FROM CACHE - de_header
Gelöst

Product Personalizer PDF Export

Dierk
Entdecker
22 0 2

Hallo,

 

bei der App Product Personalizer wird der personalisierte Text mit der Link-Bezeichnung _pdf ausgegeben. Siehe Screenshot.

Der Entwickler sagt das ist von Shopify vorgegeben. Kann mir sagen wo man das Ändern könnte, so das für das PDF zum Beispiel „Rückseite“ steht?

 

Virele Dank

 

Viele Grüße

 

Dierk

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Gabe
Shopify Staff
16798 2659 3936

Erfolg.

Hey @Dierk 

 

Ich werde noch etwas Kontext zu diesem Problem ergänzen wenn ich darf.

 

Das Problem ist, dass die App anscheinend Etiketten innerhalb der Bestellung für die Bestellanhänge verwendet, die nicht sehr benutzerfreundlich sind. Diese sind einfach beschriftet wie _pdf oder _pplr_preview.

 

Ich sehe auch dein Bild der Bestellung oben, und wenn du die .json der Bestellung betrachtest wirst du die Backenddaten der Bestellung sehen. Die App habe ich jetzt in meinem Shop mit einer Testbestellung getestet und siehe ein Beispiel der .json aus meinen Shop hier:

 

image.png

 

Hier wäre also die Frage - gibt es eine Möglichkeit, diese Anhangsbezeichnungen zu ändern? Der App-Entwickler sagt, dass das nur im Shopify-Backend möglich ist, und ich kann nur den Code in der .json-Datei (siehe oben) sehen, der auf die CDN-.png- oder .pdf-Dateien im Dateibereich verweist. 

 

Der Sachverhalt (dank unseren Experten @PaulNewton)

 

Für "automatisch" erstellte Felder, wie z.B. die automatisch generierten Thumbs, Uploads, _pdf-Felder, gibt es keine direkte Lösung für den User, sondern es muss eine Lösung in der App selbst gefunden werden und da müssen die App Entwickler ran. Diese verweisen natürlich auf Shopify da dies die einfachere Antwort ist. Aber diese App ist schon einige Jahre alt, so dass es zweifelhaft ist, dass sie eine Einstellung dafür freigeben würden.

 

Man könnte somit etwas wie das folgende versuchen:

 

  • Vor dem Checkout: diese Attribute zum Zeitpunkt des Warenkorbs bearbeiten und wiederherstellen; bei manchen Apps muss das zum Zeitpunkt des Checkouts geschehen, weil z.B. ein Entwurf der Bestellung nicht funktioniert; mit der App testen, um sicherzustellen, dass sie nicht abbricht, wenn ein Feld fehlt oder ein Wert in einem neuen Feld dupliziert wird.
  • Nach dem Checkout: Automatisches Bearbeiten der Bestellung und Ersetzen/Kopieren der umbenannten Felder (ich bin mir nicht sicher, wie es mit dem Bearbeiten von Dateianhängen bei Bestellungen aussieht). Ich würde so etwas wie usemechanic verwenden und daran denken, dass das Löschen des alten Feldes zu Problemen mit einer Personalisierungs-App führen kann, die versucht, diese Informationen zu speichern und in andere Bereich rein zu ziehen.
  • Eine Userstyles/Userscript/Browser-Erweiterung verwenden, um personalisierte Etiketten zu erstellen; eigentlich nur für den Desktop. Wenn du das tust, solltest du versuchen, eine Vorschau hinzuzufügen, damit die Datei nicht jedes Mal heruntergeladen werden muss, wenn du sie anklickst.

Die andere Wahl wäre andere ähnliche Apps zu testen die das viel benutzerfreundlicher machen.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 ANTWORTEN 6

Kai
Shopify Staff
2271 531 351

Hallo ,

vielen Dank für deinen Post und den Screenshot.

Wir von Shopify können leider nicht die Funktionsweise eines Drittanbieterapps wie dem Product Personalizer ändern, da hast du mit der Kontaktaufnahme mit den Entwicklern schon die beste Lösungsmethode angepeilt.

Wir können jedoch gemeinsam schauen, ob es für die Handhabung und somit die letztendliche Benennung der Datei eine für deine Zwecke bessere Methode gibt.

Verstehe ich deine Anfrage richtig, dass du gerne möchtest, dass die Bezeichnung des Dokumentes bestimmt werden kann und warum ist dies wichtig für dich?

 

Screenshot 2021-12-09 17.13.53 2021-12-09 17-14-08.png

Und wie gelangt die Datei in der Bestellübersicht? Macht dies das App automatisch?

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Gabe
Shopify Staff
16798 2659 3936

Erfolg.

Hey @Dierk 

 

Ich werde noch etwas Kontext zu diesem Problem ergänzen wenn ich darf.

 

Das Problem ist, dass die App anscheinend Etiketten innerhalb der Bestellung für die Bestellanhänge verwendet, die nicht sehr benutzerfreundlich sind. Diese sind einfach beschriftet wie _pdf oder _pplr_preview.

 

Ich sehe auch dein Bild der Bestellung oben, und wenn du die .json der Bestellung betrachtest wirst du die Backenddaten der Bestellung sehen. Die App habe ich jetzt in meinem Shop mit einer Testbestellung getestet und siehe ein Beispiel der .json aus meinen Shop hier:

 

image.png

 

Hier wäre also die Frage - gibt es eine Möglichkeit, diese Anhangsbezeichnungen zu ändern? Der App-Entwickler sagt, dass das nur im Shopify-Backend möglich ist, und ich kann nur den Code in der .json-Datei (siehe oben) sehen, der auf die CDN-.png- oder .pdf-Dateien im Dateibereich verweist. 

 

Der Sachverhalt (dank unseren Experten @PaulNewton)

 

Für "automatisch" erstellte Felder, wie z.B. die automatisch generierten Thumbs, Uploads, _pdf-Felder, gibt es keine direkte Lösung für den User, sondern es muss eine Lösung in der App selbst gefunden werden und da müssen die App Entwickler ran. Diese verweisen natürlich auf Shopify da dies die einfachere Antwort ist. Aber diese App ist schon einige Jahre alt, so dass es zweifelhaft ist, dass sie eine Einstellung dafür freigeben würden.

 

Man könnte somit etwas wie das folgende versuchen:

 

  • Vor dem Checkout: diese Attribute zum Zeitpunkt des Warenkorbs bearbeiten und wiederherstellen; bei manchen Apps muss das zum Zeitpunkt des Checkouts geschehen, weil z.B. ein Entwurf der Bestellung nicht funktioniert; mit der App testen, um sicherzustellen, dass sie nicht abbricht, wenn ein Feld fehlt oder ein Wert in einem neuen Feld dupliziert wird.
  • Nach dem Checkout: Automatisches Bearbeiten der Bestellung und Ersetzen/Kopieren der umbenannten Felder (ich bin mir nicht sicher, wie es mit dem Bearbeiten von Dateianhängen bei Bestellungen aussieht). Ich würde so etwas wie usemechanic verwenden und daran denken, dass das Löschen des alten Feldes zu Problemen mit einer Personalisierungs-App führen kann, die versucht, diese Informationen zu speichern und in andere Bereich rein zu ziehen.
  • Eine Userstyles/Userscript/Browser-Erweiterung verwenden, um personalisierte Etiketten zu erstellen; eigentlich nur für den Desktop. Wenn du das tust, solltest du versuchen, eine Vorschau hinzuzufügen, damit die Datei nicht jedes Mal heruntergeladen werden muss, wenn du sie anklickst.

Die andere Wahl wäre andere ähnliche Apps zu testen die das viel benutzerfreundlicher machen.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Dierk
Entdecker
22 0 2

Hallo Shopify-Team,

 

Ihr habt mein Problem glücklicherweise verstanden. Auch wenn ich es gar nicht richtig beschrieben haben.

Ich wollte eine eindeutigere Bezeichnung/Label in der .json Dateien haben genau an den Stellen die Ihr gehighlightet hattet. Ich benötige diese für die Druckerei die nachher die Produkte produziert.

 

Eine andere App kommt leider nicht mehr in Frage. Ich hatte diverse angeschaut und hatte auch eine andere komplett eingerichtet, habe dann aber festgestellt da die noch benutzerunfreundlich ist als diese hier.

 

Ja, das mit den personalisierten Produkten ist nicht so einfach wenn man eine eigene Druckerei ins Spiel bringt. Vielen Dank. Ich werde Eure Vorschläge ausprobieren.

 

Viele Grüße

 

Dierk 

 

Dierk
Entdecker
22 0 2

Hallo Gabe,

 

ich habe mir noch einmal Deine Antwort angeschaut und war mir jetzt doch nicht ganz sicher ob Du mich richtig verstanden hattest.

 

Mir geht es erst einmal nur darum die Etiketten-Bezeichnung zu ändern. Anstelle „_pdf“ soll z.B. „rueckseite“ stehen.

Geht das auch nur mit Deinen Vorschlägen oder gibt es hier vielleicht eine einfachere Lösung?

 

Und weißt Du ob man mit usemechanic auch eine Bild beschneiden könnte?

 

Vielen Dank im voraus und viele Grüße

 

Dierk

 

 

Gabe
Shopify Staff
16798 2659 3936

@Dierk 

 

Ich war mir im vollen Bewusstsein des Problems bzgl. des "_pdf" und "_pdf1" Label der App. Du hättest diese gerne stattdessen beispielsweise als "Vorderseite" und "Rückseite", stimmts?

 

Usemechanic ist ein Tool und Plattform für Entwickler und Power-User, die die App Integrationen über dem API bearbeiten möchten. Ob dieses Tool die Bilder beschneiden lässt, wage ich zu bezweifeln (habe selber aber nicht allzu viel Erfahrung damit).

 

Siehe deren Landingpage und Hilfeseiten hier:

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Dierk
Entdecker
22 0 2

@Gabe 

Hallo Gabe,

 

alles richtig. Danke für Deine schnelle Hilfe.

 

Viele Grüße

 

Dierk