FROM CACHE - de_header

Lieferung ins Ausland - Shop Übersetzung

EB44
Tourist
32 0 3

Hallo zusammen,

aktuell verkaufe ich nur innerhalb Deutschlands. In Zukunft möchte ich aber auch eine Lieferung ins Ausland anbieten. Sollte ich dafür für das jeweilige Land immer einen separaten Shop erstellen? Oder sollte ich meinen aktuell shop in Verbindung einer Übersetzungs-App verwenden?



8 ANTWORTEN 8

Gabe
Shopify Staff
16681 2637 3914

Hey @EB44 

 

Danke für die Frage und hast du schon ein Testshop mit uns gestartet?

 

Die Shopify Shops sind dafür sehr gut geeignet grenzüberschreitend zu verkaufen (cross-border selling). Hast du unseren Shopify Markets Feature schon gesehen (mehr darüber hier zu lesen und auch hier)?

 

Und wenn du dein Shop in mehreren Sprachen anzeigen möchtest um ein größeres internationales Publikum zu erreichen, dann eignet sich unsere hauseigene Translate & Adapt App dafür. Ebenfalls erlaubt es unsere Geolocation App die Sprache automatisch in die des Besuchers umzuwechseln basierend auf der IP Adresse des Besuchers.

 

Es gibt aber auch Vorteile ein separates Shop für den Ausland zu verwenden, vor allem wenn du in nicht-EU Länder verkaufen möchtest wie die Schweiz. Zwei Shops kann man relativ preiswert jeweils auf dem Basic-Plan für ca. €26 pro Shop betreiben.

 

Vor- und Nachteile für beide Ansätze:

 

Einen separaten Shop für jedes Land erstellen

Vorteile:

  • Man kann den Shop und die Produkte besser an die spezifischen Bedürfnisse und Präferenzen des jeweiligen Marktes anpassen.
  • Man kann die Währung, Sprache, Preise, Versandkosten, Steuern und Zölle für jedes Land individuell anpassen.
  • Man kann gezielte Marketing- und SEO-Strategien für jeden Markt entwickeln.

Nachteile:

  • Es kann zeitaufwendig und kostspielig sein, mehrere Shops zu verwalten.
  • Zusätzliche Gebühren.
  • Man muss möglicherweise verschiedene Lager und Logistiklösungen für jedes Land verwalten.

Den aktuellen Shop mit einer Übersetzungs-App verwenden

Vorteile:

  • Es ist einfacher und kostengünstiger, nur einen Shop zu verwalten.
  • Kunden aus verschiedenen Ländern können denselben Shop besuchen und ihre bevorzugte Sprache auswählen.
  • Man kann eine zentrale Lager- und Logistiklösung verwenden.

Nachteile:

  • Die Anpassung an spezifische Marktbedürfnisse wie z. B. MwSt. für jedes Land oder die Versandtarife oder der Zoll usw. kann etwas eingeschränkt sein aber unsere neuen Shopify Märkte Einstellungen erleichtern das ganze sehr.
  • Automatisierte Übersetzungen sind nicht immer 100% dem Besucher lokalisiert und können manchmal zu Missverständnissen oder kulturelle Unterschiede führen.

Letztendlich hängt die beste Lösung von deinen individuellen Bedürfnissen und Ressourcen ab. Es kann auch sinnvoll sein, mit einem kleinen Markt zu beginnen und die Strategie langsam zu erweitern und anzupassen, während du mehr Erfahrung mit dem internationalen Verkauf sammelst.


Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

EB44
Tourist
32 0 3

Brauche ich definitiv eine Übersetzer-App? Also es reicht nicht aus, wenn ich in meinem Shop unter Einstellung -> Märkte und dort den jeweiligen Markt aktiviere?

Gabe
Shopify Staff
16681 2637 3914

@EB44 

 

Um in mehreren Sprachen zu verkaufen, benötigst du Folgendes:

 30-17-rpa6s-45o2a

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

EB44
Tourist
32 0 3

OKey vielen dank!

EB44
Tourist
32 0 3

Eine weitere Frage habe ich noch kurz. Die hauseigene Übersetzer-App von Shopify. Dort steht:  Mit Translate & Adapt kannst du bis zu zwei Sprachen kostenlos automatisch übersetzen und manuell beliebig viele Übersetzungen hinzufügen

Was ist damit genau gemeint? Kann ich maximal nur zwei Sprachen auswählen? Zum Beispiel englisch und französisch?

Kai
Shopify Staff
2249 528 349

Hi @EB44,

ja das stimmt so. Shopifys Translate & Adapt übersetzt mit Google Translate 2 in zwei Sprachen automatisch. Manuell kannst du dann zusätzlich beliebig viele Übersetzungen hinzufügen.

 

Du kannst auf den Übersetzungseditor direkt von deinem Shopify-Adminbereich in der App Translate & Adapt oder von einer beliebigen Inhaltsseite aus zugreifen, die du übersetzen möchtest.

 

Um Inhalte in der App Translate & Adapt manuell übersetzen:

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Apps.
  2. Klicke auf Translate & Adapt.
  3. Wähle die Sprache aus, die du übersetzen möchtest.
  4. Wähle die Ressource aus, die du übersetzen möchtest.
  5. Gib deinen übersetzten Inhalt in das entsprechende Feld ein.
  6. Klicke auf Speichern.

Um Inhalte von einer Inhaltsseite manuell übersetzen:

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu der Inhaltsseite, die du übersetzen möchtest. Um z. B. Übersetzungen für ein Produkt hinzuzufügen, gehe zur Produktseite.
  2. Klicke auf Weitere Aktionen> > Lokalisieren.
    Wenn ein Inhaltstyp wie Richtlinien nicht die Schaltfläche Weitere Aktionen anzeigt, wird die Schaltfläche Lokalisieren auf der Inhaltsseite angezeigt.
  3. Optional: Wenn du mit mehreren Sprachen arbeitest, wähle im Dropdown-Menü die Sprache aus, für die du Übersetzungen erstellst.
  4. Gib deine Übersetzungen in das entsprechende Feld ein.
  5. Klicke auf Speichern.

 

Du kannst die App Translate & Adapt verwenden, um Inhalte automatisch zu übersetzen. Automatische Übersetzungen werden von der Google Cloud Translation-API bereitgestellt. Bevor du Übersetzungen in deiner Storefront veröffentlichst, solltest du sie auf Richtigkeit überprüfen.

Wenn du automatische Übersetzungen hinzufügst, musst du sie für jede einzelne Sprache, die du übersetzen willst, aktivieren. Nachdem du eine Sprache automatisch übersetzt hast, dauert es ein paar Minuten, bis die Übersetzungen in der Storefront angezeigt werden.

 

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Apps.
  2. Klicke auf Translate & Adapt.
  3. Wähle die Sprache aus, die du übersetzen möchtest.
  4. Klicke auf Automatische Übersetzung.
  5. Klicke auf Übersetzen.

Automatische Übersetzungen werden hinzugefügt für:

  • Inhalt, der noch nicht übersetzt wurde
  • Automatisch übersetzte Inhalte, die nicht synchronisiert sind

Automatische Übersetzungen sind nicht synchronisiert, wenn die Quellsprache nach der automatischen Übersetzung aktualisiert wurde. Wenn du auf Automatische Übersetzung in deinen Inhalten klickst, werden leere und veraltete Inhalte übersetzt. Dadurch werden keine Übersetzungen geändert, die du manuell hinzugefügt oder bearbeitet hast.

Neue automatische Übersetzungen werden nicht hinzugefügt, es sei denn, du klickst auf Automatische Übersetzung.

Wenn neue Inhalte hinzugefügt werden (z. B. ein neues Produkt), musst du die App erneut aufrufen und auf Automatisch übersetzen klicken, um Übersetzungen für den neuen Inhalt in der jeweiligen Sprache hinzuzufügen.

 

Wenn du nur einen bestimmten Teil deines Inhalts automatisch übersetzen lassen möchtest, kannst du eine automatische Übersetzung für eine einzelne Ressource einleiten. Nachdem du eine einzelne Ressource automatisch übersetzt hast, dauert es ein paar Minuten, bis die Übersetzungen in der Storefront angezeigt werden.

 

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Apps.
  2. Klicke auf Translate & Adapt.
  3. Wähle die lokalisierten Inhalte aus, die du übersetzen möchtest.
  4. Klicke auf Automatische Übersetzung.
  5. Klicke auf Speichern.

Die folgenden Arten von Inhalten können nicht mit der App Translate & Adapt übersetzt werden:

Ermögliche Kunden, ihre bevorzugte Sprache auszuwählen, indem du die Sprachauswahl in deinem Theme aktivierst. Wenn du ein kostenloses Theme von Shopify nutzt, ist die Sprachauswahl eingebaut. Schritte:

  • Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Onlineshop > Themes.
  • Suche das Theme, das du bearbeiten möchtest, und klicke auf Anpassen.
  • Suche deine Theme-Einstellungen für Sprachauswahl aktivieren. Diese Option befindet sich entweder in den Theme-Einstellungen, in der Fußzeile oder im Header, abhängig von deinem Theme und Theme-Entwickler.

Wenn du kein kostenloses Theme von Shopify nutzt, wirf einen Blick auf die Support-Dokumentation deines Themes oder wende dich an den Theme-Entwickler. Du kannst auch die Geolocation-App verwenden, um eine Sprach- oder Länderauswahl zu einem Theme hinzuzufügen. Eine Sprachauswahl kann auch für ein Theme erstellt werden.

Bitte beachte, dass die Sprachauswahl nicht Teil der App Translate & Adapt ist.

 

In welchen Sprachen hättest du deinen Shopify Shop denn gerne? Und hast du schon einen Marketingplan erstellt, um diese Kunden dann auch erreichen zu können? 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

EB44
Tourist
32 0 3

Hallo @Kai 

vielen Dank für deine Nachricht.
Wenn ich demnächst Länder wie Frankreich, Spanien oder Italien einbaue, dann wäre es schon gut, wenn meine Kunden in Frankreich, Spanien und Italien auch ihre eigene Sprache wählen können. Ich meine, wenn ich zum Beispiel  in 20 Ländern aktiv bin, dann möchte ich auch 20 Sprachen anbieten. Für jedes Land die eigene Landessprache.

Einen Marketingplan für das Ausland habe ich noch nicht.




Kai
Shopify Staff
2249 528 349

Hi @EB44,

du kannst auch ein anderes Übersetzungs-App aus unserem Appshop verwenden um deinen Shopify Shop automatisch in 20 Sprachen zu übersetzen.

Transl8 und Weglot wären dafür zum Beispiel geeignet.

 

Wenn wir dir bei der Erstellung eines Marketingplanes weiterhelfen können sag uns gerne Bescheid.

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog