FROM CACHE - de_header
Gelöst

Marketingautomatisierung Abgebrochener Checkout

Peter-KL
Entdecker
33 1 7

Hallo,

ich möchte Kunden mit einem abgebrochenem Warenkorb (die E-Mail-Marketing nicht abonniert haben) eine einmalige Informations-Mail senden.

Der Workflow: Abgebrochener Checkout macht das ja, nur wenn das E-Mail-Marketing abonniert ist.

Rechtlich ist es eine Grauzone, ich weiß. Ist das technisch möglich?

Vielen Dank.

 

Freundliche Grüße sendet
Peter Schulze

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Kai
Shopify Staff
2359 543 363

Erfolg.

Hi @Peter-KL,

Gerne helfe ich Ihnen dabei einen Weg zu finden eine E-Mail an nicht Newsletter-Subscriber zu schicken! Da Sie an E-Mails mit abgebrochenen Bezahlvorgängen arbeiten, möchte ich diesen Blogbeitrag auch mit Beispielen für E-Mails mit abgebrochenen Bezahlvorgängen teilen, die Sie bei der Gestaltung Ihrer eigenen E-Mails verwenden können.

 

Im Moment haben wir zwei unterschiedliche Erfahrungen mit E-Mails mit abgebrochenen Bezahlvorgängen. Die erste ist die ursprüngliche Methode zum Wiederherstellen abgebrochener Checkouts, die Sie in Ihrem Shopify-Adminbereich unter Einstellungen > Checkout finden. Die zweite Möglichkeit ist die neue Automatisierung abgebrochener Bezahlvorgänge, die Sie im Abschnitt „Marketing“ Ihres Shopify-Adminbereichs finden. Weitere Informationen zum ursprünglichen Workflow finden Sie hier und weitere Informationen zum neuen Workflow hier

 

Mit dem neuen Workflow werden diese E-Mails standardmäßig nur an Kunden gesendet, die sich für den Erhalt von E-Mail-Marketing entschieden haben. Wenn Sie möchten, dass E-Mails zu abgebrochenen Bezahlvorgängen an alle Kunden gesendet werden, unabhängig vom Status des Marketing-Abonnements, müssen Sie beim Erstellen der Automatisierung die folgenden Schritte ausführen:

 

  1. Klicken Sie im Shopify-Adminbereich auf Marketing > Automatisierungen.
  2. Klicken Sie auf Automatisierung erstellen.
  3. Wählen Sie die Automatisierungsvorlage „Abgebrochener Checkout“ aus.
  4. Klicken Sie auf Bearbeiten > E-Mail bearbeiten.
  5. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  6. Ändern Sie neben „An:“ Ihre Auswahl von „Kunden, die E-Mail-Marketing abonniert haben“ zu „Alle Kunden“.
  7. Nehmen Sie alle weiteren erforderlichen Anpassungen oder Änderungen vor und klicken Sie anschließend auf „Speichern“.
     

18-59-26327-41327

 

Wenn Sie die Automatisierung Ihres abgebrochenen Bezahlvorgangs bereits eingerichtet, diese jedoch nicht so konfiguriert haben, dass sie an alle Kunden gesendet wird, können Sie dies anpassen, indem Sie die E-Mail bearbeiten. Sie können dazu die folgenden Schritte ausführen:

 

  1. Öffnen Sie die von Ihnen erstellte Automatisierung für abgebrochene Kassen.
  2. Klicken Sie auf Workflow bearbeiten.
  3. Wählen Sie die E-Mail-Aktion aus, die Sie bearbeiten möchten (in diesem Fall Marketing-E-Mail senden).
  4. Klicken Sie auf E-Mail anzeigen.
  5. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  6. Ändern Sie neben „An:“ Ihre Auswahl von „Kunden, die E-Mail-Marketing abonniert haben“ zu „Alle Kunden“.

Bitte teilen Sie mir mit, wenn Sie Fragen haben oder Probleme mit diesen Schritten haben!

 

E-Mail ist noch immer eines der wirkvollsten Marketingwerkzeuge. Versenden Sie auch reguläre Newsletter an Kunden? Um diese zu optimieren kann ich die Tipps aus diesem Blogpost von uns empfehlen.

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5

Kai
Shopify Staff
2359 543 363

Erfolg.

Hi @Peter-KL,

Gerne helfe ich Ihnen dabei einen Weg zu finden eine E-Mail an nicht Newsletter-Subscriber zu schicken! Da Sie an E-Mails mit abgebrochenen Bezahlvorgängen arbeiten, möchte ich diesen Blogbeitrag auch mit Beispielen für E-Mails mit abgebrochenen Bezahlvorgängen teilen, die Sie bei der Gestaltung Ihrer eigenen E-Mails verwenden können.

 

Im Moment haben wir zwei unterschiedliche Erfahrungen mit E-Mails mit abgebrochenen Bezahlvorgängen. Die erste ist die ursprüngliche Methode zum Wiederherstellen abgebrochener Checkouts, die Sie in Ihrem Shopify-Adminbereich unter Einstellungen > Checkout finden. Die zweite Möglichkeit ist die neue Automatisierung abgebrochener Bezahlvorgänge, die Sie im Abschnitt „Marketing“ Ihres Shopify-Adminbereichs finden. Weitere Informationen zum ursprünglichen Workflow finden Sie hier und weitere Informationen zum neuen Workflow hier

 

Mit dem neuen Workflow werden diese E-Mails standardmäßig nur an Kunden gesendet, die sich für den Erhalt von E-Mail-Marketing entschieden haben. Wenn Sie möchten, dass E-Mails zu abgebrochenen Bezahlvorgängen an alle Kunden gesendet werden, unabhängig vom Status des Marketing-Abonnements, müssen Sie beim Erstellen der Automatisierung die folgenden Schritte ausführen:

 

  1. Klicken Sie im Shopify-Adminbereich auf Marketing > Automatisierungen.
  2. Klicken Sie auf Automatisierung erstellen.
  3. Wählen Sie die Automatisierungsvorlage „Abgebrochener Checkout“ aus.
  4. Klicken Sie auf Bearbeiten > E-Mail bearbeiten.
  5. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  6. Ändern Sie neben „An:“ Ihre Auswahl von „Kunden, die E-Mail-Marketing abonniert haben“ zu „Alle Kunden“.
  7. Nehmen Sie alle weiteren erforderlichen Anpassungen oder Änderungen vor und klicken Sie anschließend auf „Speichern“.
     

18-59-26327-41327

 

Wenn Sie die Automatisierung Ihres abgebrochenen Bezahlvorgangs bereits eingerichtet, diese jedoch nicht so konfiguriert haben, dass sie an alle Kunden gesendet wird, können Sie dies anpassen, indem Sie die E-Mail bearbeiten. Sie können dazu die folgenden Schritte ausführen:

 

  1. Öffnen Sie die von Ihnen erstellte Automatisierung für abgebrochene Kassen.
  2. Klicken Sie auf Workflow bearbeiten.
  3. Wählen Sie die E-Mail-Aktion aus, die Sie bearbeiten möchten (in diesem Fall Marketing-E-Mail senden).
  4. Klicken Sie auf E-Mail anzeigen.
  5. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  6. Ändern Sie neben „An:“ Ihre Auswahl von „Kunden, die E-Mail-Marketing abonniert haben“ zu „Alle Kunden“.

Bitte teilen Sie mir mit, wenn Sie Fragen haben oder Probleme mit diesen Schritten haben!

 

E-Mail ist noch immer eines der wirkvollsten Marketingwerkzeuge. Versenden Sie auch reguläre Newsletter an Kunden? Um diese zu optimieren kann ich die Tipps aus diesem Blogpost von uns empfehlen.

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Peter-KL
Entdecker
33 1 7

Vielen Dank.

Bei der E-Mail „Abgebrochener Checkout“ hat das reibungslos funktioniert.

Dann wollte ich dieselbe Prozedur beim „Abgebrochener Warenkorb“ durchführen, dort lässt sich die Auswahl von „Kunden, die E-Mail-Marketing abonniert haben“ zu „Alle Kunden“ nicht ändern.

Ist das so gewollt?

 

Kai
Shopify Staff
2359 543 363

Hi @Peter-KL,

vielen Dank für deine Antwort.

 

Ich bin mir nicht sicher, ob ich den genauen Sachverhalt hier verstehe.

 

Könntest du eventuell Screenshots von den Adminbereichen, von denen du sprichst, hier teilen, damit es mir verständlicher ist?

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Peter-KL
Entdecker
33 1 7

hier die Bildschirmfotos.Bildschirmfoto-01.pngBildschirmfoto-02.pngBildschirmfoto-03.png

Gabe
Shopify Staff
18047 2851 4197

Hey @Peter-KL 

 

Da wir einen tieferen 👀 in dein Admin werfen müssen, wäre es besser uns ein ticket zu senden. Um dir dabei behilflich zu sein, sende bitte eine E-Mail an unseren Support wie hier demonstriert von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen.

 

Wie es aussieht ist das ein erwartetes Systemverhalten denn nur E-Mail Abonnenten können diese E-Mail aufgrund DSGVO erhalten, nicht ALLE Kunden leider. Siehe diesen Leitfaden zum selben Thema.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog