FROM CACHE - de_header

Preis Änderung auf 3 Dezimalstellen

Gelöst
Mehmet1
Tourist
5 0 0

Hallo Community, 

Ich habe eine sehr wichtige frage, wie kann ich den Code ändern damit der Cent-Preis 3 Dezimalstellen hat? Bsp. 0,936€

Könnte mir da bitte jemand Tipps geben ?

Dankeschön für deine Zeit. 

Mehmet 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Anerkannte Lösungen
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7412 1186 1916

Erfolg.

Hey @r8r @Mehmet1 

Danke für die wichtige Frage. Verkauft ihr also Produkte in sehr kleinen und genauen Maßen, und braucht auch die Preise dementsprechend mit mehreren Dezimalen, ist das richtig? Kannst du etwas mehr Angaben dazu schicken warum du 3 Dezimalstellen im Preis brauchst?

Ich werde aber jetzt etwas vermuten warum das so sein soll und habe hier ein paar weiteren Kontext und Infos diesbzgl. (ich möchte aber natürlich nicht anmaßend sein).

Der Verkauf von Produkt Maßen und Mengen in sehr kleinen Bruchteilen und mehr als zwei Dezimalstellen im Preis ist aufgrund mehreren Limitationen im Kernsystem derzeit nicht möglich da dies mehrere "Moving Parts" im Backend betrifft, wie den Versand, die Preise Formate, verbundene Plugins, das API und noch vieles mehr. U. a. der Preisformat in Deutschland ist ja anders als der des Kernsystem, sprich $1,234,567.89 USD versus €1.234.567,89 EUR. Deshalb wird im Kernsystem ein ForcePositiveInteger verwendet. Als Umgehungslösung könnte man gewisse Hardware und Produkte mit sehr kleinen Maßen in Bündle verkaufen, wie z. B. 10-er Packungen usw. Hier wird das Inventar natürlich im Bündle auch korrekt einzeln verfolgt.

Manche Experten gibt es auch die mit komplexen Programmierungen helfen können die mit deinem PIM kompatibel sind, wie man hier und hier sieht.

Einen Mengenkommissionierer oder quantity picker könnte man zum Shop hinzufügen, der Dezimalstellen unterstützt und den Preis für eine bestimmte Messung automatisch auf der Grundlage des Grundpreises berechnet. Im Moment kann ich noch keine Informationen darüber geben, ob diese Funktion jemals eingeführt wird, aber ich gebe diese gerne an unsere Entwickler weiter, um sicherzustellen, dass sie auf die Anforderungsliste für diese Funktion gesetzt wird. Die Entwickler wägen die Nachfrage eines bestimmten Features ab und wenn es unter einer gewissen Schwelle liegt dann wird es nicht zum System hinzugefügt leider.

Lass wissen was du dazu denkst!

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
r8r
Shopify Expert
2350 305 834

Hallo Mehmet,

meines Wissens ist das nicht möglich. Du kannst zwar schon mit Code die Darstellung gegebenenfalls auf mehrere Dezimalstellen ausdehnen, aber intern arbeitet Shopify gerundet auf zwei Stellen – spätestens im Checkout wird also die zusätzliche Kommatelle nicht berücksichtigt. 

vielleicht weiß ja @Gabe noch was dazu?

Liebe Grüße,
Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7412 1186 1916

Erfolg.

Hey @r8r @Mehmet1 

Danke für die wichtige Frage. Verkauft ihr also Produkte in sehr kleinen und genauen Maßen, und braucht auch die Preise dementsprechend mit mehreren Dezimalen, ist das richtig? Kannst du etwas mehr Angaben dazu schicken warum du 3 Dezimalstellen im Preis brauchst?

Ich werde aber jetzt etwas vermuten warum das so sein soll und habe hier ein paar weiteren Kontext und Infos diesbzgl. (ich möchte aber natürlich nicht anmaßend sein).

Der Verkauf von Produkt Maßen und Mengen in sehr kleinen Bruchteilen und mehr als zwei Dezimalstellen im Preis ist aufgrund mehreren Limitationen im Kernsystem derzeit nicht möglich da dies mehrere "Moving Parts" im Backend betrifft, wie den Versand, die Preise Formate, verbundene Plugins, das API und noch vieles mehr. U. a. der Preisformat in Deutschland ist ja anders als der des Kernsystem, sprich $1,234,567.89 USD versus €1.234.567,89 EUR. Deshalb wird im Kernsystem ein ForcePositiveInteger verwendet. Als Umgehungslösung könnte man gewisse Hardware und Produkte mit sehr kleinen Maßen in Bündle verkaufen, wie z. B. 10-er Packungen usw. Hier wird das Inventar natürlich im Bündle auch korrekt einzeln verfolgt.

Manche Experten gibt es auch die mit komplexen Programmierungen helfen können die mit deinem PIM kompatibel sind, wie man hier und hier sieht.

Einen Mengenkommissionierer oder quantity picker könnte man zum Shop hinzufügen, der Dezimalstellen unterstützt und den Preis für eine bestimmte Messung automatisch auf der Grundlage des Grundpreises berechnet. Im Moment kann ich noch keine Informationen darüber geben, ob diese Funktion jemals eingeführt wird, aber ich gebe diese gerne an unsere Entwickler weiter, um sicherzustellen, dass sie auf die Anforderungsliste für diese Funktion gesetzt wird. Die Entwickler wägen die Nachfrage eines bestimmten Features ab und wenn es unter einer gewissen Schwelle liegt dann wird es nicht zum System hinzugefügt leider.

Lass wissen was du dazu denkst!

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Mehmet1
Tourist
5 0 0
Guten Tag,

Vielen Dank für deine Antwort,

Könntest du mir vielleicht sagen wie ich den Code bekomme?

Mit freundlichen Grüßen

Mehmet

##- Bitte geben Sie Ihre Antwort oberhalb dieser Zeile ein -##