FROM CACHE - de_header
Gelöst

"Authentifiziertes SMTP"

KatharinaHovman
Besucher
1 0 0

Liebes Shopify Team,

 

für unseren Onlineshop bei euch nutzen wir eine Mailadresse über Microsoft Outlook. Diese Versendet natürlich die Bestellbenachrichtigungen etc. . Aktuell ist es so, dass bei Microsoft das "Authentifiziertes SMTP" eingefürt wurde. Das bedeutet, dass alle Drittanbieter über die wir Mails verschicken bald gesperrt werden, es sei denn, wir geben bei den jeweiligen Drittanbietern das dafür angelegte Passwort ein. Wo kann ich das bei uns im Backend machen?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
18035 2849 4196

Erfolg.

Hey @KatharinaHovman 

 

Danke  für den Sachverhalt und hier möchte ich erklären, wie Shopify und E-Mail zusammenarbeiten, denn wie du ja weisst, bietet Shopify keinen E-Mail Hosting aus Datensicherheitsgründen an.

 

Shopify bietet somit keine direkte Möglichkeit, SMTP-Einstellungen im Backend zu konfigurieren. Um dennoch sicherzustellen, dass E-Mails von einer benutzerdefinierten E-Mail-Adresse gesendet werden, gibt es mehrere Apps im Shopify App Store, die dir ermöglichen, benutzerdefinierte SMTP-Einstellungen zu konfigurieren. Einige beliebte Optionen sind:

  • Sendinblue: Ermöglicht die Verwendung eigener SMTP-Server und bietet eine Integration mit Shopify.
  • Mailgun: Bietet leistungsstarke E-Mail-Dienste und lässt sich mit Shopify integrieren.

Du kannst diese Apps installieren und konfigurieren, um E-Mails über deinen eigenen SMTP-Server zu versenden.

 

Auch wenn du SMTP-Einstellungen nicht direkt in Shopify konfigurieren kannst, kannst du sicherstellen, dass E-Mails von deiner Domain authentifiziert werden, indem du die DNS-Einstellungen für deine Domain anpasst.

 

SPF-Eintrag hinzufügen:

  • Füge einen SPF-Eintrag zu deinen DNS-Einstellungen hinzu, um sicherzustellen, dass Shopify E-Mails im Namen deiner Domain senden darf.
  • Beispiel: v=spf1 include:shops.shopify.com ~all

DKIM und DMARC konfigurieren:

  • Richte DKIM und DMARC für deine Domain ein, um die E-Mail-Authentifizierung weiter zu stärken und die Zustellbarkeit zu verbessern.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, E-Mails von einer benutzerdefinierten E-Mail-Adresse weiterzuleiten:

  1. E-Mail-Weiterleitung einrichten:
    • Konfiguriere eine E-Mail-Weiterleitung von deiner benutzerdefinierten E-Mail-Adresse (z.B. info@deinedomain.com) zu der E-Mail-Adresse, die Shopify verwendet.
    • Dies kann oft über die E-Mail-Einstellungen deines Domain-Providers oder Hosting-Anbieters eingerichtet werden.

Hier ist ein Beispiel für die Verwendung von Sendinblue als Drittanbieter-App:

 

Sendinblue-Konto erstellen:

  • Erstelle ein Konto bei Sendinblue und gehe zu den SMTP-Einstellungen, um die erforderlichen Informationen (SMTP-Server, Port, Benutzername, Passwort) zu erhalten.

Sendinblue-App in Shopify installieren:

  • Gehe zum Shopify App Store und installiere die Sendinblue-App.
  • Konfiguriere die App, indem du die SMTP-Informationen von Sendinblue eingibst.

SMTP-Einstellungen eingeben:

  • In der Sendinblue-App kannst du die SMTP-Einstellungen eingeben, die du von Sendinblue erhalten hast.

Dadurch kannst du sicherstellen, dass alle E-Mails über deinen authentifizierten SMTP-Server von Microsoft Outlook gesendet werden. Falls du weitere Unterstützung benötigst, kannst du auch den Support deines SMTP-Anbieters kontaktieren.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
18035 2849 4196

Erfolg.

Hey @KatharinaHovman 

 

Danke  für den Sachverhalt und hier möchte ich erklären, wie Shopify und E-Mail zusammenarbeiten, denn wie du ja weisst, bietet Shopify keinen E-Mail Hosting aus Datensicherheitsgründen an.

 

Shopify bietet somit keine direkte Möglichkeit, SMTP-Einstellungen im Backend zu konfigurieren. Um dennoch sicherzustellen, dass E-Mails von einer benutzerdefinierten E-Mail-Adresse gesendet werden, gibt es mehrere Apps im Shopify App Store, die dir ermöglichen, benutzerdefinierte SMTP-Einstellungen zu konfigurieren. Einige beliebte Optionen sind:

  • Sendinblue: Ermöglicht die Verwendung eigener SMTP-Server und bietet eine Integration mit Shopify.
  • Mailgun: Bietet leistungsstarke E-Mail-Dienste und lässt sich mit Shopify integrieren.

Du kannst diese Apps installieren und konfigurieren, um E-Mails über deinen eigenen SMTP-Server zu versenden.

 

Auch wenn du SMTP-Einstellungen nicht direkt in Shopify konfigurieren kannst, kannst du sicherstellen, dass E-Mails von deiner Domain authentifiziert werden, indem du die DNS-Einstellungen für deine Domain anpasst.

 

SPF-Eintrag hinzufügen:

  • Füge einen SPF-Eintrag zu deinen DNS-Einstellungen hinzu, um sicherzustellen, dass Shopify E-Mails im Namen deiner Domain senden darf.
  • Beispiel: v=spf1 include:shops.shopify.com ~all

DKIM und DMARC konfigurieren:

  • Richte DKIM und DMARC für deine Domain ein, um die E-Mail-Authentifizierung weiter zu stärken und die Zustellbarkeit zu verbessern.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, E-Mails von einer benutzerdefinierten E-Mail-Adresse weiterzuleiten:

  1. E-Mail-Weiterleitung einrichten:
    • Konfiguriere eine E-Mail-Weiterleitung von deiner benutzerdefinierten E-Mail-Adresse (z.B. info@deinedomain.com) zu der E-Mail-Adresse, die Shopify verwendet.
    • Dies kann oft über die E-Mail-Einstellungen deines Domain-Providers oder Hosting-Anbieters eingerichtet werden.

Hier ist ein Beispiel für die Verwendung von Sendinblue als Drittanbieter-App:

 

Sendinblue-Konto erstellen:

  • Erstelle ein Konto bei Sendinblue und gehe zu den SMTP-Einstellungen, um die erforderlichen Informationen (SMTP-Server, Port, Benutzername, Passwort) zu erhalten.

Sendinblue-App in Shopify installieren:

  • Gehe zum Shopify App Store und installiere die Sendinblue-App.
  • Konfiguriere die App, indem du die SMTP-Informationen von Sendinblue eingibst.

SMTP-Einstellungen eingeben:

  • In der Sendinblue-App kannst du die SMTP-Einstellungen eingeben, die du von Sendinblue erhalten hast.

Dadurch kannst du sicherstellen, dass alle E-Mails über deinen authentifizierten SMTP-Server von Microsoft Outlook gesendet werden. Falls du weitere Unterstützung benötigst, kannst du auch den Support deines SMTP-Anbieters kontaktieren.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog