FROM CACHE - de_header

Keine Produkte gefunden. Verwende weniger FIlter oder lösche sie alle.

JuliaPany
Besucher
1 0 1

Hey,

 

wenn ich auf meiner Homepage blumenmadl-handmade.de eine Kategorie öffnen möchte, kommt dieser Text und meine Produkte werden nicht angezeigt.

Woran kann das liegen?

7 ANTWORTEN 7

Finer
Shopify Expert
2067 437 740

@JuliaPany besteht dieses Problem immer noch bei Dir? Ich konnte einen solchen Hinweis in Deinem Shop nicht finden. 

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency

Dany9
Tourist
5 0 1

Hallo @JuliaPany ,

bei mir ist dasselbe Problem. 
Ich habe schon alles versucht, über Kategorien und Artikel…Ich verwende das Craft Theme. Hast Du eine Lösung gefunden?

M-W
Besucher
1 0 1

Hey @JuliaPany  &  @Dany9,

Habe das selbe Problem bei mir im Shop gehabt, auch alles probiert und nichts hat funktioniert bis mir durch Zufall aufgefallen ist, dass ich vor ein paar Wochen zu meinen Kategorien Tags hinzugefügt habe.

Hab die Tags aus den Kategorien entfernt und die Produkte wurden wieder ganz normal angezeigt mit den üblichen Filtern wie Preis & Verfügbarkeit.

Vielleicht klappt es bei euch um den normal Zustand wiederherzustellen. 🙂

 

Infos:

In der Menüleiste auf Onlineshop gehen

- auf Navigation

- bei Menüs auf Hauptmenü 

- in den Menüpunkten auf die Kategorien bei den der Filter Fehler angezeigt wird auf bearbeiten klicken

- in dem sich rechts öffnenden Fenster unter "Kategorie mit Tags filtern (optional)" die Infos oder Einträge entfernen 

 

hoffe es funktioniert bei euch auch 🙂

Liebe Grüße☀️

Dany9
Tourist
5 0 1

Hallo M-W,

 

vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Also Dein Beitrag hat mich inspiriert und ich habe diese Kategorie im Theme noch einmal aufgerufen und ein Kategoriebild hinzugefügt - und dann ging´s ohne Fehler 🤯😁

 

Liebe Grüße 🤗

karstzerf
Neues Mitglied
4 0 0

Diese Meldung erscheint in jeder Kategorie habe schon alles probiert sobald man auf Entfernung alles geht sind die Produkte da wobei sie eigentlich schon vorher da sein sollten wie kann ich das Problem lösen besten dank im voraus

LisaMaria1310
Besucher
2 0 0

Super! Ich hatte das selbe Problem und es hat sich, dank deiner Antwort, lösen lassen. Jetzt wird meine Kategorie "T-Shirts" wieder angezeigt. Danke, Danke, Danke! 🙂

Gabe
Shopify Staff
17909 2840 4175

Hey Alle! 

 

Filter Tags können für bestimmte Shops und Use-Cases sehr nützlich sein, vor allem die, die große Produktpaletten und Kataloge haben, aber auch manchmal kann das erwartete Systemverhalten der Filter Tags für viele Shops auch etwas verwirrend sein. Tags können über das Shopify-Admin-Dashboard zu Produkten hinzugefügt werden, aber auch durch einen CSV Import erstellt werden, oder gelöscht.

 

Im Grunde sind Tags Schlüsselwörter, die verwendet werden, um Produkte, Kunden, Bestellungen und Blog-Einträge zu kategorisieren und zu organisieren. In Bezug auf Produkte sind Tags besonders nützlich, um Filter zu erstellen, die Kunden bei der Navigation und Suche nach bestimmten Produkten innerhalb eines Onlineshops helfen. 

 

Verwendung und Use-Cases von Tags:

  • Kategorisierung: Produkte können durch Tags in verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Zum Beispiel könnten Produkte mit den Tags "Sommer", "Sale" und "Damenbekleidung" versehen sein.
  • Filter: Tags ermöglichen es Kunden, Produkte anhand spezifischer Kriterien zu filtern, wie z.B. Farbe, Größe oder Material. Sie ermöglichen es Kunden, ihre Produktsuche zu verfeinern, indem sie nach bestimmten Eigenschaften filtern. Diese Filter können auch nach Preis, Verfügbarkeit, Produkt-Tags und anderen Metafeldwerten (z.B. Farbe, Größe) gestaltet sein.
  • Preisfilter: Kunden können eine Preisspanne auswählen, um nur Produkte innerhalb dieses Bereichs anzuzeigen.
  • Metafeld-basierte Filter: Diese Filter basieren auf benutzerdefinierten Metafeldern, die spezifische Eigenschaften eines Produkts beschreiben.

Häufige Probleme und deren Lösungen - Manchmal werden Produkte trotz korrekter Tags und Filtereinstellungen im Theme nicht angezeigt. Hier sind einige der häufigsten Ursachen und Lösungen:

 

Tags und Kategorien-Konflikt:

  • Problem: Produkte erscheinen nicht in Kategorien, wenn Tags in den Kategoriefiltern verwendet werden.
  • Lösung: Entferne Tags aus den Kategoriefiltern und überprüfe, ob die Produkte nun angezeigt werden​ (Shopify Help Center)​​ (MESA)​.

SEO-hidden Metafeld:

  • Problem: Produkte sind im Shop unsichtbar, wenn das Metafeld seo-hidden auf 1 gesetzt ist.
  • Lösung: Setze das seo-hidden Metafeld auf 0 oder entferne es vollständig​ (Shopify Learner)​.

Drittanbieter-Apps:

  • Problem: Apps wie "Search, Filters & Discovery" können ihre Planlimits überschreiten und sich deaktivieren, was zu einer fehlerhaften Darstellung führt.
  • Lösung: Überprüfe den Status der Drittanbieter-App und stelle sicher, dass sie aktiv und innerhalb der Planlimits ist (Searchanise)​.

Reindexierung von Produkten:

  • Problem: Nach Änderungen im Shop (z.B. Wechsel von einem eingefrorenen Plan zu einem aktiven Plan) können Produkte bis zu 36 Stunden benötigen, um neu indexiert zu werden.
  • Lösung: Kontaktiere den Shopify-Support, um eine Reindexierung durchzuführen.

Preisfilter-Anomalien:

  • Problem: Der Preisfilter zeigt falsche Ergebnisse, z.B. Preise außerhalb des gewählten Bereichs.
  • Lösung: Überprüfe die Preisvarianten der Produkte und stelle sicher, dass keine niedrigeren Varianten den Filter beeinflussen.

Metafeldübersetzungen:

  • Problem: Metafeldfilter funktionieren nicht richtig, wenn der Shop in eine andere Sprache übersetzt wird.
  • Lösung: Stelle sicher, dass die Metafeldübersetzungen in allen Sprachen korrekt synchronisiert sind. Eine Reindexierung kann erforderlich sein.

Safari-Kompatibilitätsprobleme:

  • Problem: Filter funktionieren in Safari nicht ordnungsgemäß.
  • Lösung: Überprüfe auf eingebettete Skripte von Drittanbieter-Apps, die Konflikte verursachen könnten, und deaktiviere sie gegebenenfalls.

Weitere Use Cases für Tags und Filter

Shopify-Tags und -Filter können vielseitig genutzt werden, um sowohl die Verwaltung im Backend als auch die Benutzererfahrung im Frontend zu verbessern.

  1. Produktorganisation und -suche:

    • Anwendung: Tags wie "Sommer", "Neu" oder "Sale" erleichtern das Auffinden und Organisieren von Produkten. Kunden können spezifische Tags nutzen, um ihre Suche zu verfeinern​ (MESA)​.
  2. Automatisierte Kollektionen:

    • Anwendung: Produkte mit bestimmten Tags können automatisch in entsprechenden Kollektionen angezeigt werden. Beispielsweise können alle Produkte mit dem Tag "Sommer" automatisch in einer Sommerkollektion erscheinen​ (oscprofessionals)​.
  3. Order Management:

    • Anwendung: Tags wie "fragile" oder "back-ordered" helfen, Bestellungen zu verwalten und schnell den Status von Lieferungen zu überprüfen​ (MESA)​​ (oscprofessionals)​.
  4. Kundensegmentierung:

    • Anwendung: Kunden können basierend auf Tags segmentiert werden, z.B. "VIP", "loyal" oder "erstbesteller", um gezielte Marketingaktionen durchzuführen​ (Shopify Learner)​.

Fazit

Tags und Filter in Shopify bieten mächtige Werkzeuge zur Organisation und Verbesserung der Benutzererfahrung in deinem Onlineshop. Durch korrekte Anwendung und Pflege können viele häufige Probleme vermieden und die Effizienz sowohl im Backend als auch im Frontend gesteigert werden.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog