FROM CACHE - de_header
Gelöst

Hilfe für einen Anfänger

LuisLADE
Besucher
2 0 0

Hallo,

Ich möchte eine Webseite erstellen die ausschließlich dafür zuständig ist, eine art Galerie darzustellen ohne andere Funktionen. Meine Idee ist es gewesen dass es mehrere Kategorien gibt, wie z.B. eine Namens Autos in der ich dann mehrere Autobilder mit Beschriftung aufzeige, und dann halt mehrere verschiedene Kategorien mit anderen Bildern. Leider finde ich im Internet wenig Informationen über eine solch eine einfache Seite, sondern nur meist Tipps für Seiten die Produkte verkaufen, was ich ja nicht machen will.

Ich würde mich sehr freuen wenn einer mir Tipps geben könnte. 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
18013 2848 4193

Erfolg.

Hey @LuisLADE 

 

Danke für die Frage und es ist möglich, Shopify für eine reine Bildergalerie zu nutzen, auch wenn die Plattform primär für den Online-Handel konzipiert wurde, mit einem Warenkorb und Checkout. Ggf. müsstest du auch überlegen, ob eine andere Plattform wie Wordpress oder Wix nicht besser geeignet ist aber 👁️ wir wie du das auf Shopify implementieren kannst! Hast du schon einen Testshop mit uns gestartet (https://www.shopify.com/de/)?

  • Theme Auswahl: Beginne mit der Auswahl eines tollen Themes, das sich gut für Bildergalerien eignet. Es gibt viele Themes, die sich auf Produktbilder und richtigen Sense of Lifestyle konzentrieren. Diese kannst du ganz toll für deine Zwecke anpassen.
  • Produktseiten als Bildergalerien: Auch wenn du keine Produkte verkaufst, die Produktseiten kannst du trotzdem nutzen, um deine Bilder ganz toll zu präsentieren. Anstelle von Produkten füge einfach Bilder als "Produkte" hinzu. Stelle sicher, dass alle Kaufoptionen, Warenkorb-Buttons usw. deaktiviert oder ausgeblendet sind.
  • Kategorien als Sammlungen: In Shopify kann man "Sammlungen" erstellen, die im Wesentlichen Produktkategorien sind. In diesem Fall, repräsentieren die Sammlungen deine verschiedenen Bildkategorien wie "Autos", "Autos in Landschaften" usw
  • Beschreibungen: Für jedes Bild (das in Shopify als "Produkt" aufgeführt ist) eine Beschreibung hinzufügen. So kannst du Informationen oder Details zum jeweiligen Bild bereitstellen.
  • Menü & Navigation: Passe das Hauptmenü des Shops an, sodass Besucher leicht zwischen den verschiedenen Bildkategorien (Sammlungen) navigieren können.
  • Apps & Plugins: Es gibt auch einige Apps im Shopify-App-Store, die speziell für Galerien entwickelt wurden. Einige dieser Apps könnten hilfreich sein, um eine tolle Galerie hinzuzufügen. Einfach in die Demos der Apps klicken um sie in Action zu sehen!
  • Theme-Anpassungen: Wenn du Kenntnisse in HTML, CSS und Liquid (Shopify's Templating-Sprache) hast oder jemanden kennst, der das kann, dann das Theme weiter anpassen, um es genau deinen Wünschen anzupassen.

Kosten: Beachte, dass Shopify monatliche Gebühren hat. Auch wenn du keine Produkte verkaufst, fallen trotzdem Kosten für die Nutzung der Plattform an. Es könnte sinnvoll sein, auch andere Plattformen zu berücksichtigen, die speziell für Galerien oder Portfolios entwickelt wurden und möglicherweise kostengünstiger sind.

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
18013 2848 4193

Erfolg.

Hey @LuisLADE 

 

Danke für die Frage und es ist möglich, Shopify für eine reine Bildergalerie zu nutzen, auch wenn die Plattform primär für den Online-Handel konzipiert wurde, mit einem Warenkorb und Checkout. Ggf. müsstest du auch überlegen, ob eine andere Plattform wie Wordpress oder Wix nicht besser geeignet ist aber 👁️ wir wie du das auf Shopify implementieren kannst! Hast du schon einen Testshop mit uns gestartet (https://www.shopify.com/de/)?

  • Theme Auswahl: Beginne mit der Auswahl eines tollen Themes, das sich gut für Bildergalerien eignet. Es gibt viele Themes, die sich auf Produktbilder und richtigen Sense of Lifestyle konzentrieren. Diese kannst du ganz toll für deine Zwecke anpassen.
  • Produktseiten als Bildergalerien: Auch wenn du keine Produkte verkaufst, die Produktseiten kannst du trotzdem nutzen, um deine Bilder ganz toll zu präsentieren. Anstelle von Produkten füge einfach Bilder als "Produkte" hinzu. Stelle sicher, dass alle Kaufoptionen, Warenkorb-Buttons usw. deaktiviert oder ausgeblendet sind.
  • Kategorien als Sammlungen: In Shopify kann man "Sammlungen" erstellen, die im Wesentlichen Produktkategorien sind. In diesem Fall, repräsentieren die Sammlungen deine verschiedenen Bildkategorien wie "Autos", "Autos in Landschaften" usw
  • Beschreibungen: Für jedes Bild (das in Shopify als "Produkt" aufgeführt ist) eine Beschreibung hinzufügen. So kannst du Informationen oder Details zum jeweiligen Bild bereitstellen.
  • Menü & Navigation: Passe das Hauptmenü des Shops an, sodass Besucher leicht zwischen den verschiedenen Bildkategorien (Sammlungen) navigieren können.
  • Apps & Plugins: Es gibt auch einige Apps im Shopify-App-Store, die speziell für Galerien entwickelt wurden. Einige dieser Apps könnten hilfreich sein, um eine tolle Galerie hinzuzufügen. Einfach in die Demos der Apps klicken um sie in Action zu sehen!
  • Theme-Anpassungen: Wenn du Kenntnisse in HTML, CSS und Liquid (Shopify's Templating-Sprache) hast oder jemanden kennst, der das kann, dann das Theme weiter anpassen, um es genau deinen Wünschen anzupassen.

Kosten: Beachte, dass Shopify monatliche Gebühren hat. Auch wenn du keine Produkte verkaufst, fallen trotzdem Kosten für die Nutzung der Plattform an. Es könnte sinnvoll sein, auch andere Plattformen zu berücksichtigen, die speziell für Galerien oder Portfolios entwickelt wurden und möglicherweise kostengünstiger sind.

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog