FROM CACHE - de_header

Betreff: Rechnungs Link in Benachrichtigungen nur in Test Emails aber nicht in den realen Emails!

Gelöst

Rechnungs Link in Benachrichtigungen nur in Test Emails aber nicht in den realen Emails!

Natascha007
Entdecker
24 0 4

Hallo an Alle,

ich habe ein sehr "interessantes" Problem, das anscheinend niemand lösen kann. 

Ich verwende die easyDHL App (für meine Shipping Labels) und nutze auch die Möglichkeit, die Rechnung als Link in der Versandbestätigung an meine Kunden zu versenden (spart viel Papier!) 

 

Durch eine sehr aufmerksame Kundin fand ich dann heraus, dass der Link in der realen Email nicht angezeigt wird. 

Also, alles nochmals nachgeprüft, Code korrekt bearbeitet, Test Email geschickt, sah Alles gut aus, aber war Nix! In der realen Email wurde der Link (obwohl der Code richtig eingegeben war) nicht angezeigt. 

 

Also, erst mal mit dem App Entwickler geschrieben. Super nett, alles nochmal mit mir durchgegangen, aber immer noch keine Lösung. 

Dann habe ich mich mal an den Shopify Support gewendet. Da wurde dann viel "rumgebastelt" von wegen der Link ist nicht richtig in der Adapt & Localize App eingegeben, .....bla, bla, ....hatte ja nichts mit einer übersetzten Email zu tun, sondern ganz einfach mit einer deutschen Email, in Deutschand..... zuerst wurde der Fall von Shopify einfach "abgeschlossen"! 

Das hat schon genervt!

Dann habe ich mich beschwert über den schlechten Support, dann habe ich doch tatsächlich einen Sachbearbeiter erhalten, der sich ein wenig mehr bemüht hat, aber mich doch tatsächlich sagte, da er kein Entwickler ist, muss er den Fall an eine andere Abteilung weiterleiten. 

Zwischenzeitlich habe ich nochmals den Entwickler der App involviert, der nun auch diesen Fall seinerseits an Sopify gemeldet hat. 

 

Mein Shop wurde von Shopify "re-set", aber auch ohne Erfolg. 

 

Dann habe ich doch mal versucht die Rechnung per Link mit einer anderen App zu realisieren. 

Habe Order Printer Pro installiert, allen Anweisungen gefolgt und genau das selbe Problem gehabt. Link ist in der Test Email aber nicht in der realen Email!!!

 

So, also ich immer wieder (ca alle 14 Tage) an den Shopify Support geschrieben, allerdings ohne Erfolg. Einmal wurde mir aus Kulanz die monatliche Rate für den Shopify Shop erlassen - allerdings nur für einen Monat. 

Das Problem besteht nun seit Anfang Juni! Also mehr als drei Monate! 

Ich bin echt frustriert and fühle mich sehr hilflos! 

 

Nun wurde noch vorgeschlagen, ich sollte alle Apps deinstallieren und von vorne anfangen. 

Verstehe ich das richtig? Dann muss ich doch alle Einstellungen in den Apps wieder neu machen?! 

Das wäre ja ein Albtraum!

 

Sorry für die lange Nachricht, aber hat vielleicht irgend jemand einen anderen Vorschlag oder Idee? 

Kann mir jemand helfen? 

Ich weiß echt nicht mehr weiter.

 

Danke und lieben Gruß an Alle,

 

Natascha

 

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4233

Erfolg.

Hey Natascha! @Natascha007 

 

Yeeay, das ist 🎻 🎶 in meinen 👂!

 

 

Den Rechnungs-Download auf der Dankeseite zu haben ist definitiv und ggf. die eleganteste Lösung! Super auch, dass der Order Printer Pro Support an einem Sonntagnachmittag so reaktionsschnell und hilfreich war, was für ein engagierter und toller Kundenservice! 😉

 

Die Möglichkeit, Rechnungen also direkt auf der Danke-Seite und im Kundenkonto bereitzustellen, bietet nicht nur Komfort für deine Kunden, sondern trägt auch dazu bei, den "Support-Debt" zu verringern, da Kunden nicht nach Rechnungen fragen müssen.

 

Es bleibt zu hoffen, dass Shopify in Zukunft mehr native Lösungen für solche Anforderungen bieten. Shopify ist bekannt dafür, auf das Feedback seiner Nutzer zu hören, also besteht die Chance, dass es in einem zukünftigen Release mit dabei sein wird.
 

😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 ANTWORTEN 9

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4233

Hey @Natascha007 

 

Die Rechnung als Link in der Versandbestätigung an deine Kunden zu versenden spart echt viel Papier und ist einfach sauberer und einfacher! Viele Kunden wollen es ja auch erfahrungsgemäß vermeiden, Dateien aus E-Mail Anhänge auf den eigenen Rechner downloaden und viel lieber in einen Link klicken, der den PDF im Browser öffnet. Mit diesen haben die Antivirus Apps ja viel mehr Kontrolle (im Falle einer maliziösen Attacke oder beispielsweise einer Ransomware Attacke aufgrund des Anhangs in der E-Mail).

 

Es ist aber sehr ärgerlich, dass sich dieser Bug 🐛 schon über Monate hinauszieht, da hast du recht! Also lass uns 👀 was es alles für Lösungen gibt! 

 

Das Problem

Ihr habt also zwei Versionen dieser Versandbestätigung E-Mail - die "gebrandete" E-Mail mit dem Rechnungslink und die "unbranded" E-Mail die normalerweise als test versendet wird und keinen Link enthält. In eurem Fall passiert aber komischerweise das Gegenteil.

 

Im grossen und ganzen scheint es, dass sich die zwei E-Mails irgendwie umgetauscht haben, sprich, die unbranded E-Mail mit einer echten Bestellung ankommt anstatt die gebrandete E-Mail mit dem Link. Es könnte etwas mit euren Language Settings zu tun haben, falls ihr mehrere Märkte und Sprachen im Shop verwendet. Insbesondere kann es sein, dass die "unbranded" E-Mail an den Kunden versendet wird weil eine Teilübersetzung in der T&A Translation App eingerichtet wurde, falls das zu trifft, sprich, in den Einstellungen ist eine benutzerdefinierte Benachrichtigung erstellt worden samt Rechnungslink aber die Standardeinstellung wurde wieder hergestellt.

 

Das kann also passieren wenn die E-Mail Vorlage stark geändert wurde und auch übersetzt wird. Da wird dann die unbranded Version wiederhergestellt und versendet anstatt die gebrandete version. Sobald die E-Mail versendet wird, ändert sich aufgrund dessen, die Sprache der Benachrichtigungs-Vorlage, was den Code zerschiessen kann.

 

Der Satz "Downloaden Sie Ihre Rechnung hier" (o. ä.), ist ja der Satz, der angezeigt wird, sobald es eine Rechnung gibt. Dieser Satz ist im Code der Vorlage auf einer bestimmten Zeile eingepflegt. Der Abschnitt im Code ist der Ort, an dem der Satz für den Rechnungslink angezeigt werden soll und somit könnte das eine Benachrichtigungs-Cache und Liquid Geschichte sein, über die wir wenig Einfluss haben. Aber warten wir ab, was die Entwickler sagen.

 

Den Download Link über einen anderen Weg an die Kunden kommen lassen

Du könntest ja in der Zwischenzeit versuchen die Rechnung als Link in einer anderen E-Mail Vorlage an deine Kunden zu versenden anstatt in der Versandbestätigung.

 

  • Ich bin echt frustriert und fühle mich sehr hilflos! 

Das tut mir sehr leid zu hören, aber es gibt einen Haufen an alternativen Lösungen, um die Rechnung an deinen Kunden zu versenden, ganz abgesehen davon, dass die Quittung ja wesentlich wichtiger ist als die Rechnung, da die Rechnung meistens nur auf Anfrage des Kunden gesendet wird.

 

Also lassen wir uns nicht von diesem 🐛 besiegen...wir werden stattdessen mit etwas outside-the-box-thinking das Problem besiegen und gewinnen! 💪

 

Und somit würde ich mich nicht all zu sehr über die fehlgeschlagene Versandbestätigung stressen und zu viel Zeit und Energie mit dieser Vorlage verlieren! Es gibt ja, wie gesagt, einige andere Wege die Rechnungen an die Kunden zu senden, und gerne können wir darüber reden, wie ihr das lösen könnt! 😉

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Natascha007
Entdecker
24 0 4

Hallo @Gabe,

also erst mal ganz herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast meine lange Nachricht zu lesen und diese dann auch so ausführlich zu beantworten. 

 

Zwischenzeitlich habe ich T&A komplett deinstalliert und auch die einzige zusätzliche Sprache (Englisch) . Das Problem besteht noch immer. 

 

Aber gerne würde ich doch auf die Anregung, die du gemacht hast, zurückkommen. 

Wie kann ich es realisieren, die Rechnung an eine Benachrichtigung als Link anhängen? Ich bin für alle Vorschläge offen. 
Danke!

 

Ich freue mich auf deine Hilfe und Antwort,

 

lieben Gruß,

 

Natascha

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4233

Moin @Natascha007 

 

Jut, schauen wir hier wie du es realisieren kannst eine Rechnung an die Kunden zu senden. Zuerst wäre Hintergrund zu deinem Vorhaben hilfreich eine angepasste Lösung zu finden denn es ist nicht sehr gewöhnlich dass Shops mit jeder bezahlten Bestellung eine Rechnung mit beifügen. Vielmehr ist die Quittung oder Bestellbestätigung der gängige Beweis des Abschlusses eines Vertrags. Die Rechnung wird meistens nur auf Verlangen des Kunden gesendet oder als Zahlungsaufforderung wenn die Bezahlung beispielsweise per Banküberweisung gemacht wurde.

 

Ein paar generelle Tipps das Problem zu lösen

  • E-Mail-Provider überprüfen: Es ist auch möglich, dass dein E-Mail- oder Domain Provider (Alfahosting?) jegliche Download-Links aus Sicherheitsgründen herausfiltert oder entfernt. Hast du versucht die Send-from E-Mail u aendern und zu 👀, ob das Problem weiterhin besteht?
  • HTML-Code der E-Mail überprüfen: Manchmal können bestimmte HTML-Tags oder Attribute vom E-Mail-Client gefiltert oder nicht korrekt dargestellt werden.
  • Plain Text und HTML: Stelle sicher, dass du sowohl die HTML- als auch die Plain Text-Version der E-Mail aktualisierst. Einige E-Mail-Clients könnten die Plain Text-Version anzeigen, wenn sie ein Problem mit der HTML-Version haben.
  • Dritte Partei: Es kann auch hilfreich sein, einen Shopify Experten oder E-Mail-Marketing zu Rate zu ziehen. Wir haben Experten und Agenturen, die sich auf solche Probleme spezialisiert haben und möglicherweise eine andere Perspektive oder Lösung bieten können.
  • Alternative Lösungen: Als vorübergehende Lösung könnten Sie einen kurzen Hinweis in der E-Mail platzieren, in dem Sie die Kunden bitten, Sie zu kontaktieren, falls sie den Link zur Rechnung nicht sehen können. Dann könnten Sie den Link manuell senden, bis das Problem gelöst ist.

Wie kann ich den Rechnungslink zur Bestellungs-Rechnung automatisch generieren und an die Kunden bei einer Bestellung senden?

Es gibt mehrere Wege die Rechnung automatisch an die Kunden zu senden bzw. als Download Link. Eine verbesserte Kundenerfahrung -> wie wäre es beispielsweise deinen Kunden anzubieten die Rechnung nur auf Wahl/bei Bedarf des Kunden zu senden? Du kannst es so mit einer Rechnungs-App wie Order Printer Pro oder Sufio einstellen, dass Rechnungen entweder automatisch verschickt werden, wenn Bestellungen in deinem Shop erstellt oder aktualisiert werden, oder dass Rechnungen manuell verschickt werden. 

 

Du könntest beispielsweise eine Checkbox auf der Warenkorbseite unterhalb oder oberhalb des Checkout Buttons einbauen, sprich, ein Kontrollkästchen mit dem Titel "Rechnung senden" hinzufügen, damit deine Kunden entscheiden können, ob sie ihre Rechnung erhalten möchten oder nicht. Du fügst zuerst ein eindeutiges Warenkorb-Attribut <Rechnung senden> zu Cart Liquid hinzu innerhalb der <form> Tags, das die App darüber informiert, ob eine Rechnung für diese bestimmte Bestellung gesendet werden soll. Rechnungen werden nur verschickt, wenn das Warenkorb-Attribut vorhanden ist:

 

<input type="hidden" name="attributes[Invoice Send]" id="invoice-send" value="true" />

 

Dann mit einem Code wie den folgenden auf der Cart Page das Kontrollkästchen <Rechnung senden> hinzufügen, damit deine Kunden entscheiden können, ob sie ihre Rechnung erhalten möchten oder nicht:

 

<!-- Shopify cart page -- Rechnungen nur an Kunden senden, die sie anfordern. -->
<input type="checkbox" name="attributes[Invoice Send]" id="invoice-send" value="true" />
<label for="invoice-send" class="inline">Sende mir bitte die Rechnung</label>

 

Dann kannst du auch festlegen, dass Rechnungen nur für Bestellungen über einem bestimmten Gesamtbetrag, z. B. höher als XX, versendet werden:

 

<!-- Shopify cart page -- Rechnungen nur über einen bestimmten Betrag senden - passe die 0 einfach an eine bestimmte Zahl an. -->
{% if cart.total_price > 0 %}
 <input type="hidden" name="attributes[Invoice Send]" id="invoice-send" value="true" />
{% endif %}

 

Du kannst Rechnungen nur für Bestellungen versenden, die mindestens ein Produkt mit einem bestimmten Tag enthalten, z.B. "Rechnung":

 

<!-- Shopify cart page -- Rechnungen nur mit bestimmten Produkte senden. -->
{% for item in cart.items %}
 {% if item.product.tags contains 'Rechnung' %}
   {% assign has_tagged_product = true %}
 {% endif %}
{% endfor %}
{% if has_tagged_product %}
 <input type="hidden" name="attributes[Invoice Send]" id="invoice-send" value="true" />
{% endif %}

 

Somit kannst du Rechnungen senden, wenn Bestellungen erstellt werden, oder wenn Bestellungen bezahlt werden, entweder während des Checkouts oder wenn sie manuell in der Shopify Shopverwaltung als bezahlt markiert werden, oder wenn Bestellungen erfüllt werden, sprich, als erfüllt (versandt) markiert werden. Oder Rechnungen als Zahlungserinnerungen senden, sprich, wenn Bestellungen nicht bezahlt werden nur für Bestellungen, die während des Bestellvorgangs nicht gleich bezahlt werden wenn du eine eigene manuelle Offline-Zahlungsmethode anbietest wie Banküberweisung.

Kundenbefähigung ist eine super Sache: Der Vorteil hier ist, dass du dem Kunden entscheiden lässt, ob er/sie die Rechnung bekommen möchte oder nicht. 
 

Die Apps bieten diese Funktion, einen einzigartigen Link zur Rechnung für jede Bestellung generieren zu können und wie oben beschrieben, dann in der E-Mail Vorlage einzubetten. Du kannst, wie du es beritets gemacht hast, das auch machen. Füge an der gewünschten Stelle in der Vorlage den spezifischen Code oder den Platzhalter für den Rechnungslink ein. 

 

Der spezifische Code oder Platzhalter, den du in der E-Mail-Vorlage verwendest, hängt von der App ab, die du verwendest, wie Order Printer Pro oder Sufio, um die Rechnungen zu erstellen, und in der E-Mail als Link beizufügen. Jede App wird ihren eigenen Platzhalter oder ihren eigenen Liquid-Code haben, den du in die E-Mail-Vorlage einfügen kannst für den Link zur automatisch generierten Rechnung, wie den folgenden:

 

{{ order.invoice_url }}

 

In beispielsweise der "Bestellbestätigung" Vorlage, füge an der bestimmten Stelle, an der du den Rechnungslink haben möchtest, den folgenden HTML- und Liquid-Code ein:

 

<p>Vielen Dank für Ihre Bestellung! Sie können Ihre Rechnung <a href="{{ order.invoice_url }}">hier</a> downloaden.</p>

 

Andere Wege die Rechnungen an die Kunden zu senden:

  • SMS: warum die Rechnungen nicht über SMS mit Rechnungsdetails und einem Rechnungslink an den Kunden senden? Mit der oben genannten Checkbox kann der Kunde wählen den Rechnung-Downloadlink per SMS zu bekommen, was viele junge Gen-Z Online Shopper bestimmt wählen wurden und die Kundenerfahrung so richtig verbessern. Einfach in die SMS-Vorlage gehen und diese entsprechend anpassen. Das problem, dass du bis jetzt erlebt hast wird mit SMS bestimmt nicht vorkommen.
  • Kundenportal: Warum die Rechnung-Downloads nicht über einen Kundenportal anbieten, wie den Kunden-Account, wo sich die Kunden anmelden? Da können sie jederzeit ihre Rechnungen einsehen und herunterladen, und der Vorteil ist, dass die Rechnungen da aufgelistet bleiben, so dass man eine ältere Rechnungen jederzeit bei Bedarf wieder einsehen kann. Das fehlt bei deinem derzeitigen System und ist somit eine bessere Kundenerfahrung.
  • Direkt über Messenger-Apps: Du kannst Messenger-Apps wie WhatsApp, FB Messenger oder Telegram nutzen, um Rechnungen direkt an Kunden zu senden, die diese bevorzugen.
  • Drittanbieterdienste: Es gibt spezialisierte Dienste wie PayPal, QuickBooks, FreshBooks und andere, die automatisierte Rechnungserstellung und -versand anbieten. Diese Tools können oft in gängige E-Commerce- und Geschäftsplattformen integriert werden.
  • QR-Code: warum nicht ein QR-Code Downloadlink an die Kunden senden, der, wenn er gescannt wird, den Kunden zu einer digitalen Rechnung führt?
  • Integration mit Buchhaltungssoftware: Apps wie Billbee, Lexoffice, und SevDesk, senden automatisch die Rechnungen an die Kunden, sobald eine Bestellung aufgegeben oder ein Service in Anspruch genommen wird.

Ich hoffe ich habe dir ein paar Ideen geben können, wie du deine Kunden Invoicing Experience viel verbessern kannst!

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Natascha007
Entdecker
24 0 4

Hallo @Gabe,

also, erst einmal wieder herzlichen Dank, dass Du Dir tatsächlich die Zeit genommen hast, meine Anfrage so lang und ausführlich zu erörtern. 

 

Also:

die generellen Punkte hatte ich nattürlich von Anfang an in Betracht gezogen uns abgeklärt. 

Links werden generell nicht von meinem Provider herausgefiltert. 

Nach vielem Testen müssen wir leider feststellen, dass keine unserer Kunden den Rechnungs Link in Ihrer Email erhalten. 

Den Link immer wieder manuell zu schicken ist einfach zu anfwending. Wir schicken momentan einfach die Rechnung mit jeder Lieferung in Papierform. Ist einfacher!  Aber nicht was wir wollen!

Alle unsere Kunden benötigen Ihre Rechnung, da wir an kleine Unternehmen verkaufen, die brauchen alle Ihre Rechnungen für ihre Buchhaltung! 

Also sie zu bitten uns zu informieren ob oder ob nicht sie eine Rechnung wollen ist nicht praktikabel. 

 

Die Links in den Vorlagen (zb. Versandbestätigung oder Bestellbestätigung) funktionieren gar nicht! 
genau das ist ja das Problem. Ich habe drei Apps ausprobiert, aber das Problem liegt wirklich daran, dass Shopify den Link einfach nicht "verschickt" in der echten Email! 

In der Test Email kommt der Link an!

 

SMS Marketing ist nicht besonders beliebt hier in Deutschland und die wenigten Kunden geben ihr Einverständnis SMS zu erhalten!

Alle anderen Ideen sind toll, aber immer mit extra Schritten verbunden, und ich hätte es wirklich sehr gerne sehr einfach (auch für mich!) 

Was sich für mich am besten anhört ist die Lösung per Kundenportal. 

Auch ich finde es immer toll, wenn ich bei einem Verkäufer mich einfach in mein eigenes Konto einloggen kann und dort alle Bestellungen und natürlich auch die Rechnungen einsehen und herunterladen kann. 
Aber wie kann ich das mit meinem Shopify Shop realisieren? 

Momentan können meine Kunden die Rechnung einsehen, allerdings gibt es keinen Link zum Herunterladen der Rechnung. 

Gibt es die Möglichkeit diese Links immer im Kundenkonto automatisch anzuzeigen? 

Falls ja, wie?

Das wäre meine Rettung!!!!

 

Also, nochmals herzlichen Dank für die ausführliche Hilfe.

Ganz lieben Gruß,

 

Natascha 

Natascha007
Entdecker
24 0 4

Hallo @Gabe ,

ich habe eine Lösung gefunden.

Solange der Shopify Support noch keine Lösung für mein Problem hat, habe ich mich dazu entschieden eine andere Möglichkeit zu suchen. Dank deiner Tips und Unterstützung können meine Kunden nun Ihre Rechnung direkt im Anschluß ihrer Bestellung auf der "Thank you" Seite, sowie in ihrem Kundenkonto einsehen und auch runterladen.
Einfach, effizient und umweltfreundlich! 

Ich habe den Support von Order Printer Pro angeschrieben und der hat mir schnell, effizient und super kompetent weitergeholfen und sogar alle Einstellungen für mich gemacht. Und all das an einem Sonntag nachmittag! Das hat mir wirklich imponiert! 
Also, mein Problem ist nun erst mal gelöst. Ich bin mal gespannt ob und wann Shopify das Problem mit dem Link in der Email löst! 

Danke @Gabe  für deine Hilfe!

Du bist der Beste!

 

Lieben Gruß,

 

Natascha

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4233

Erfolg.

Hey Natascha! @Natascha007 

 

Yeeay, das ist 🎻 🎶 in meinen 👂!

 

 

Den Rechnungs-Download auf der Dankeseite zu haben ist definitiv und ggf. die eleganteste Lösung! Super auch, dass der Order Printer Pro Support an einem Sonntagnachmittag so reaktionsschnell und hilfreich war, was für ein engagierter und toller Kundenservice! 😉

 

Die Möglichkeit, Rechnungen also direkt auf der Danke-Seite und im Kundenkonto bereitzustellen, bietet nicht nur Komfort für deine Kunden, sondern trägt auch dazu bei, den "Support-Debt" zu verringern, da Kunden nicht nach Rechnungen fragen müssen.

 

Es bleibt zu hoffen, dass Shopify in Zukunft mehr native Lösungen für solche Anforderungen bieten. Shopify ist bekannt dafür, auf das Feedback seiner Nutzer zu hören, also besteht die Chance, dass es in einem zukünftigen Release mit dabei sein wird.
 

😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4233

Hey Natascha! @Natascha007 

 

Hast du das jemals lösen können?

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Natascha007
Entdecker
24 0 4

Hallo @Gabe 

Frohe Weihnachten.

Ich habe die Rechnung auf die Dankesseite verlinkt und zusätzlich in das Kundenkonto.

Leider hat Shopify meinen Supportanfrage einfach geschlossen und nochmal ganz von vorne anzufangen, darauf hatte ich nach so vielen erfolglosen Monaten echt keine Lust mehr! 
Aber das Problem ist immer noch nicht von Shopify gelöst worden! 

 

Aber ich habe wenigstens eine Alterntive gefunden.

Nochmals herzlichen Dank für deine Hilfe!

 

Gruß

 

Natascha

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4233

Super freut mich zu hören, Natascha, dass du hast lösen können! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog