FROM CACHE - de_header

Kundenkonten von einem zum anderen Shopify-Shop übertragen

Gelöst

Kundenkonten von einem zum anderen Shopify-Shop übertragen

Tobias77
Shopify Partner
9 0 1

Hallo,

 

wir haben bislang 2 getrennte Shopify-Shops im Einsatz: einen für Deutschland, einen für die Schweiz.

Nun soll der Schweizer Shop abgeschaltet werden, die Schweizer Domain wird auf den deutschen Shop konnektiert.

 

Meine Frage: gibt es eine Möglichkeit, die Kundenkonten des CH-Shops zum DE-Shop zu übertragen?

 

Ich meine damit keinen Export und Import der Kontaktdaten, denn dies hätte ja zur Folge, dass die Kunden ihre Kundenkonten neu registrieren müssten (https://help.shopify.com/de/manual/customers/import-export-customers).

 

Danke für Hinweise und viele Grüße!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
18474 2894 4261

Erfolg.

Hey @Tobias77 

 

Danke für die Angaben und die Übertragung von Kundenkonten von einem Shopify-Shop zu einem anderen ist leider nicht direkt möglich ausser über einen CSV Export und Re-import wie in der verlinkten Hilfeseite beschrieben wird. Passwörter, Bestellhistorie und andere spezifische Kontoinformationen werden auch nicht übertragen. Ggf. kann dir die Anleitung von der Matrixify App hier helfen? Oder eben die Cart2Cart App hier.

 

Das ganze liegt aber daran, dass Shopify den Datenschutz und das DSGVO Gesetz sehr ernst nimmt was ja die Übertragung von sensiblen Informationen wie Kundendaten und Passwörtern ohne Zustimmung der Kunden nicht zulässt.

 

Eine mögliche Lösung wäre die Verwendung von Drittanbieter-Apps wie Matrixify oder Diensten, die Datenmigration anbieten. Solche Dienste können komplexere Daten wie Bestellhistorie übertragen, obwohl auch sie in der Regel keine Passwörter übertragen können.

 

Man muss ausserdem die Kunden rechtzeitig und klar über die bevorstehenden Änderungen informieren, und ihnen eine Anleitung zum Erstellen eines neuen Kontos im deutschen Shop zur Verfügung stellen. 

 

Pro-Tipp: Es wäre auch eine gute Gelegenheit, ihnen eventuell einen Anreiz anzubieten, um diesen Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten, wie z. B. einen 10% oder 15% Rabatt auf deren nächsten Einkauf! 😉

 

Hoffe das hilft! 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
18474 2894 4261

Erfolg.

Hey @Tobias77 

 

Danke für die Angaben und die Übertragung von Kundenkonten von einem Shopify-Shop zu einem anderen ist leider nicht direkt möglich ausser über einen CSV Export und Re-import wie in der verlinkten Hilfeseite beschrieben wird. Passwörter, Bestellhistorie und andere spezifische Kontoinformationen werden auch nicht übertragen. Ggf. kann dir die Anleitung von der Matrixify App hier helfen? Oder eben die Cart2Cart App hier.

 

Das ganze liegt aber daran, dass Shopify den Datenschutz und das DSGVO Gesetz sehr ernst nimmt was ja die Übertragung von sensiblen Informationen wie Kundendaten und Passwörtern ohne Zustimmung der Kunden nicht zulässt.

 

Eine mögliche Lösung wäre die Verwendung von Drittanbieter-Apps wie Matrixify oder Diensten, die Datenmigration anbieten. Solche Dienste können komplexere Daten wie Bestellhistorie übertragen, obwohl auch sie in der Regel keine Passwörter übertragen können.

 

Man muss ausserdem die Kunden rechtzeitig und klar über die bevorstehenden Änderungen informieren, und ihnen eine Anleitung zum Erstellen eines neuen Kontos im deutschen Shop zur Verfügung stellen. 

 

Pro-Tipp: Es wäre auch eine gute Gelegenheit, ihnen eventuell einen Anreiz anzubieten, um diesen Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten, wie z. B. einen 10% oder 15% Rabatt auf deren nächsten Einkauf! 😉

 

Hoffe das hilft! 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog