FROM CACHE - de_header

Influencer Produktmuster mithilfe von Rabattcodes

Gelöst
LaraB
Tourist
12 0 2

Hallo! Um mein Influencer Marketing zu vereinfachen, würde ich gerne einen Rabattcode für Influencer bereit stellen, die damit eine bestimmte Produktauswahl bestellen können. Das würde allerdings in gewisser Weise meine Shop Statistiken zerschießen. Wie kann ich diese Möglichkeit anbieten, ohne die Statistiken zu beeinflussen? Oder gibt es eine andere Möglichkeit/Tipps wie man den Auswahl- und Bestellprozess für Influencer vereinfachen kann?

Vielen Dank und liebe Grüße,
Lara

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Anerkannte Lösungen
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7412 1186 1916

Erfolg.

Hey Lara! @LaraB 

Das sind ein paar gute Punkte und schauen wir was alles möglich ist! Sind das Micro-Influencer oder Brand Ambassadors und wie stellst du denen deine Produkte zur Verfügung? Arbeitest du mit der Linkr Plattform auf der du deine Produkte für Influencer verfügbar machen und Relationships aufbauen kannst, Lara?

Der Sollwert was du gerne hättest wäre also der folgende:

  1. VIP Kunden wie Influencer sollen eine separate Auswahl an Spezialangebote und kostenlose Produkte zur Verfügung bekommen die nicht für das generelle Publikum erhältlich ist. Eine Option wäre hier eine Segmentierung des Shops in ein allgemeinen Bereich und ein VIP-Bereich mit eigenen Logins.
  2. Du möchtest auch dass der Aufwand für deine VIPs wegfällt oder einfacher wird, wie z. B. der ganze Einkaufsverlauf mit Checkout usw. Wie wäre hier eine Art Abonnement für deine VIPs wo sie pro Monat über eine Art Dauerauftrag oder Lastschrift einen gewissen Betrag überweisen ohne zusätzliche Kosten? Damit können sie sich dann an den Spezialangebote bedienen oder eine automatische Fulfillment bekommen. Man richtet hier einen abonnierbaren VIP-Bereich an und berechnet den VIPs automatisch jeden Monat den Zugang über deren Debit/Kreditkarte (oder eben einen null Betrag je nachdem).
  3. Somit sollen die Statistiken auch segmentiert werden zw. denen des normalen Shop-bereichs und des VIP-Bereichs.

Mit einer App wie Locksmith kannst du deinen VIPs einen sicheren Shop-Zugang anbieten und den Inhalt des Shops segmentieren. Locksmith unterstützt auch Abonnements, ohne zusätzliche Kosten. Man legt einen abonnierbaren Bereich an und berechnet den VIPs automatisch jeden Monat den Zugang.

Mit einer Affiliate Marketing App kannst du die VIP Orders einen einfachen Empfehlungslink oder eindeutige Rabattcodes erstellen und/oder feste oder prozentuale Provisionen anbieten. Die apps bieten auch eine erweiterte Analytik und insights an um deinen Affiliate Marketing Traffic zu analysieren. Da siehst du wie viel Traffic und Bestellungen deine Influencer und Markenbotschafter generieren und diese Insights kannst du nutzen, um den durch Partner generierten Umsatz zu steigern. Die Apps helfen also deine Influencer, Brand Ambassadors, Blogger oder Kunden für die Werbung für deine Produkte schneller und einfacher zu belohnen.

Wie hört sich das an?

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7412 1186 1916

Hey Lara! @LaraB 

Das ist ein interessanter Use-Case und ein Lösung würde mich auch interessieren. Nur um das mal zusammenzufassen: deine Influencer möchtest du mit einem Rabattcode belohnen so dass die im Shop reduziert einkaufen können, ist das richtig? Aber du sagst das zerschießt dann deine Sales Statistiken. Kannst du mal andeuten genau wie? Und wie wäre es mit einem Gutschein stattdessen?

Um deinen Influencer eine bestimmte Produktauswahl anzubieten kannst du denen auch einen fertigen Checkout "Permalink" zuschicken, wo die dann einfach reinklicken und bezahlen. Anonsten kennst du unsere affiliate marketing Apps, wie Affiliatly oder Refersion?

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

LaraB
Tourist
12 0 2

Hi Gabe! Vielen Dank für deine Antwort 🙂

Allerdings geht es mir vor allem darum, dass Influencer sich aus einem Pool an bestimmten Produkten kostenlos eine Auswahl selbst bestellen können. Mein Interesse ist, dass dadurch der Kommunikations-Aufwand mit Influencern bzgl. Adresse, Produkt, Produktvariante, Größe, Verfügbarkeit usw wegfällt. Zudem hat mein Fulfillment direkt alle Informationen zum Versenden, wodurch auch dieser Zwischenschritt wegfallen würde und zusätzlich die Influencer automatisch Informationen zu der Sendung bekommen.

Das Problem bzgl. der Statistiken sehe ich darin, dass Influencer ja keine "Kunden" sind und daher beispielsweise der durchschnittliche Warenkorbwert etc nicht mehr korrekt/aussagekräftig ist.

Liebe Grüße, Lara

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7412 1186 1916

Erfolg.

Hey Lara! @LaraB 

Das sind ein paar gute Punkte und schauen wir was alles möglich ist! Sind das Micro-Influencer oder Brand Ambassadors und wie stellst du denen deine Produkte zur Verfügung? Arbeitest du mit der Linkr Plattform auf der du deine Produkte für Influencer verfügbar machen und Relationships aufbauen kannst, Lara?

Der Sollwert was du gerne hättest wäre also der folgende:

  1. VIP Kunden wie Influencer sollen eine separate Auswahl an Spezialangebote und kostenlose Produkte zur Verfügung bekommen die nicht für das generelle Publikum erhältlich ist. Eine Option wäre hier eine Segmentierung des Shops in ein allgemeinen Bereich und ein VIP-Bereich mit eigenen Logins.
  2. Du möchtest auch dass der Aufwand für deine VIPs wegfällt oder einfacher wird, wie z. B. der ganze Einkaufsverlauf mit Checkout usw. Wie wäre hier eine Art Abonnement für deine VIPs wo sie pro Monat über eine Art Dauerauftrag oder Lastschrift einen gewissen Betrag überweisen ohne zusätzliche Kosten? Damit können sie sich dann an den Spezialangebote bedienen oder eine automatische Fulfillment bekommen. Man richtet hier einen abonnierbaren VIP-Bereich an und berechnet den VIPs automatisch jeden Monat den Zugang über deren Debit/Kreditkarte (oder eben einen null Betrag je nachdem).
  3. Somit sollen die Statistiken auch segmentiert werden zw. denen des normalen Shop-bereichs und des VIP-Bereichs.

Mit einer App wie Locksmith kannst du deinen VIPs einen sicheren Shop-Zugang anbieten und den Inhalt des Shops segmentieren. Locksmith unterstützt auch Abonnements, ohne zusätzliche Kosten. Man legt einen abonnierbaren Bereich an und berechnet den VIPs automatisch jeden Monat den Zugang.

Mit einer Affiliate Marketing App kannst du die VIP Orders einen einfachen Empfehlungslink oder eindeutige Rabattcodes erstellen und/oder feste oder prozentuale Provisionen anbieten. Die apps bieten auch eine erweiterte Analytik und insights an um deinen Affiliate Marketing Traffic zu analysieren. Da siehst du wie viel Traffic und Bestellungen deine Influencer und Markenbotschafter generieren und diese Insights kannst du nutzen, um den durch Partner generierten Umsatz zu steigern. Die Apps helfen also deine Influencer, Brand Ambassadors, Blogger oder Kunden für die Werbung für deine Produkte schneller und einfacher zu belohnen.

Wie hört sich das an?

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog