FROM CACHE - de_header

Google Analytics 4 / Google Tag Manager - Doppeltes Tracking

christianleis
Tourist
8 0 1

Moin,

 

ich habe gestern den Google Tag Manager implementiert und mit GA4 verbunden. Da ist mir beim testen aufgefallen, dass zb. Seitenaufrufe doppelt gezählt werden. Durch den GTM-Tag und die alte Version von GA (so meine Theorie).

 

Ich würde gerne den Datenstrom von GA ausschalten, weiß aber nicht wie. Im Sourcecode ist folgender Code zu finden: (CSV 1). Ich habe die GA ID aus: Onlineshop > Konfiguration > Google Analytics schon entfernt, auch habe ich schon Liquides durchsucht, aber die entsprechende Stelle nicht gefunden. 

 

Ich kleine weitere Baustelle, die erstmal nicht die Prio hat, wie das Problem oben ist, dass ich beim Testen des GTM mit dem Google Tag Assistent in rot angezeigt bekomme: Invalid or missing account ID, obwohl alles ordnungsgemäß implementiert ist.

 

Ich würde mich wahnsinnig über Hilfe freuen 🙂 

 

Gruß

 

Christian

Seite: ClubKaffee.de

 

7 ANTWORTEN 7

Gabe
Shopify Staff
16797 2658 3934

Hey @christianleis 

 

Tolles Shop! In einem Online Kaffee-Shop muss man so richtig die frische Kaffeebohnen fast riechen können! 😉

 

Aber es scheint, dass du einige Probleme mit der Implementierung von Google Tag Manager (GTM) und Google Analytics 4 (GA4) in Shopify hast. An erster Stelle empfehle ich es hier einen GTM Experten zu erwägen, um das ganze korrekt einzurichten, wie z. B. storeinspector.io

 

Hier sind aber ein paar Schritte, die man zur Behebung dieser Probleme unternehmen könnte:

  1. Doppelte Seitenaufrufe prüfen: Überprüfe, ob das GTM-Tag und die alte GA-Version gleichzeitig verwendet werden. Wenn beide aktiv sind, kann dies zu doppelten Seitenaufrufen führen. Es kann auch passieren, dass der Code im Theme oder in einem Plugin versteckt ist. Prüfe die Einstellungen aller installierten Apps oder Plugins, die mit Analytics in Verbindung stehen könnten.

  2. Entfernen der alten GA-Version: Falls du die alte Version von GA (Universal Analytics) nicht mehr nutzen möchtest, solltest du diese vollständig aus dem Shop entfernen. Dies kann in den Einstellungen von Shopify erfolgen, aber man sollte auch den Theme-Code auf verbleibende Skripte überprüfen. Manchmal kann es erforderlich sein, die entsprechende Stelle direkt in den Theme-Dateien (z.B. theme.liquid) zu suchen und zu entfernen. Eventuell die Hilfe eines Entwicklers in Anspruch nehmen, wenn ihr den Code nicht finden könnt.

  3. Fehlerbehebung bei "Invalid or missing account ID": Dieser Fehler weist in der Regel auf ein Problem mit der Konfiguration hin. Es könnte sein, dass die ID im Tag falsch ist, oder dass die ID im GTM-Container nicht mit der ID im Google Analytics-Konto übereinstimmt. Überprüfe sowohl die GTM- als auch die GA4-Konfiguration, um sicherzustellen, dass alles korrekt eingerichtet ist.

  4. Google Tag Assistant und Browser-Konsole verwenden: Nutze den Google Tag Assistant sowie die Browser-Konsole (F12), um Fehlermeldungen und Warnungen zu identifizieren, die auf das eigentliche Problem hinweisen könnten.

  5. Support Kontaktieren: Wenn ihr weiterhin Schwierigkeiten habt, dann in Erwägung ziehen, wie gesagt, einen Fachmann, der sich mit GTM und GA auskennt, zu kontaktieren.

Ohne direkten Zugriff auf den Code und die Konfiguration ist es schwer, eine genauere Diagnose zu stellen, aber ich hoffe, dass diese Tipps euch bei der Lösung der Probleme helfen werden.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

christianleis
Tourist
8 0 1

Hallo Gabe,

 

vielen Dank für die ausführliche Antwort 🙂 Ich geh mal der Reihe nach die Punkte durch.

 

1) Also die alte Version zeigt keine Daten mehr an, ist jedoch noch vorhanden. Auch habe ich schon aus jegliche Stellen die Verbindung entfernt, zwischen Shopify und GA (alt). Löschen lässt sich die alte UA Property nicht.

 

2) Auch sind im theme.liquid keine GA relevanten Stellen mehr zu finden. Das komische ist, dass ich noch "Reste" im Sourcecode finden der Seite, die ich aber auf keiner liquid Datei gefunden habe.

 

    trekkie.load(
      {"Trekkie":{"appName":"storefront","development":false,"defaultAttributes":{"shopId":66353824010,"isMerchantRequest":null,"themeId":143073542410,"themeCityHash":"13663184006730787974","contentLanguage":"de","currency":"EUR"},"isServerSideCookieWritingEnabled":true,"monorailRegion":"shop_domain"},"Facebook Pixel":{"pixelIds":["3274661189515378"],"agent":"plshopify1.2"},"Google Gtag Pixel":{"conversionId":"G-19419S00CT","eventLabels":[{"type":"begin_checkout","action_label":"G-19419S00CT"},{"type":"search","action_label":"G-19419S00CT"},{"type":"view_item","action_label":["G-19419S00CT","MC-7B55DG2G0K"]},{"type":"purchase","action_label":["G-19419S00CT","MC-7B55DG2G0K"]},{"type":"page_view","action_label":["G-19419S00CT","MC-7B55DG2G0K"]},{"type":"add_payment_info","action_label":"G-19419S00CT"},{"type":"add_to_cart","action_label":"G-19419S00CT"}],"targetCountry":"DE"},"Session Attribution":{},"S2S":{"facebookCapiEnabled":true,"facebookAppPixelId":"3274661189515378","source":"trekkie-storefront-renderer"}}
    );

 

3) Der Code ist richtig implementiert. Zu der Verknüpfung habe ich eine Frage.

 

Wenn ich auf Google Tag Manager gehen sehe ich ein Konto mit der Container-GTM-ID: GTM-MKPNTHSB, diese ist auch im Head hinterlegt.

 

Gehe ich aber auf Google-Tags statt auf Konten sehe ich ein Tag im Namen meines GA4-Kontos. Hinterlegt sind zwei IDs, die Mess-ID die auch im Code oben zu finden ist (G-19419S00CT) und eine GT ID die mir unbekannt ist. Was hat es mit dieser ID auf sich?

 

Viele Grüße und Danke

 

Christian 🙂

Gabe
Shopify Staff
16797 2658 3934

Hey Christian! @christianleis 

 

Wenn der alte Code immer noch im Quelltext erscheint, aber du ihn nirgends in den Liquid-Dateien finden kannst, könnte er durch ein Plugin oder eine App eingefügt worden sein. Prüfe, ob es eine Analytics-App oder eine Frontend App gibt, die den Code eingepflanzt haben könnte. Es kann auch ein Caching-Problem geben, so dass alte Codefragmente angezeigt werden. Versuche, den Cache zu leeren, um sicherzustellen, dass du die neueste Version des Codes siehst.

 

Der Code, den du gepostet hast, ist für die Google gtag.js-Bibliothek, die eine gemeinsame Bibliothek für Google Analytics, Google Ads und andere Google-Dienste ist. Es scheint, dass dies der Teil ist, der deine GA4-Integration enthält. Wenn dies der Code ist, den du loswerden möchtest, aber nicht finden kannst, vielleicht alle deine derzeitigen Apps überprüfen, die möglicherweise Analytics-Code im Theme einfügen. Hast du mit dem Shopify Support schon gesprochen?

 

Was die zwei IDs betrifft, so könnte die GT ID ein Tag-Manager-Container-ID sein, während die Mess-ID (G-XXXX) die eigentliche Google Analytics 4 ID ist. Normalerweise hat man eine GTM-Container-ID, die den gesamten Container repräsentiert, und dann separate IDs für die einzelnen Tags, die man innerhalb dieses Containers haben (wie deine GA4-Mess-ID).

 

Anonsten wäre ein Experten wie storeinspector.io der beste Ansprechpartner! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

christianleis
Tourist
8 0 1

Danke 🙂

 

Apps können nicht das Problem sein. Ich habe nur 3 Stück (WhatsApp Livechat, Das Kaffee-Abo-Quiz, und eine für das Abo selbst) und keine davon ist mit GA verbunden.

 

Catch leeren mache ich auch regelmäßig beim testen.

 

Der Shopify-Support konnte mir nicht weiter helfen und hat meinte, dass ich es mal hier probieren soll.

.....

 

Kurzes Update: Ich habe die eine Verbindung zwischen GA4 und Shopify entdeckt, die ich jetzt entfernt habe, dadurch werden die Aufrufe nicht mehr doppelt gezählt.

 

Die Fehlermeldung mit der ID bleibt, obwohl der GTM zu funktionieren scheint. 

 

VG

 

Gabe
Shopify Staff
16797 2658 3934

Hey @christianleis 

 

Gut zu hören, dass du das Problem mit den doppelten Aufrufen gelöst hast. Das macht bereits einen Unterschied aus! Was den verbleibenden Fehler mit der ID betrifft, könnte es einige Gründe geben, warum dieser Fehler weiterhin auftritt, obwohl der GTM scheinbar funktioniert. An erster Stelle, kann es etwas dauern bis es sich einrenkt. Der Fehler könnte morgen oder die Tage weg sein.

 

Auch wenn der GTM funzt, könnte eine falsche oder fehlende ID in einer der Konfigurationsdateien zu diesem Fehler führen. Überprüfe die GTM- und GA4-Konfigurationsdateien erneut auf Inkonsistenzen. Stelle auch sicher, dass du den Cache auf Serverseite und auf Clientseite, sprich, Browser-Cache geleert hast. Manchmal können alte Daten im Browser-Cache gespeichert bleiben und zu inkonsistenten Ergebnissen führen.

 

Manchmal kann der Google Tag Assistant selbst Probleme aufweisen oder veraltete Informationen anzeigen. Versuche, die Erweiterung zu deaktivieren und wieder hinzuzufügen, oder nutze ein anderes Tool wie die Chrome Developer Console, um die Tags zu überprüfen.

 

Teste die Seite in einem anderen Browser oder im Inkognito-Modus, um sicherzustellen, dass keine alten Daten oder Browser-Erweiterungen das Verhalten beeinflussen. Wenn der Fehler weiterhin besteht und nicht das tatsächliche Verhalten der Seite zu beeinflussen scheint, könnte es eine gute Idee sein, den Shopify-Support oder einen Fachmann für Google Tag Manager zu kontaktieren, um das Problem zu überprüfen.

 

Es ist aber auch möglich, dass der Fehler ein False Flag ist oder auf ein Problem hinweist, das nicht direkt das Verhalten der Website beeinflusst und somit kann man es ggf. ignorieren, insbesondere wenn es keine Auswirkungen auf die Datenintegrität oder das Verhalten der Website hat.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

christianleis
Tourist
8 0 1

Moin @Gabe ,

 

vielen Dank für dein Engagement! Ich habe eben mit dem Support geschrieben von Google. Nach kurzem Hin-und Her kam die Antwort:

 

Hallo Christian,

Danke für die Rückmeldung.
 
Die Fehlermeldung besteht möglicherweise aufgrund der Länge der GA4-Mess-ID. Momentan scheint es dort zu einer Fehlermeldung zu kommen, wenn diese länger als 6 Ziffern beträgt. Hier wird an einer Lösung gearbeitet. Wenn die Daten dank des Entfernens der Verbindung zu Shopify nun korrekt einlaufen, sollte diese ignoriert werden können.
 
Damit sollte der Fall gelöst sein!
 
Gruß
Christian
Gabe
Shopify Staff
16797 2658 3934

@christianleis 

 

Ah perfekt, freut mich zu hören. Falls du in Zukunft weitere Fragen oder Bedenken hast, zögere nicht, dich erneut zu melden!

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog