FROM CACHE - de_header

kein Kästchen um AGB - vor der Bestelllung - im Checkout zu bestätigen (Pflichtauswahl)

malimago
Neues Mitglied
6 0 0

Guten Tag,

 

ich habe ein kleines Problem, im Checkout, auf der Informationsseite existiert nirgendwo ein Pflichtfeld, welches man Abhacken muss, um zu bestätigen, dass man die AGB gelesen hat und einverstanden ist. Wie kann ich denn solch ein Feld integrieren. Ist doch eigentlich Pflicht in Deutschland sich das vom Kunden bestätigen zu lassen!?

 

Das Kästchen unter dem Feld, in der man die E-Mail-Adresse angeben soll/muss, habe ich wohl fehlinterpretiert, ist das ein Auswahlfeld für gleichzeitig den Newsletter anzumelden (denn dann muss ich anders formulieren). Doch ungeachtet dieser Tatsache, ist der ganze Text so verlinkt, dass beim draufklicken AUF DEN TEXT, der Hacken im Kästchen gesetzt wird und es ist daher nicht möglich, in dem Text, das Feld Datenschutzbestimmungen als Hyperlink zu definieren. Gibt es dafür eine Lösung?

 

LG2022_08_07_10_47_30_.jpg

6 ANTWORTEN 6

Finer
Shopify Expert
2041 426 730

@malimago vorneweg: ich bin kein Jurist, insofern sind meine weiteren Antworten nicht als Rechtsberatung zu verstehen.

 

Zu deinen Fragen:

Beim Onlinehandel muss der Kunde die AGB akzeptieren. Das heißt nicht, dass er unbedingt ein Häkchen setzen muss. Je nachdem, was du in deinen AGB formuliert hast, bestätigt der Kunde mit dem Klick auf „Jetzt Kaufen“ oder „Kaufen“ deine Bedingungen. 

 

Ein zusätzlicher Hinweis auf das Widerrufsrecht, wenn dieses in den AGB genannten wird, ist nicht nötig. Eine Ausnahme besteht bei digitalen Gütern, bei denen der Widerruf mit dem Kauf erlischt.

 

Die Einverständniserklärung für den Datenschutz, würde ich ebenfalls nicht explizit verwenden, da man dem Kunden damit einen Newsletter oder andere Werbemaßen bestätigen lassen könnte, ohne dass er das möchte.

 

Grundsätzlich ist es in den regulären Shopify Plänen nicht möglich, eine Checkbox im Checkout einzubauen. Es gibt allerdings vom Händlerbund und der IT Recht Kanzlei eine Beschreibung dazu, wie man den Checkout rechtskonform erstellen kann. Hier der Link zu einer der Anleitungen:

https://www.it-recht-kanzlei.de/shopify-shop-rechtlich-absichern-anleitung.html

 

Grundsätzlich würde ich dir aber raten, in diesem Zusammenhang einen Juristen zu fragen.

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency
malimago
Neues Mitglied
6 0 0

Danke vielmals für deine Antwort.

 

Mache ich dann so.

 

Kurze frage, wo ist die Einstellung für das Kästchen unter dem E-Mail-Adressen-Feld. Möchte es entfernen.

Weiß noch jemand was für ein Text da vorher stand?

 

LG

malimago
Neues Mitglied
6 0 0

???

Finer
Shopify Expert
2041 426 730

Im englischen "Email me with news and offers" und auf Deutsch "Neuigkeiten und Angebote via E-Mail erhalten"

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency
malimago
Neues Mitglied
6 0 0

danke.

doch an irgendeiner stelle in den einstellungen, kann man doch auswählen, ob dort ein Kästchen angezigt wird oder nicht.

<wo wäre das denn?

Finer
Shopify Expert
2041 426 730

@malimago unter Einstellungen > Checkout in der Sektion "Markting-Zustimmung"

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency