FROM CACHE - de_header

Google Merchant Center

Google Merchant Center

Stephan161083
Tourist
7 0 1

Hallo zusammen,

nach unserem Import der Produkte in das Google Merchant Center sind wir auf das Problem gestoßen, dass die Produkte nicht vernünftig ausgespielt werden können, da diverse Metafelder wie "age", "gender" etc. fehlen. Nun möchten wir diese gerne nachtragen, allerdings funktioniert es nicht via Produkimport per CSV. Gibt es eine Möglichkeit unsere gesamten Produkte aus Shopify zu exportieren, die Metafelder von Google in der Liste auszufüllen und anschließend die Produkte neu zu importieren?

Viele Grüße

3 ANTWORTEN 3

Gabe
Shopify Staff
18475 2895 4263

Hey @Stephan161083 

 

Danke für die Angaben!

 

  • nach unserem Import der Produkte in das Google Merchant Center sind wir auf das Problem gestoßen, dass die Produkte nicht vernünftig ausgespielt werden können, da diverse Metafelder wie "age", "gender" etc. fehlen

Diese Felder füllst du eigentlich schon im Google Feed aus, oft auf Varianten Ebene anstatt Produkt Ebene, wie ich hier abbilde:

 

 

Apropos, möchtest du ein tolle Präsenz auf Google über dem Google Shopping Kanal mit effektiven und gezielten Kampagnen erreichen? Dann empfehle ich einen unserer Top Experten in diesem Bereich - storeinspector.io 

 

Google hat daher kürzlich die Produkt- und Varianten-Metafelder für den Google & YouTube Channel aktualisiert und die Felder wie Altersgruppe, Gender, Größe und Zustand werden somit nicht mehr im Produkt-Ebene sondern auf Varianten-Ebene des Google-Kanals zu finden sein. Genauer gesagt...

 

Da diese Metafelder nun nicht mehr als Produkt-Metafeld eingestuft werden, können Händler diese Informationen als Variantenfelder im Google Feed-Masseneditor bearbeiten.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Stephan161083
Tourist
7 0 1

Danke für deine Antwort. Wir verkaufen Klamotten und erhalten hierfür von unseren Distributoren Stammdatenlisten, die wir dann in die CSV Vorlage von Shopify übertragen. In diesem Schritt würde ich es gerne direkt miterledigen, leider übernimmt er bei einem Import die Daten nicht, obwohl Sie in der Liste ausgefüllt sind. Gibt es hierfür eine Lösung?

Gabe
Shopify Staff
18475 2895 4263

@Stephan161083 

 

Apropos , hast du den neuen Produkt Taxonomie mit Metafelder Feature schon ausprobiert? Siehe diesen hier:

 

21-22-18ygd-3hybr

 

Du füllst also die CSV Vorlage aus mit den Daten eures Lieferanten und importierst die Produkte damit dann in den Shopify Produktstamm. Was für Felder gibt es von eurem Lieferanten die du nicht in die Shopify CSV Vorlage einpflegen kannst? Und du möchtest diese Felder dann in den Google Feed übertragen, habe ich das richtig verstanden?

 

  • Gibt es eine Möglichkeit unsere gesamten Produkte aus Shopify zu exportieren, die Metafelder von Google in der Liste auszufüllen und anschließend die Produkte neu zu importieren?

Eine Lösung könnte sein, ihr betreibt einen "Zwischenspeicher" oder "Middleware", wie z.B. auf Google Drive, wo ihr alle Daten speichert und es als Middleware zwischen eurem Lieferanten, Google Shopping und Shopify verwendet. 

 

image.png

 

Die Verwendung einer Middleware-Lösung wie Google Drive oder eines anderen Cloud-Dienstes zur Verwaltung und Transformation der Daten vor dem Import nach Shopify kann sehr effektiv sein, um den ganzen Prozess zu rationalisieren, insbesondere bei der Handhabung großer Datensätze aus mehreren Quellen. Eine App die das ermöglicht ist Matrixify. Diese App bietet eine bessere Kontrolle über den Export und Import von Produktdaten, einschließlich variantenspezifischer Metafelder.

 

In der App, erstelle einen Export, indem du Produkte mit Basis-Spalten und Metafeldern auswählst. Passe den Export an, um nur die für Google Shopping relevanten Metafelder einzuschließen, typischerweise unter Verwendung des Namespace, der sich auf Google Shopping bezieht (z.B. mm-google-shopping). Dann lade die exportierte Datei herunter und aktualisiere die notwendigen Metafelder für alle Produkte. Stelle sicher, die Anforderungen von Google für Felder wie Groß- und Kleinschreibung und spezifische Werte für Geschlecht, Altersgruppe usw. einzuhalten.

 

Sobald die Datei aktualisiert wurde, lade sie erneut mit der Matrixify-App hoch. Die App importiert die aktualisierten Metafelder zurück nach Shopify und wendet sie auf die Produktvarianten an.

 

Verwende die Google & YouTube-App innerhalb von Shopify, um die aktualisierten Produkte mit Google Merchant Center zu synchronisieren. Diese App sollte nun die aktualisierten Metadaten korrekt widerspiegeln. Erstelle ein Testprodukt in Shopify und füge alle relevanten Metafeld-Daten manuell hinzu. Exportiere dieses Produkt dann mit der Matrixify-App, um die exakte Struktur der CSV-Datei zu sehen, die Shopify erwartet.

 

Wenn du auf Einschränkungen mit der kostenlosen Google & YouTube-App stoßt, dann eine App wie Multiple Google Shopping Feeds in Betracht ziehen, die mehr Funktionen und Flexibilität für die Verwaltung von Google Shopping-Daten bietet, einschließlich if-else-Regeln, Nutzung von SKUs und Handhabung mehrerer Währungen und Sprachen. Für detailliertere Anleitungen und Unterstützung siehe die Matrixify-Dokumentation. (Shopify Community)​​ (Shopify Help Center)​​ (Matrixify App)​​ (Shopify Help Center)​​ (Shopify Community)​.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog