FROM CACHE - de_header

Kategorieseite - inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Gelöst
GooWaCo
Entdecker
15 1 2

Hallo, ich würde bei den Kategorieseiten oder Collection pages zum Preis noch den Zusatz inkl. Mswt., zzgl. Versandkosten hinzufügen. Kann man das irgendwo einstellen?

 

Leider finde ich das nicht. Wir nutzen das Theme Expanse. (www.goowaco.de)

 

Vielen Dank!

Laura

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14474 2277 3460

Erfolg.

@GooWaCo 

 

Wir arbeiten mit dem Händlerbund zusammen und es wurde vereinbart, dass es ausreichend ist diesen Satz auf der Produktseite und im Warenkorb anzuzeigen (siehe mehr dazu hier).

 

Dieser Satz muss kurz vor dem der Kunde zum Checkout kommt angezeigt werden, wo er/sie in den Vertrag tritt. Diesen Satz auf der Collection Seite anzuzeigen ist etwas Overkill und laut HB nicht nötig denn beim weiterklicken wird hier in keinen Vertrag getreten sondern man kommt dann lediglich zur Produktseite.

 

Zitat:

 

"... Auf den Produktkategorie-Seiten ist der Hinweis “inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten” erst dann notwendig, wenn von dieser Stelle aus das Produkt schon in den Warenkorb gelegt, der Bestellvorgang demnach direkt eingeleitet werden kann. Da diese Funktion des Einleitens des Bestellvorgangs bei Ihnen an dieser Stelle nicht vorhanden ist, müssen Sie den Preiszusatz auch nicht ergänzen. Bitte sehen Sie diesen Punkt daher in der Prüfung als erledigt an."

 

Ich würde mir, ehrlich gesagt, die Arbeit sparen...

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

11 ANTWORTEN 11
Finer
Shopify Expert
1903 392 679

@GooWaCo da diese Informationen in den meisten Ländern keine Pflichtangabe darstellt, ist das nicht bei allen Themes enthalten.

 

Folgendes kannst du machen:
Suche in dem Sprach-Editor des Themes unter Products nach "include Taxes". Wenn das (englische) Feld leer ist, ist das der Grund, dass nicht angezeigt wird. Wenn das so ist, musst du in den Code-Editor des Themes springen und unter "Locales" → en-default.json -> ebenfalls unter Products -> Product -> include Taxes zwischen den Anführungszeichen "include taxes" einfügen & speichern.

 

Wenn der (englische) Text dann bei den Produkten angezeigt wird, kannst du wieder in den Sprach-Editor springen und die deutsche Übersetzung einfügen.

 

Wenn nichts zu finden ist:

In diesem Fall kannst du den Theme-Support kontaktieren und darum bitten es einzubauen, da es m. E. für den deutschen Markt eine Pflichtangabe ist. Du kannst als Referenz das Impuls-Theme nennen (von den gleichen Entwicklern), da ist es nämlich enthalten. 

 

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14474 2277 3460

@GooWaCo 

 

Klasse Shop!

 

Du möchtest also praktisch so etwas wie das folgende, habe ich das richtig verstanden?

 

image.png

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

GooWaCo
Entdecker
15 1 2

genau, richtig

das würde uns von unserer Anwältin so empfohlen

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14474 2277 3460

Erfolg.

@GooWaCo 

 

Wir arbeiten mit dem Händlerbund zusammen und es wurde vereinbart, dass es ausreichend ist diesen Satz auf der Produktseite und im Warenkorb anzuzeigen (siehe mehr dazu hier).

 

Dieser Satz muss kurz vor dem der Kunde zum Checkout kommt angezeigt werden, wo er/sie in den Vertrag tritt. Diesen Satz auf der Collection Seite anzuzeigen ist etwas Overkill und laut HB nicht nötig denn beim weiterklicken wird hier in keinen Vertrag getreten sondern man kommt dann lediglich zur Produktseite.

 

Zitat:

 

"... Auf den Produktkategorie-Seiten ist der Hinweis “inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten” erst dann notwendig, wenn von dieser Stelle aus das Produkt schon in den Warenkorb gelegt, der Bestellvorgang demnach direkt eingeleitet werden kann. Da diese Funktion des Einleitens des Bestellvorgangs bei Ihnen an dieser Stelle nicht vorhanden ist, müssen Sie den Preiszusatz auch nicht ergänzen. Bitte sehen Sie diesen Punkt daher in der Prüfung als erledigt an."

 

Ich würde mir, ehrlich gesagt, die Arbeit sparen...

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Kluuf
Tourist
3 0 1

Hi Gabe,

 

wir stehen vor einer ähnlichen Herausforderung, allerdings bietet unsere "Impulse" Theme die Möglichkeit Produkte direkt von der Collection-Seite in den Warenkorb hinzuzufügen. Hiermit wird somit direkt ein Bestellvorgang direkt eingeleitet.

Auch wenn wir uns das gerne sparen würden, befürchte ich, dass wir den Hinweis "inkl. Mswt., zzgl. Versandkosten" bereits bei den Kategorien hinzufügen müssten.

Hast Du hier Hinweise / eine Anleitung wie dies am besten geht?

Lieben Dank & Gruß,
Flo - kluuf

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14474 2277 3460

Hey @Kluuf 

 

EDIT - ich sehe deinen Link von oben und schaue das gerade an....

 

Danke für die Angaben und juristisch oder technisch gesehen (ich bin aber kein Rechtsberater) ist das Leiten des Produkts in den Warenkorb KEIN Eintreten in einen Kaufvertrag da man ja wieder jederzeit zum Shop zurückkehren kann um weitere Produkte anzuschauen.

 

Selbst das Leiten des Produktes zum Checkout ist genauso kein Eintreten in einem Kaufvertrag da man ja zuerst noch die ganzen Informationen eintragen muss (und dann den Versandtarif zuerst auswählen). Erst beim Klick auf Jetzt Bezahlen im Schritt 4 des Checkouts geht man den Kaufvertrag ein.

 

Siehe zwei sehr hilfreiche Artikel der IT Rechtskanzlei und des Händlerbundes zu wie man den Shop rechtskonform einrichten kann hier:

  1. IT Rechtskanzlei: Shopify-Shops rechtssicher machen: Anleitung
  2. Händlerbund: Einstellhinweise für die Nutzung der Shop-Software Shopify

Bzgl. den Hinweis "inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten" - was genau wollt ihr damit erreichen oder machen? Hast du einen Screenshot oder einen befristeten Vorschaulink zu einem Beispiel so dass ich das schneller analysieren kann?

 

Hoffe das hilft! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14474 2277 3460

@Kluuf 

 

Super habe ich jetzt angeschaut und siehe meine video Analyse zum obigen Thema hier.

 

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Kluuf
Tourist
3 0 1

Hi @Gabe,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort und das ausführliche Analysieren der Situation! Weiß ich sehr zu schätzen!

Ich bin wie gesagt auch kein Anwalt, aber wir sind auf Grund von Abmahnungen extra vorsichtig geworden. Die IT-Rechts-Kanzlei, verweist darauf, dass:
"... Bedingung hierfür ist jedoch, dass der Hinweis nicht erst nach Einleitung des Bestellvorgangs (etwa, wenn die Ware bereits in den Warenkorb gelegt wurde) gegeben wird."

https://www.it-recht-kanzlei.de/preisangabenverordnung-bgh.html

Es geht also - nach meinem Laienverständnis - darum, dass der Bestellvorgang eingeleitet wird (was mit "in den Warenkorb" bereits geschieht).

Wo wir hin möchten sieht man auf der Website von Veganflow ganz gut:

Kluuf_0-1676892463204.png

https://veganflow.com/collections/alle-produkte

Kennst Du hier ein Best-Practice Anleitung?

Lieben Dank & Gruß,
Flo

P.s. Danke auch für den Hinweis bzgl. AGB und Widerrufsrecht im Checkout!

 

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14474 2277 3460

@Kluuf 

 

Super und im Bild sehe ich das Veganflow den Satz "inkl. MwSt...." auf der Collection Page anzeigt. Das wird eine eigene Anpassung oder Custom Coding sein wie man hier sehen kann:

 

image.png

 

Da ich schon mit der Tiefenprüfung vom Händlerbund und der IT Rechtskanzlei viel Erfahrung gesammelt habe, weiss ich dass dieser Satz an der oben-abgebildeten Stelle NICHT Pflicht ist, aber stattdessen wahlweise da eingebaut werden kann. Beim Fehlen dieses Satzes an dieser Stelle ist man NICHT dem Risiko einer Abmahnung ausgesetzt. Ich habe aber im vorherigen Video genau gezeigt wo dieser Satz stehen muss.

 

Wenn du diesen Satz trotzdem an dieser Stelle einbauen möchtest dann sehe meine Tipps dazu weiter unten.

 

Welches Theme verwendet ihr? Alle Shopify Themes wurden bereits vom HB und der IT und andere als 100% rechtskonform abgesegnet wie du hier sehen kannst:

 

image.png

 

ABER wenn ihr trotzdem euch sicherer fühlen wollt könnt ihr diesen Satz ggf. in eure Kategorien Seite einbauen was aber eine Code Anpassung verlangen wird. Beachtet dass solche Code Anpassungen 1) eure Page Loading Speeds reduzieren können und 2) euer Theme aus den Theme Updates ausschließen werden, wie folgendes Beispiel aus meinem Test-Shop. Bei weiteren Fragen bitte einen Experten konsultieren:

 

image.png

 

Mit Metafelder kann das aber viel einfacher gehen:

 

Du kannst z. B. ein Metafeld zum card-product.liquid hinzufügen:

 

image.png

 

Das Code:

 

<p class="shortDesc">{{ card_product.metafields.product.short_description }}</p>

 

Siehe alles was du zum Hinzufügen von Metafelder wissen musst hier.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Kluuf
Tourist
3 0 1

Das ist sehr hilfreich @Gabe vielen Dank!

Basierend auf Deinen Feedback überlegen wir nun das Thema über Metafields zu lösen.

LG Flo

Finer
Shopify Expert
1903 392 679

@Kluuf bei dem Impuls Theme gibt es meiner Einschätzung nach noch ein translation key, dass im Theme-Code eingesetzt werden kann.

In Liquid sieht dieses folgendermaßen aus:

{{ 'products.product.include_taxes' | t }}

Auf der Produktseite wird dadurch das "inkl. MWST." angezeigt.

 

Wenn man das noch in ein HTML-Element setzt, damit es richtig formatiert ist, kann man das in dem Snippet product-gird-item.liquid  an beliebiger Stelle setzen.


Wie sind denn deine Programmierkenntnisse?

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency