FROM CACHE - de_header

Probleme mit neuen Shop / Support unbrauchbar.

KamaChen
Besucher
1 0 0

Moin,

 

ich habe einen neuen Shop aufgesetzt. Alle Produkte per ETSY Sync in mein Shop gezogen und hatte eigentlich gehofft das ich nun mit einem weiteren Plugin dann die Customierung von den jeweiligen Produkten steuern kann. Und diese dann mit den DHL Plugin Labels erstellen kann. Leider funktioniert das nicht. Ebenso will die DHL App jetzt von mir Daten haben wie z.b. das Herstellungsland Zollbeschreibung usw. Einige Daten habe ich bereits Manuell hinterlegt das scheint Ihn aber nicht zu int. 

 

Vom Support hieß es nur ich soll den APP Anbieter (DHL) kontaktieren damit haben Sie nichts zu tun. Allerdings fängt das Problem ja schon beim Import der Daten aus ETSY an scheinbar. 

 

Hat jemand einen guten rat ? 

2 ANTWORTEN 2

Gabe
Shopify Staff
16767 2650 3930

Hey @KamaChen 

 

Danke für die frage und hast du die easyDHL App von unserem deutschen Partner @Stefan-247APPS schon ausprobiert? Die kann alles was DHL betrifft und ist viel benutzerfreundlicher.

 

In deinem Use-Case gibt es aber sehr viele Moving Parts leider, darunter Shopify, Etsy, dein Customizing-Plugin und das DHL-Plugin. Lass uns mal ein paar Optionen aber trotzdem hier durchgehen und versuchen, Lösungen zu finden:

  1. Etsy Sync: Du hast erwähnt, dass du Probleme beim Import von Daten aus Etsy hast. Prüfe doch mal, notfalls zusammen mit den Etsy-Sync App Entwickler, ob das Etsy-Shopify-Sync-Plugin ordnungsgemäß konfiguriert ist und ob alle erforderlichen Datenfelder korrekt gemappt sind. Es könnte sein, dass einige Informationen, die für die anderen Plugins benötigt werden, im ursprünglichen Import nicht korrekt importiert werden.

  2. Dann verwendest du einen Plugin zur Produktanpassung und je nachdem, wie dieses Plugin konfiguriert ist, könnte es die Daten, die für das DHL-Plugin benötigt werden, überschreiben oder verändern. Stelle sicher, dass dieses Plugin korrekt konfiguriert ist und dass es nicht mit den anderen Plugins in Konflikt gerät.

  3. DHL benötigt bestimmte Informationen, um Versandetiketten zu erstellen, einschließlich Details wie Herstellungsland und Zollbeschreibung. Wenn diese Informationen nicht korrekt von Etsy importiert oder von deinem Produktanpassungs-Plugin bereitgestellt werden, kann das DHL-Plugin möglicherweise nicht richtig funktionieren. Prüfe die Konfiguration dieses Plugins und stelle sicher, dass es alle erforderlichen Informationen erhält.

Wie gesagt, die easyDHL App kann das ggf. viel besser als dein derzeitiger Plugin und der Stefan von 247Apps ist immer sehr hilfsbereit!

 

Ansonsten würde ich an deiner Stelle in Betracht ziehen, einen eCommerce-Spezialisten oder einen Shopify-Experten zu konsultieren wenn du den Wert in deinem Shop und dein Business als gross genug siehst etwas Expertise in den Shop zu investieren. Dafür bräuchte man aber etwas Startkapital. 

 

Der Shopify-Support hat ja empfohlen, den DHL-App-Anbieter zu kontaktieren, was ebenfalls ein guter Schritt sein könnte, um weitere Informationen darüber zu erhalten, warum das Plugin nicht richtig funktioniert. Man könnte auch die Entwickler des Etsy-Shopify-Sync-Plugin und das Produktanpassungs-Plugin kontaktieren, um zu sehen, ob sie Hilfe oder Ratschläge anbieten können.


Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

stefan-koblenz
Shopify Partner
8 2 6

Hallo @KamaChen , du hast in easyDHL zwei Optionen, falls du kein Herstellungsland und HS Code hinterlegt hast.

 

  1. Du bearbeitest deine Produkte in Shopify so dass diese hinterlegt sind. Dann zieht sich easyDHL diese Infos.
  2. Du kannst in easyDHL den check deaktivieren und die Labels + Zolldokumente werden auch ohne diese Daten erstellt. Dann musst du ggf. damit rechnen, dass es Probleme beim Zoll gibt.

Screenshot 2023-06-09 at 13.37.06.png

 

Beste Grüße aus Koblenz,

 

Stefan