FROM CACHE - de_header

Inventar

Minka
Neues Mitglied
1 0 0

Hallo, ich bin neu hier und habe eine eventuell dumme Frage. Ich habe unter "Wareneingänge" einen eingehenden Transfer erstellt. Die Ware ist heute angekommen, aber nur Teilweise. Jetzt habe ich diese als "erhalten" markiert. In meinem Inventar steht nun "Eingehend 23 Stück (15 aus Transfer A und 8 aus Transfer B). "Verpflichtet" sind 12 Artikel. 

 

Wie viele sind denn nun tatsächlich "Verfügbar"? In meinem Lager habe ich jetzt 20 Artikel gezählt. Allerdings sind die heute eingetroffenen 15 Artikel da schon mitgezählt.

 

Ist das falsch? Und wie organisiere ich mein Lager am besten? Ist es sinnvoll mit QR-Codes zu arbeiten?

 

Vielen Dank für hilfreiche Antworten

 

1 ANTWORT 1
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7026 1148 1783

Hey @Minka 

 

Das ist keinesfalls eine Dumme Frage und ggf. werden wir das im Backend anschauen müssen (siehe wie ganz zum Schluss unten). Aber lass uns mal ein paar Tipps zur Lagerverwaltung hier zuerst anschauen.

 

Braucht ihr auch eine Lagerverwaltung über SKUs?

Um die ganzen Abläufe effizienter zu machen gibt es Wege die Bestände zu verwalten oder Produkte direkt aus dem Lager für deine Bestellungen zu beziehen. Siehe unten 3 (nicht-pos.) Apps, die dir dabei helfen können.

 

Erstens kannst du mit der App Shop Codes schöne QR-Codes für deine Produkte erstellen, die du an jedes physische Produkt oder an die Pakete anhängen kannst. Diese können dann auch mit einem Mobiltelefon als Scanner gescannt werden, damit du im Lager mehr Mobilität hast.

 

Mit unserer Retail Barcode Labels-App kannst du Barcodes zum Scannen von Produkten und Paketen erstellen. Die Quick Scan App geht sogar noch einen Schritt weiter und ermöglicht es dir, diese Dinge zu tun:

 

Wenn neue Ware reinkommt:

  • Benutze Quick Scan, um jedes physische Produkt zu scannen und dem Lager hinzuzufügen.

Wenn der Bestand ausgelagert wird

  • Scanne jedes physische Produkt, um es vom aktuellen Bestand abzuziehen.

Alle Transaktionen anzeigen

  • Mit Quick Scan kannst du dir alle bisherigen Transaktionen einsehen und sie nachverfolgen. Du kannst sie auch zur weiteren Verwendung herunterladen.

Apps die man nicht mehr braucht rate ich während der Probezeit zu entfernen, wenn man sie nicht behalten will. Auf diese Weise werden mögliche Gebühren für Apps vermieden.

 

Um deinen Bestand und Transfer anzuschauen werden wir das im Backend analysieren müssen. Sende bitte eine E-Mail an unseren Support hier (https://bit.ly/3cwO7ym) von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog