FROM CACHE - de_header

"No-indexed" Produkt-URL ist trotzdem bei Google (und Bing) sichtbar

MrTitan366
Besucher
1 0 0

Hallo zusammen,

vor kurzem habe ich die URL und den Namen eines meiner Produkte geändert und wollte die neue URL (und den neuen Namen) bei Google indexieren, aber natürlich gleichzeitig die alte URL aus dem Index löschen. Ich habe

 
​{% if handle contains 'example' or
   handle contains 'another-example'
   ​​ %}
  
<meta name="robots" content="noindex">
{% else %}
<meta name="robots" content="index">
{% endif %}
 


mit „example“ als den Namen der alten URL (bzw. des alten Produktnamens) in meine theme.liquid-Datei, unter dem <head>-Befehl eingefügt, und Google befohlen, meine Seite zu crawlen.

Ich bekam dann die Meldung, dass etwas auf meiner Website wegen eines noindex-Befehls nicht gecrawlt werden konnte. Ich dachte, es hätte geklappt, aber nein, die alte URL ist immer noch bei Google und auch bei Bing zu sehen, obwohl es bei der Live-Überprüfung der URL heißt, dass sie nicht indiziert werden kann. Die neue URL (mit neuem Produktnamen) wurde zwar auch erkannt, der alte Produktname ist jedoch immer noch bei Google aufgelistet; klickt man darauf, landet man auf einer Error 404 Seite meines Shops.

Ich habe dann nochmal crawlen lassen und gewartet und gewartet, aber nein, es ändert sich nichts. Kann mir jemand helfen und erklären, woran das liegen könnte? Google Ads macht zum Beispiel erste Probleme, weil die „fehlerhafte“ Produktseite wohl nicht deren Qualitätsstandards entspricht.

Ich wäre über einen Lösungsvorschlag sehr dankbar!

Thore

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17849 2823 4159

Hey @MrTitan366 

 

Um deine "no-indexed" Produkt-URL endgültig aus den Suchergebnissen von Google zu entfernen, habe ich das jetzt etwas für dich per einer schnellen Google-Suche recherchiert und unten ein paar Tipps und Links zusammengefasst:

 

Google Search Console URL-Entfernungswerkzeug verwenden:

  • Melde dich bei der Google Search Console an.
  • Navigiere zum URL-Entfernungswerkzeug und erstelle eine neue Anforderung zur Entfernung der alten URL. Wähle die Option "Temporär entfernen", um die URL für etwa 90 Tage aus den Suchergebnissen zu entfernen. Danach musst du sicherstellen, dass die URL dauerhaft nicht indiziert wird​ (AIContentfy)​​ (Kinsta®)​.

301-Weiterleitungen einrichten:

  • Richte eine 301-Weiterleitung von der alten URL zur neuen URL ein. Dies signalisiert Suchmaschinen, dass die alte URL dauerhaft auf die neue URL verweist. In Shopify kannst du dies unter "Online Store" > "Navigation" > "URL Redirects" einrichten​ (Ahrefs)​​ (Webmasters Stack Exchange)​.

HTTP-Header verwenden:

  • Verwende den X-Robots-Tag im HTTP-Header der alten URL, um Suchmaschinen mitzuteilen, dass die Seite nicht indiziert werden soll. Dies kann durch Anpassungen an den Servereinstellungen oder über eine .htaccess-Datei erfolgen​ (Webmasters Stack Exchange)​.

Crawling und Indexierung überprüfen:

  • Stelle sicher, dass Google die alte URL nicht mehr crawlen kann. Überprüfe deine robots.txt-Datei und entferne eventuelle Blockierungen für die URL, damit Google die "noindex"-Meta-Tags lesen kann. Blockiere die URL erst wieder, nachdem Google die Änderung erkannt hat​ (Contensis)​.

Cache leeren:

  • Nutze das Tool "Veraltete Inhalte entfernen" in der Google Search Console, um sicherzustellen, dass die gecachte Version der alten URL entfernt wird. Dies verhindert, dass Nutzer auf eine veraltete Version der Seite zugreifen​ (AIContentfy)​​ (Kinsta®)​.

Diese Schritte sollten dir helfen, die alte URL effektiv aus den Suchergebnissen zu entfernen und sicherzustellen, dass nur die neue URL in den Suchmaschinen indiziert wird. Stelle sicher, dass du alle diese Maßnahmen in der Google Search Console überwachst, um den Fortschritt zu verfolgen.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog