FROM CACHE - de_header

Produktanzahl in der URL anzeigen lassen?

RS6
Forscher
60 2 13

Hey,

ich habe eine wahrscheinlich etwas unübliche Frage:

Gibt es eine Möglichkeit, in der URL eines Produktes anzuzeigen, dass das Produkt ausverkauft ist? Ich würde gerne ein E-Mail Marketing Popup einfügen, welches nur aufpopt sobald ein Produkt ausverkauft ist. Ich stelle mir den Link dann in etwa so vor:

 

https://beispiel.com/products/beispiel-produkt/menge

 

Meint ihr das ist irgendwie möglich?

 

Danke im Voraus!

4 ANTWORTEN 4
r8r
Shopify Expert
2350 305 834

@RS6 – per Javascript kannst du die Menge das als Parameter (?) oder Sprungmarke (#) definitiv an die Adresse hängen – die Frage ist nur, ob das Email-Marketing-Tool das mitbekommt.

LG, Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
RS6
Forscher
60 2 13

Hey, danke für die schnelle Antwort!

Bei meinem E-Mail Tool, gibt es die Möglichkeit das Popup nur auszulösen, wenn ein bestimmter URL Teil angezeigt wird. Daher meine Idee.

Mit Java Script kenne ich mich leider gar nicht aus. Ist das eine große Sache?

 

Grüße, Leo

r8r
Shopify Expert
2350 305 834

Ich kenn das Tool nicht – aber wahrscheinlich "liest" das die Adresse auch per JS aus. Je nachdem, ob die dann von anderem Code schon manipuliert worden ist, bekommt das Tool die Änderung dann mit – oder eben nicht 😉

Möglicherweise kann man aber auch manuell "das Tool" per JS triggern? Dann könnte man den Trigger so implementieren, dass er nur bei "out of stock" auslöst.

LG, Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
RS6
Forscher
60 2 13

Ich benutze Omnisend. Ich glaube aber man kann es leider nur per URL triggern, zumindest hab ich bisher noch keine andere Möglichkeit gefunden 😕

Die Idee ist aber sehr gut, ich schau mal ob es vielleicht doch so geht!

Grüße, Leo