FROM CACHE - de_header

Probleme durch Währungsdifferenzen / Problems due to currency differences

Mayson_1
Besucher
3 0 0

 

Aktuell haben wir in der Buchhaltung einen enormen Mehraufwand, da aufgrund von Währungsdifferenzen die Aufträge nur als Teilbezahlt eingehen und die Kunden einzeln angeschrieben werden müsse, dass sie die restlichen Centbeträge noch überweisen sollen.

Gibt es eine Einstellung im Shopify in der man festlegen kann, dass nur in Euro gezahlt werden kann. Auch bei ausländischen Aufträgen.

Danke im Voraus

____

 

We currently have an enormous amount of extra work in accounting, as orders are only received as partial payments due to currency differences and we have to write to customers individually to ask them to transfer the remaining cents.

Is there a setting in Shopify where you can specify that payment can only be made in euros? Also for foreign orders.

Thanks in advance



1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
16733 2641 3918

Hey @Mayson_1 

 

Um das Problem mit Währungsdifferenzen und Teilzahlungen in Shopify zu adressieren, gibt es verschiedene Ansätze, allerdings erlaubt Shopify derzeit nicht direkt die Beschränkung von Zahlungen auf eine einzige Währung wie Euro für alle internationalen Käufe. Stattdessen kannst du die Währung deines Shops und die Auszahlungswährung über Shopify Payments steuern. Deine Store-Währung ist ja die Währung, die du in deinem Shopify-Adminbereich für die Preisgestaltung deiner Produkte verwendest. Die Auszahlungswährung stattdessen basiert auf dem Standort deines Geschäfts, und dein Auszahlungsbankkonto muss mit diesen kompatibel sein.

 

Wenn du internationalen Kunden den Einkauf in ihrer lokalen Währung ermöglichen möchtest, kannst du Shopify Payments in Verbindung mit Shopify Markets nutzen. Shopify Markets ermöglicht also eine lokalisierte Erfahrung, indem Preise in der lokalen Währung der internationalen Kunden angezeigt werden. Diese Funktion könnte hilfreich sein, um die Kundenerfahrung zu verbessern, ohne direkt die Zahlungen auf Euro zu beschränken​​.

 

ABER eine Möglichkeit, die Zahlungen ausschließlich in Euro für ausländische Aufträge erzwingt, ist derzeit nicht ein Feature. Die Auswahl eines Zahlungsanbieters sollte auch die Länder berücksichtigen, in denen sich dein Unternehmen befindet und wo deine Kunden leben. Shopify unterstützt eine Vielzahl von Zahlungsmethoden und -anbietern, die in verschiedenen Ländern verfügbar sind und unterschiedliche Währungen unterstützen​​. Du könntest stattdessen vielleicht die Preise der Produkte so anpassen, dass sie geringfügige Währungsschwankungen absorbieren können, oder eine Strategie für Preisrundungen in Shopify Markets zu implementieren, um die Preise auf volle Eurobeträge zu runden. Dies könnte helfen, die Anzahl der Fälle zu reduzieren, in denen Kunden aufgrund von Währungsdifferenzen weniger zahlen.


Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Habt ihr auch den Shop auf Ostern eingestellt das jetzt um die Ecke liegt? Warum nicht eine Ostereierjagd 🐣 in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Gamification und Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog