlesen:

Das Einbinden von GLB-Dateien (oder anderen Ressourcen) von einem externen Server in eine Webseite – sei es über den <model-viewer> oder irgendeinen anderen Mechanismus – ist grundsätzlich möglich. Es gibt jedoch einige potenzielle Hürden und Dinge, die man beachten sollte, wie z. B. die CORS-Richtlinie.

 

Der Server, auf dem die GLB-Datei (oder andere Ressource) gehostet wird, muss Header senden, die dem Aufruf von dieser speziellen Webseite erlauben. Wenn der Server diese Header nicht sendet, wird der Browser das Laden der Ressource blockieren. Du musst sicherstellen, dass der externe Server so konfiguriert ist, dass er die richtigen CORS-Header sendet. Dies kann je nachdem, welchen Webserver oder Hosting-Dienst du verwendest, unterschiedlich sein.

 

Große Dateien, insbesondere solche, die größer als 20 MB sind, können lange Ladezeiten verursachen. Das kann das Benutzererlebnis negativ beeinflussen, besonders wenn der Benutzer eine langsame Internetverbindung hat. Es ist ratsam, die GLB-Dateien zu optimieren und ihre Größe zu reduzieren, ohne dabei zu viel an Qualität zu verlieren. Es gibt Tools und Dienste, die dabei helfen können. Um Ladezeiten zu minimieren, kann es sinnvoll sein, GLB-Dateien (und andere Ressourcen) über ein CDN zu verteilen. Ein CDN kann die Dateien näher am Standort des Benutzers bereitstellen und so die Ladezeiten verbessern.

 

Und schließlich, einige Webbrowser können gemischte Inhalte blockieren. Das bedeutet, wenn deine Landingpage über HTTPS läuft (was gehabt) und du versuchst, eine Ressource über HTTP zu laden, wird dieser Vorgang womöglich blockiert. Stelle sicher, dass sowohl deine Website als auch der externe Server HTTPS verwenden.

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog