FROM CACHE - de_header

Produkpreise MwSt für B2B und B2C anpassen

Gelöst
Nico20
Tourist
10 0 3

Hallo liebe Community!

 

Nachdem ich so ziemlich das gesamte Forum mit MwSt Themen durchgelesen habe, bin ich leider noch nicht zu einer Lösung unseres Problems gekommen.

 

Wir haben einen Shop in dem wir sowohl B2B als auch B2C umsetzen. (Ausschließlich in Deutschland)

Jetzt möchte ein Gewerbekunde seine Produkte gern ausschließlich Netto dargestellt haben. Das ist natürlich verständlich...

Da wir allerdings auch an Privatpersonen verkaufen, können wir das nicht einfach für den gesamten Shop umstellen.

 

Wir möchten gern für Privatkunden Preise inkl. MwSt darstellen und für Gewerbekunden Preise exkl. MwSt.

Es würde uns ja schon reichen, wenn wir neben dem Bruttopreis den Nettopreis notieren könnten...

 

Jemand eine Idee?

Viele Grüße!

Nico

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Anerkannte Lösungen
tewe
Shopify Partner
234 44 100

Erfolg.

Hallo @Nico20 ,

wenn du dann LIQUID kannst, dann lasse ich mir was anderes einfallen :). Zum Lernen siehe hier und insbesondere hier.

Gruß
Thomas

• Was my reply helpful? Click Like to let me know!
• Was your question answered? Mark it as an Accepted Solution
• Check out our Price Updater App

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Kai
Shopify Staff
Shopify Staff
985 255 167

Erfolg.

Hallo Nico20,

wie man Bruto als auch Nettopreise im Shopify Shop anzeigen lassen kann ist eine gute Frage. Verkauft ihr generell nur in Deutschland oder ist nur der B2C-Handel für Deutschland gedacht?

Ich habe hier sowohl einen englischen Forumspost zu diesem Thema gefunden als auch eine Anleitung von einem Kollegen.

Alternativ gäbe auch das App Duale Preisabbildung, dass eine solche Funktionserweiterung bewirbt.

Bevor du Code-Änderungen an deinem Shop vornimmst, also auch Apps installierst ist es immer ratsam vorher das eigene Theme zu duplizieren, damit du ganz einfach zu einer funktionierenden Version deines Shops zurückkehren kannst, für den Fall der Fälle.

Ist hierbei etwas dabei, dass für euch funktionieren würde?

 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5
Nico20
Tourist
10 0 3

Oder Gibt es eine Alternative um sowohl mit Brutto als auch Nettopreisen zu arbeiten?

tewe
Shopify Partner
234 44 100

Hallo @Nico20 ,

den Nettopreis auszuweisen, geht mit Hilfe etwas LIQUID Programmierung auf jeden Fall.Das kostet vielleicht ein- oder zwei Stunden Aufwand.

Alternativ könntest du auch Produkte zweimal anlegen und das eine als steuerfrei auf der Produktseite makieren - was letztendlich vermutlich aber nur zur Verwirrung beiträgt.

Gruß
Thomas

• Was my reply helpful? Click Like to let me know!
• Was your question answered? Mark it as an Accepted Solution
• Check out our Price Updater App
Nico20
Tourist
10 0 3

Hallo Thomas,

 

also wieder die Lösung über LIQUID Programmierung,...

Kann mir jemand sagen wo ich als blutiger Anfänger die Liquid Programmierung lernen kann?

 

Viele Grüße!

tewe
Shopify Partner
234 44 100

Erfolg.

Hallo @Nico20 ,

wenn du dann LIQUID kannst, dann lasse ich mir was anderes einfallen :). Zum Lernen siehe hier und insbesondere hier.

Gruß
Thomas

• Was my reply helpful? Click Like to let me know!
• Was your question answered? Mark it as an Accepted Solution
• Check out our Price Updater App
Kai
Shopify Staff
Shopify Staff
985 255 167

Erfolg.

Hallo Nico20,

wie man Bruto als auch Nettopreise im Shopify Shop anzeigen lassen kann ist eine gute Frage. Verkauft ihr generell nur in Deutschland oder ist nur der B2C-Handel für Deutschland gedacht?

Ich habe hier sowohl einen englischen Forumspost zu diesem Thema gefunden als auch eine Anleitung von einem Kollegen.

Alternativ gäbe auch das App Duale Preisabbildung, dass eine solche Funktionserweiterung bewirbt.

Bevor du Code-Änderungen an deinem Shop vornimmst, also auch Apps installierst ist es immer ratsam vorher das eigene Theme zu duplizieren, damit du ganz einfach zu einer funktionierenden Version deines Shops zurückkehren kannst, für den Fall der Fälle.

Ist hierbei etwas dabei, dass für euch funktionieren würde?

 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog