FROM CACHE - de_header
Gelöst

One Page Checkout - Lieferadressen eingeben geht nicht

szende
Neues Mitglied
11 0 0

Hallo,

 

wir haben in unserem Shop direkt auf den One Page Checkout umgestellt. Bekommen jetzt von Kunden die Rückmeldung, dass die Eingabe von neuen Lieferadressen nicht mehr geht. 

Hatte es selbst getestet und festgestellt, dass im Browser, den ich hauptsächlich nutze (EDGE) der Checkout gar nicht mehr geht, d.h. ich komme vom Warenkorb gar nicht zum Checkout. In Chrome funktioniert alles. Bei Kunden tauchen die Fehler sowohl in Chrome als auch in anderen Browsern auf.

Woran kann das liegen?

 

Gruß

Stefan

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
17488 2767 4088

Erfolg.

Hey @szende 

 

Danke für den Link und ich habe das jetzt auf Edge und Chrome getestet und habe keine Probleme in deinem Debut Theme erlebt:

 

 

Somit wird es ein Problem auf Kundenseite sein. Wie viele Kunden haben das gemeldet? Da es für mich einwandfrei gefunzt hat, wird der betroffene User die folgende Local Troubleshooting Schritte ausführen müssen, um das Problem zu lösen:

 

Lokale Fehlerbehebungs-Schritte - Um sicherzustellen, dass es sich nicht um ein Problem mit deinem Browser, deinem Gerät oder deiner Internetverbindung handelt, versuche bitte Folgendes:

  1. Lösche den Cache und die Cookies (verwende in Chrome die Zeitspanne "Alle Zeiten").
    • Warum: Dadurch werden gespeicherte Informationen aus dem Browser entfernt, die Fehler verursachen.
      Lösung: Lösche regelmäßig Cache und Cookies.
       
  2. Stelle sicher, dass die Cookie-Einstellungen des Browsers NICHT auf "Alle Cookies blockieren" eingestellt sind.
    • Warum: Wenn sie "Alle Cookies blockieren", werden einige Apps wie Flow, Scripts, Launchpad oder andere Apps in der Verwaltung möglicherweise nicht richtig angezeigt.
      Lösung: Stelle entweder "Alle Cookies zulassen" oder "Cookies von Drittanbietern im Inkognito-Modus blockieren" ein.
       
  3. Versuche es mit einem anderen Webbrowser UND im Inkognito-Modus des Browsers.
    • Warum: Das schließt den Browser oder die Version des Browsers aus, die Fehler verursacht.
      Lösung: Aktualisiere den Browser, deinstalliere ihn und installiere ihn neu.
       
  4. Wenn du im Inkognito-Modus immer noch ein Anzeigeproblem hast, überprüfe, ob sie die Browsererweiterungen deaktiviert haben, da diese das Aussehen der Seiten verändern können.
    • Warum: So werden Erweiterungen, die Fehler verursachen, ausgeschaltet.
      Lösung: Lösche ungenutzte Erweiterungen, schalte Erweiterungen aus.
       
  5. Vergewissere dich, dass der Webbrowser auf dem neuesten Stand ist (wir unterstützen nicht jeden Browser, aber diese hier).
    • Warum: So vermeidest du, dass die Browserversion zu Fehlern führt.
      Lösung: Aktualisiere den Browser, deinstalliere den Browser und installiere ihn neu, verwende einen unterstützten Browser.
       
  6. Probiere ein anderes Gerät aus, z. B. einen anderen Computer oder ein Mobiltelefon.
    • Warum: Dadurch wird das Gerät, das die Fehler verursacht, ausgeschaltet.
      Lösung: Starte das Gerät neu, aktualisiere das Betriebssystem.
       
  7. Versuche es mit der Shopify Mobile App.
    • Warum: Dadurch wird verhindert, dass die webbasierte Version von Shopify Fehler verursacht.
      Lösung: Geräteabhängiges Problem, andere Beispiele in dieser Liste können helfen, die Lösung zu finden.
       
  8. Probiere eine andere Internetverbindung aus (wechsle z.B. mit deinem Telefon zu einem Mobilfunknetz statt zu WLAN).
    • Warum: Dies schließt eine schwache Internetverbindung oder ein ISP-Problem aus, das zu Fehlern führt.
      Lösung: Internetbasiertes Problem, sprich mit dem Internetanbieter.
       
  9. Stelle sicher, dass im Webbrowser keine Pop-ups blockiert werden.
    • Warum: So kannst du verhindern, dass Pop-ups übersehen werden, z. B. wenn für eine Funktion ein neuer Tab geöffnet werden muss.
      Lösung: Wähle "Popups zulassen" im Gerät/Browser. Google den Browser/das Gerät, um passende Lösungen zu finden.
       
  10. Vergewissere dich, dass auf deinem Gerät oder Netzwerk keine Firewalls oder VPNs (virtuelle private Netzwerke) aktiviert sind, die Shopify blockieren.
    • Warum: Dadurch wird verhindert, dass Firewalls oder VPNs Fehler liefern. Beispiel: Kaspersky kann Shopify blockieren.
      Lösung: Stelle sicher, dass Shopify nicht blockiert wird, verwende einen anderen Standort für VPN, schalte VPN aus.

 

Wenn alles immer noch nicht klappt nachdem du alle obigen Schritte ausgeführt hast, dann um dir dabei behilflich zu sein, müssen wir dein Konto verifizieren. Hast du bereits ein Ticket bei unserem Support-Team geöffnet? Falls nicht, sende bitte eine E-Mail an unseren Support wie hier demonstriert von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3

Gabe
Shopify Staff
17488 2767 4088

Hey @szende 

 

Danke für die Fragen und bei so einem Fall im nagelneuen 1-page Checkout wäre ein befristeter Vorschaulink zu einem Beispiel sehr hilfreich das schneller zu analysieren. Kannst du hier einen posten so dass ich einen Health-Check eures Checkouts machen kann?

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

szende
Neues Mitglied
11 0 0

Hi Gabe,

danke für deine Rückmeldung. Hier der Link:

https://oecmnrpukqsnud4j-59655618734.shopifypreview.com

 

Gruß

Stefan

Gabe
Shopify Staff
17488 2767 4088

Erfolg.

Hey @szende 

 

Danke für den Link und ich habe das jetzt auf Edge und Chrome getestet und habe keine Probleme in deinem Debut Theme erlebt:

 

 

Somit wird es ein Problem auf Kundenseite sein. Wie viele Kunden haben das gemeldet? Da es für mich einwandfrei gefunzt hat, wird der betroffene User die folgende Local Troubleshooting Schritte ausführen müssen, um das Problem zu lösen:

 

Lokale Fehlerbehebungs-Schritte - Um sicherzustellen, dass es sich nicht um ein Problem mit deinem Browser, deinem Gerät oder deiner Internetverbindung handelt, versuche bitte Folgendes:

  1. Lösche den Cache und die Cookies (verwende in Chrome die Zeitspanne "Alle Zeiten").
    • Warum: Dadurch werden gespeicherte Informationen aus dem Browser entfernt, die Fehler verursachen.
      Lösung: Lösche regelmäßig Cache und Cookies.
       
  2. Stelle sicher, dass die Cookie-Einstellungen des Browsers NICHT auf "Alle Cookies blockieren" eingestellt sind.
    • Warum: Wenn sie "Alle Cookies blockieren", werden einige Apps wie Flow, Scripts, Launchpad oder andere Apps in der Verwaltung möglicherweise nicht richtig angezeigt.
      Lösung: Stelle entweder "Alle Cookies zulassen" oder "Cookies von Drittanbietern im Inkognito-Modus blockieren" ein.
       
  3. Versuche es mit einem anderen Webbrowser UND im Inkognito-Modus des Browsers.
    • Warum: Das schließt den Browser oder die Version des Browsers aus, die Fehler verursacht.
      Lösung: Aktualisiere den Browser, deinstalliere ihn und installiere ihn neu.
       
  4. Wenn du im Inkognito-Modus immer noch ein Anzeigeproblem hast, überprüfe, ob sie die Browsererweiterungen deaktiviert haben, da diese das Aussehen der Seiten verändern können.
    • Warum: So werden Erweiterungen, die Fehler verursachen, ausgeschaltet.
      Lösung: Lösche ungenutzte Erweiterungen, schalte Erweiterungen aus.
       
  5. Vergewissere dich, dass der Webbrowser auf dem neuesten Stand ist (wir unterstützen nicht jeden Browser, aber diese hier).
    • Warum: So vermeidest du, dass die Browserversion zu Fehlern führt.
      Lösung: Aktualisiere den Browser, deinstalliere den Browser und installiere ihn neu, verwende einen unterstützten Browser.
       
  6. Probiere ein anderes Gerät aus, z. B. einen anderen Computer oder ein Mobiltelefon.
    • Warum: Dadurch wird das Gerät, das die Fehler verursacht, ausgeschaltet.
      Lösung: Starte das Gerät neu, aktualisiere das Betriebssystem.
       
  7. Versuche es mit der Shopify Mobile App.
    • Warum: Dadurch wird verhindert, dass die webbasierte Version von Shopify Fehler verursacht.
      Lösung: Geräteabhängiges Problem, andere Beispiele in dieser Liste können helfen, die Lösung zu finden.
       
  8. Probiere eine andere Internetverbindung aus (wechsle z.B. mit deinem Telefon zu einem Mobilfunknetz statt zu WLAN).
    • Warum: Dies schließt eine schwache Internetverbindung oder ein ISP-Problem aus, das zu Fehlern führt.
      Lösung: Internetbasiertes Problem, sprich mit dem Internetanbieter.
       
  9. Stelle sicher, dass im Webbrowser keine Pop-ups blockiert werden.
    • Warum: So kannst du verhindern, dass Pop-ups übersehen werden, z. B. wenn für eine Funktion ein neuer Tab geöffnet werden muss.
      Lösung: Wähle "Popups zulassen" im Gerät/Browser. Google den Browser/das Gerät, um passende Lösungen zu finden.
       
  10. Vergewissere dich, dass auf deinem Gerät oder Netzwerk keine Firewalls oder VPNs (virtuelle private Netzwerke) aktiviert sind, die Shopify blockieren.
    • Warum: Dadurch wird verhindert, dass Firewalls oder VPNs Fehler liefern. Beispiel: Kaspersky kann Shopify blockieren.
      Lösung: Stelle sicher, dass Shopify nicht blockiert wird, verwende einen anderen Standort für VPN, schalte VPN aus.

 

Wenn alles immer noch nicht klappt nachdem du alle obigen Schritte ausgeführt hast, dann um dir dabei behilflich zu sein, müssen wir dein Konto verifizieren. Hast du bereits ein Ticket bei unserem Support-Team geöffnet? Falls nicht, sende bitte eine E-Mail an unseren Support wie hier demonstriert von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog