abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

keine Bestellbestätigungen und andere Emails mehr

Gelöst
Weinfreak
Tourist
12 0 3

Ich habe am Montag meine Absender Adresse authentifizieren lassen. Das heißt, Shopify hat mir 4 DNS Einträge generiert, die ich dann bei meinem Provider hinterlegt habe. 
Das automatische Versenden von Bestellbstätigungen etc. hat seitdem wunderbar funktioniert.

Dummerweise habe ich die 4 DNS Einträge beim Provider zwischenzeitlich aus Versehen gelöscht. Und nun werden keine Emails mehr von Shopify versendet. 

Gibt es einen Weg die 4 DNS Einträge in Shopify nochmals sichtbar zu machen oder die Authentifizierung zu resetten? Sodass, ich sie beim Provider erneut hinterlegen kann. @Gabe ? 

 

0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
5057 740 1221

Hey @Weinfreak 

Meinst du die Shopify E-Mail Server Angaben wie die folgenden unten? Kannst du dich ungefähr daran erinnern was du vorher da eingetragen hast und das hier posten?

  • mailer@shopify.com,
  • smtp.shopify.com,
  • smtp1.shopify.com, 
  • smtp2.shopify.com, 
  • smtp3.shopify.com,
  • smtp4.shopify.com

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Weinfreak
Tourist
12 0 3

Es waren eher diese hier:

CNAME

MX

A

TXT (hier bin ich mir unsicher)

Ich weiß es aber nicht mehr genau 

0 Likes
Weinfreak
Tourist
12 0 3

@Gabe 

"Wenn deine Domain nicht authentifiziert wurde, wird deine Absender-E-Mail-Adresse in Posteingängen als deine ausgewählte Absender-E-Mail-Adresse gefolgt von via shopifyemail.com angezeigt. Um E-Mails ohne via shopifyemail.com von deiner E-Mail-Adresse zu senden, kannst du deine Domain authentifizieren, indem du auf der Absender-E-Mail-Seite auf Authentifizieren klickst. Ein neues Fenster wird geöffnet und du erhältst Anweisungen, wie du vier neue Einträge bei deinem Domain-Provider erstellst. Die Host-Namen und -Werte für die neuen Datensätze müssen in der Reihenfolge eingegeben werden, in der sie im neuen Fenster angezeigt werden. Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis deine Domain verifiziert ist. Wenn du Probleme hast oder Hilfe bei der Einrichtung deiner Drittanbieter-Domain benötigst, kannst du dich an den Domain-Provider deines Drittanbieters wenden."

Diese 4 neuen Einträge bräuchte ich nochmal!

 

0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
5057 740 1221

Super! Siehe diese hier:

  • CNAME - shops.myshopify.com
  • A - 23.227.38.65
  • MX - der Default für Shopify Domains ist mx.domain.com.cust.b.hostedemail.com aber prüfe das bitte mit deinem Provider da die verschieden sind.
  • TXT - SPF (Sender Policy Framework) falls du auch andere Domains hast -> v=spf1 include:shops.shopify.com include:otherdomain.com ~all
     

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Weinfreak
Tourist
12 0 3

@Gabe vielen Dank das hilft schonmal enorm weiter ABER:

ich brauche jetzt zu jedem Eintrag noch den Hostnamen, dieser wurde mir damals auch jeweils vorgegben. 

0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
5057 740 1221

Gib im Feld Host-Name oder Alias die Subdomain ein, die du mit deinem Shopify-Shop verbinden möchtest. Wenn du z. B. shop.johns-apparel.com verbindest, lautet der Name des CNAME-Eintrags shop. Häufig musst du nur das Präfix www ohne den Punkt angeben, aber einige Domain-Provider benötigen die gesamte Subdomain www.. Richte dich nach den vorhandenen Einträgen oder folge den Anweisungen deines Anbieters. - Gib im Feld Typ oder Eintragstyp den CNAME-Eintrag ein oder wähle ihn aus. - Gib im Feld Verweist auf shops.myshopify.com als Ziel für den CNAME-Eintrag ein. CNAME-Einträge müssen immer auf einen Domain-Namen verweisen, nie auf eine IP-Adresse.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Weinfreak
Tourist
12 0 3

Wenn ich den CNAME Eintrag erstellen möchte bekomme ich dieses hier:

 

Der Service wird deaktiviert

Der neue DNS-Record steht im Konflikt mit dem aktiven Service Shopify Site. Damit der DNS-Record für die Domain gültig ist, werden die DNS-Records des Services deaktiviert.

 

Das war am Montag nicht der Fall!

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
5057 740 1221

Erfolg.

@Weinfreak 

Hast du mit dem Domain Provider Support reden können?

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Weinfreak
Tourist
12 0 3

@Gabe ich habe kurz eine neue email als absender angegeben. und dann wieder auf meine ursrüngliche umgestellt und nochmal autehtifizieren gedrückt. dadruch habe ich die einträge erneut gezeigt bekommen und es funktioniert wieder alles!! danke dir trotzem vielmals für deine hilfe! 

0 Likes