FROM CACHE - de_header

Produktbilder haben schlechte Qualität

julpro1004
Neues Mitglied
4 0 0

Hallo ich bin gerade dabei meinen Shopify store fertig zu stellen jedoch habe ich ein problem. Mein Produktfotos auf meinem Store sind von der Qualität her sehr schlecht und ich weis nicht wie ich dieses Problem lösen kann.

ich hoffe mir kann jemand helfen 🙂

7 ANTWORTEN 7
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14409 2264 3451

@julpro1004 

 

Die Bilder sind das Brot und Butter eines jeden Online Shops! Daher müssen die 100% stimmen. Hast du vielleicht einen link zu einem Beispiel?

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

julpro1004
Neues Mitglied
4 0 0

hallo danke fürs melden,

reicht es wenn ich dir den link zu meinem Shopify store schicke?

 

hier wäre er: https://heavenonearthclothing.myshopify.com/collections/chapter-two-his-way

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14409 2264 3451

Hey @julpro1004 

 

Super danke! Ich habe jetzt dein Foto auf der Passwortseite geprüft und es wird zu gross aufgeblasen obwohl es nur 68kb in der .webp Originaldatei hat (siehe auch anbei im Anhang):

image.png

 

So sieht es auf der Passwortseite aus:

 

image.png

 

Somit empfehle ich unsere Hilfeseiten zum Thema Bilderqualität hier und auch unseren hilfreichen Blog vom Hendrik Breuer der dir helfen kann eine tolle Bildqualität im Shop zu gewährleisten ohne an langsame Ladegeschwindigkeiten zu leiden (was natürlich auch wichtig ist):

Lass auch wissen, wenn du weitere Fragen hast zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

 

giphy (2).gif

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

julpro1004
Neues Mitglied
4 0 0

ok, vielen dank.

 

das problem sind eigentlich vor allem die Produktbilder auf der richtigen Seite (nicht Passwortseite)

was muss ich dir schicken dass du dir diese Bilder anschauen kannst (das Passwort?) ?

 

Danke für die Hilfe 🙂

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14409 2264 3451

@julpro1004 

 

Teile gerne einen Vorschau-Link mit uns hier (mehr dazu hier). 

 

Aber im grossen und ganzen wirst du 1) die Dokumente und Blogartikel konsultieren müssen die ich oben verlinkt habe, und ggf. 2) einen Experten konsultieren der deine ganze Fotografie für dein Shop verbessern kann. 

 

Wichtig: ohne eine hoch-qualitative Fotografie und ohne tolle Looping Videos im Shop, ist es unwahrscheinlich, dass ein Shop sehr viele Verkäufe erzielen wird, denn die Online Käufer sind heutzutage sehr wählerisch geworden und suchen das etwas besondere Einkaufserlebnis.

 

Siehe eins meiner Lieblingsbeispiele wo Looping Video super effektiv eingesetzt wird -> scrolle hier bis ganz nach unten um die Beispiele zu sehen. So müsste ein Shop heutzutage aussehen.

 

Einen Experten den ich empfehle ist Jonat Brander von storeinspector.io

 

Hoffe das hilft! 😉

 

giphy (2).gif

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

julpro1004
Neues Mitglied
4 0 0

Hallo Gabe,

 

danke für deine Antwort,

 

hier ist mein shop: https://28qpqny6k5ly3x76-64877854938.shopifypreview.com

 

Das Problem wirst du schnell sehen, bei den Produkten sind die Bilder in einer sehr schlechten Qualität obwohl ich eigentlich hochwertige Fotos benutzt habe.

 

ich hoffe du kannst mir helfen.

 

LG Julius

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14409 2264 3451

Hey Julius! @julpro1004 

 

Lass uns mal das Thema Shop, hochauflösende Fotografie, und euer Branding und Zielpublikum hier anschauen da ich euch helfen möchte euch in die richtige Richtung zu bewegen anstatt in die falsche (was sehr leicht ist). Ich möchte mit dem folgenden Tipps abgeben die euch helfen können die Fehler zig-anderer online Shops zu vermeiden die gekommen und dann wieder verschwunden sind. Ich habe deine Fotos jetzt angeschaut aber mehr dazu weiter unten.

 

Es ist auch wichtig, dass ihr euch auf die richtigen Elemente des Shop-aufbaus konzentriert, wie beispielsweise euer Branding und Zielpublikum, und nicht auf die falschen Ziele, wie beispielsweise die Technologie. Wollt ihr eure Hoodies beispielsweise als "Statement Pieces" vermarkten? Ein Statement Piece ist etwas dass ich trage um zu zeigen wer ich bin. Es ist mein Semiotik, meine Person, dass ich meiner Familie, mein Freundeskreis, und meine Arbeitskollegen vorstelle, so dass die mich so richtig kennenlernen, wer ich bin usw...

 

Deine Fotografie

Als POD Shop möchte man die Fotografie möglichst hoch-qualitativ und WYSIWYG ("what you see is what you get") anzeigen. Habt ihr ein vergangenes Shop gehabt wo das auch so war? Wird eure Fotografie irgendwie optimiert oder werden die Fotos "As is" im Shop angezeigt?

 

Im grossen und ganzen konnte ich keine gravierende Qualitätsprobleme finden. Ich erkenne das Dawn Theme was eigentlich ein gratis Theme ist und somit kann man nicht dieselben Fotografie Algorithmen der professionellen und bezahlbaren Themes erwarten (wie beispielsweise das Testament oder das Icon Theme - was perfekt für visuell auffällige Marken mit bildorientiertem Inhalt).

In eurem Shop ist es somit besonders wichtig dass ihr euch auf die richtigen Dinge konzentriert, denn man kann sehr schnell als Shopinhaber in das Rabbit Hole fallen

Beispiel: wie viel Zeit hast du jetzt damit verbracht jedes einzelne Pixel deiner Bilder zu perfektionieren anstatt dich auf das Branding des Shops zu fokussieren?

 

In The E-Myth Revisited beispielsweise untersucht Gerber warum 80% der kleinen Unternehmen scheitern und gibt Einblicke wie man sicherstellen kann, dass dein Unternehmen erfolgreich sein wird. Gerbers These ist, dass die Menschen fälschlicherweise glauben, dass technisches Wissen zu geschäftlichem Erfolg führt.

 

Sowohl in Marketing, als auch in Businessplänen gibt es eine Menge Elemente, die darüber entscheiden werden, ob eine Idee ein erfolgreiches Unternehmen wird oder nicht. 

 

Beispielsweise Resilienz - die Fähigkeit, sich von weniger guten Situationen zu erholen - ist oft der Unterschied zwischen Menschen, die eine unternehmerische Einstellung haben, und denen, die es nicht haben. Pottliebe.net ist so ein Shop, dass sich seit 2017 durchgesetzt hat und jetzt erfolgreich verkauft. Das hat aber 2-3 Jahre mindestens gedauert. Marc und Alex von Pottliebe haben sich auf die grundlegende Dinge konzentriert und das Business simple gestaltet.

 

"Unternehmer sehen das Verlieren nicht nur als Teil des Prozesses, sondern als essentiell an" - Yuvi Alpert (Gründer und Creative Director bei Noémie)

 

Das Dawn Theme und Gen-Z als euer Zielpublikum?

Dann müssen wir mal hier etwas über dein Zielpublikum reden da ich dein Shop jetzt angeschaut habe. Ist euer Zielpublikum ein Gen-Z-orientiertes Publikum (Teenager bis 30-er Jahre)?

 

Was will ein Gen-Z Publikum?

Die wollen a Sense of Lifestyle, einen Wow-Faktor, einen Feel-Good Faktor  in eurem Shop erleben!

Video ist ein toller Weg eure Hoodies und T-Shirts in Action zu zeigen (den sog. "Produkte Realismus Effekt" oder "Wow-Faktor") und das wollen Besucher zum Shop erleben - wie die Produkte in der Real-World aussehen. Man kann beispielsweise auf der Homepage 1) die Hoodies mit einem Modell in Action zeigen, und 2) die Drucker bei der Arbeit in der Werkstatt zeigen wie die Hoodies bedruckt werden. Das baut riesen Vertrauen auf!

 

Wie machen das andere Shops? Hier ein paar Demos

An dieser Stelle werde ich ein paar Demo Shops zeigen die euch für 2023 ein paar Ideen geben können denn wir wollen ja, dass ihr soviel Geld wie möglich verdient und ein erfolgreiches Business aufbaut.

 

So etwas macht einen tollen ersten Eindruck, und es wollen auch die Besucher zum Shop sehen um somit das Vertrauen und die Kaufbereitschaft zu erhöhen. 

  • Siehe ein Beispiel wie effektiv Video sein kann (im Frame Theme) wo ein Modell die Kleidung demonstriert. Einfach hier etwas runterscrollen. In diesem Theme ist auch ein TikTok Block mit eingebaut, wo ihr eure TikTok Shorts und Reels sowie Influencer zeigen könnt!... 😉
  • Das Broadcast Theme spezialisiert sich auf hochqualitative Fotografie die das Brot und Butter eines jeden online Shops ist.
  • Das Envy Theme genauso.
  • Hier ein richtig typisches Gen-Z Theme, dass man in ein POD umbauen kann.
  • Hier noch eins.
  • Und hier.

Euer Business Plan und Value Proposition?

Die erste Frage wäre was ihr mit dem Shop erreichen wollt. Verkauft ihr eure Markenartikel auch in einem offline Shop und dieses online Shop läuft nebenbei? Oder hängt das ganze Business von diesem online Shop ab?

 

Wenn das letztere dann müsste man sich das Design und Look-and-Feel des Shop etwas überlegen denn das Dawn Theme ist was wir ein "one size fits all" Theme nennen, sprich, es ist für keinen bestimmten Industriesektor ausgelegt und kann für alle Sektoren verwendet werden. Es hat viele tolle Features aber für Fotografie-optimierende Algorithmen muss man sich eins der profi-Themes eher überlegen.

 

Ein gebrandetes Hoodie und T-Shirt shop sollte im heutigen Online "Shoposphere" aus der Menge ragen denn es gibt mittlerweile unendlich viele POD Shops im deutschen Markt alleine, never mind oder geschweige den globalen Markt. Siehe das Shop vom Alex und Marc hier als Vergleich - pottliebe

 

Im derzeitigen Shop ist das nicht ganz zu erkennen. Steuert ihr mit dem tollen Schmuck eher ein älteres Publikum, premier weiblich, oder ein mehr Gen-Z Publikum an?

 

Um ein paar konkrete Vorstellungen davon zu bekommen was ich meine, zeige ich ein paar Demos ganz unten, die veranschaulichen, wie so ein Schmuck Shop aussehen kann je nach Zielpublikum, wie z. B. wenn ihr primär auf das Gen-Z Zielpublikum ausgerichtet seid.

 

Eure Domain

Eine gebrandete Domain ist die Public-Facing Domain eurer Produkte und Branding. Sie muss bedeutungsvoll sein und Lifestyle repräsentieren. Wie bedeutungsvoll glaubst du ist eure Domain? Ist das Branding eurer Domain mit euren Produkten bedeutungsvoll verknüpft für einen Besucher zu deinem Shop? Oder ist euer Branding eher für ein geschlossenes "Kenner" Publikum reserviert? 

 

Eure Produkte und das First Impression

Eure Produkte sind ganz tolle Hoodies und T-Shirts die die mit tollen Designs abgedruckt werden. Das ist super und wir wissen, dass online Shops für POD-Produkte besonders geeignet sind (daher der Erfolg von Etsy usw....) Das auch weil solche POD Produkte als Statement Pieces oft gesucht werden, sprich, der Hoodie der repräsentiert wer ich bin, den ich auf Parties und in der Arbeit trage usw.

 

In eurem Shop scheint der erste Eindruck nicht der zu sein, den ihr eigentlich im Besucher erwartet. Obwohl euer Shop noch im Aufbau ist, mein erster Eindruck war, das Shop sieht wie jedes andere Shop aus

 

Fazit: wie der Shop derzeit is, muss man sich fragen: erreichen wir mit dem Shop unser maximales Potential, ja oder nein? Wenn nein, dann werden die Kunden-Klicks in den Funnel bis hin zum Checkout wahrscheinlich weniger sein, als das was ihr erwartet.

 

Lass wissen, wenn du weitere Fragen hast zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog