FROM CACHE - de_header

Shopify Account gesperrt

Ma14
Besucher
2 0 1

Hallo alle zusammen,

ich brauche dringend Hilfe. Mein Freund und ich betreiben Dropshipping und machen das nun schon länger über shopify. Jedoch werden unsere Shops immer nach ein bis zwei Tagen überprüft und daraufhin gesperrt, obwohl wir wirklich gegen nichts verstoßen. Auch nachdem wir mehrfach gefragt haben, kriegen wir keine detaillierte Begründung oder einen detaillierten Grund. Es wird immer nur gesagt wie verstoßen gegen irgendwas. Aber gegen was, wird uns eben nicht mitgeteilt.

Wir brauchen wirklich dringend Hilfe und in Live Chat können wir zur Zeit auch nicht..

Hat jemand tips oder eine Lösung wie man den Support besser erreichen kann?

Vielen lieben Dank 

12 ANTWORTEN 12

Klondev
Shopify Partner
689 82 271

Shopify weist meistens in den E-Mails zu: Ihr Verkauf mit Shopify ... auf die Sperrgründe hin. Vielleicht kannst du ein paar Screenshots dazu posten, damit wir das Problem eingrenzen können.

Stephan | Co-Founder @ Klondev Automation GmbH
- War meine Antwort hilfreich? Dann freu' ich mich über ein Like
- Wurde deine Frage beantwortet? Dann markiere gerne meine Antwort als Akzeptierte Lösung
- Hier findest du unser Profil und unseren Kontakt

Ma14
Besucher
2 0 1

Vielen Dank erstmal für Ihre Antwort ☺️!

Ich habe ihnen hierzu einmal einen Screenshot hochgeladen.

Dort ist zu sehen, das wir wohl gehen Nutzungsbedingungen 4.4 verstoßen.

Ich habe mir diesen Abschnitt gründlichst durchgelesen und nach längerem Nachsehen und überprüfen komme ich zum Entschluss dass ich in keinster Weise gegen diesen Punkt verstoße.

Und trotzdem sperren sie mich immer und immer wieder.

Und ich verzweifle ein ich mir ganz ganz sicher bin, das ich nicht gegen diesen Grund verstoße.

Und wenn ich den Support per Email  frage was ich denn genau falsch gemacht habe, kommt nur wieder das ich gegen 4.4 verstoße. Ohne das der Support mir einen anständigen Grund nennen kann. 
Freue mich auf eine Antwort!

 

LNWBR
Besucher
2 0 0

Hallo, bei mir genau das gleiche Spiel. Woran liegt das?

david_shabab
Tourist
5 0 1

wir haben auch exakt das gleiche problem, gibt es lösungen?

 

Kai
Shopify Staff
2333 541 360

Hi @david_shabab,

 

kannst du mir sagen, welche Proukte du versuchst zu verkaufen?

 

Dies sind unsere Nutzungsbedingungen unter Punkt 4.4.

 

 

Sprich es dürfen nur in deinem Land legale Produkte und Dienstleistungen verkauft werden und wenn du Markenprodukte verkaufst brauchst du eine gültige Verkaufslizenz.

 

Ist das bei dir gegeben?

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

david_shabab
Tourist
5 0 1

Hallo Kai,

 

ja, ich vertreibe Kleidung meiner eigenen Marke. Demnach sind diese Produkte nicht illegal in Deutschland bzw. auf der ganzen Welt und dazu bin ich als Unternehmensführer auch Lizenzinhaber.

 

LG David

Kai
Shopify Staff
2333 541 360

Vielen Dank für deine Antwort @david_shabab, was sagen meine Kollegen, wenn du ihnen mit dieser Erklärung auch per E-Mail antwortest?

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

david_shabab
Tourist
5 0 1

leider bekomme ich seit jetzt 6Tagen keine Antwort mehr aber die eine Mail bis dahin war folgende:

Bildschirm­foto 2023-07-18 um 13.03.44.png

Kai
Shopify Staff
2333 541 360

Danke für den Screenshot @david_shabab.

 

Aus dem letzten Satz in der E-Mail geht hervor, dass die Entscheidung meiner Kollegen endgültig ist:

 

 

Daher könnte es sein, dass du keine weitere Antwort erhalten wirst. Wenn ich eine Erklärung mit dir teilen könnte, würde ich das gerne tun, doch das kann ich leider nicht. Dass dies enttäuschend für dich ist, kann ich gut nachvollziehen danke dir jedoch für dein Verständnis. 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

david_shabab
Tourist
5 0 1

Hallo Kai,

ja, ich habe das gelesen, dass die Entscheidung endgültig ist. Aber was bedeutet sie? 

Kann ich einen neuen Shop eröffnen? Kann ich einen neuen Account erstellen?

 

Ganz abgesehen davon, dass ich ja nicht weiß wie ich den Fehler in Zukunft umgehen bzw. vermeiden kann, da mir ja nicht gesagt wird was der Fehler überhaupt ist.

 

Finde die ganze Thematik echt schwach, und dennoch würde ich gerne mit Shopify zusammenarbeiten, diese wollen das aber anscheinend nicht.

Gabe
Shopify Staff
17452 2764 4079

Hey @david_shabab 

 

Da dein Shop gesperrt ist, bedeutet es nicht, dass du kein neues Shop starten kannst, nur beachte bitte unsere obigen Nutzungsbedingungen. 

 

Abgesehen davon finde ich es auch merkwürdig was passiert ist, wenn das was du sagst stimmt, und zwar dass du Kleidung deiner eigenen Marke vertreibst. Wie du korrekt sagst, sind deine Produkte nicht illegal in Deutschland bzw. auf der ganzen Welt und  noch dazu bist du auch Lizenzinhaber!

 

Mögliche Gründe warum das passiert ist:

  • Dein Shop wurde einem Audit unserer Banking Partner durchgezogen und die haben festgestellt, dass Brands und Marken im Shop verkauft wurden, die nicht lizenziert waren, oder das Urheberrechtsgesetz verletzt haben. Manchmal passiert es, dass auch ein Dritter dein Shop hier angezeigt hat.

Hast du das alles an die obige E-Mail zurückgesendet samt alle Unterlagen die beweisen, dass du gesetzeskonform verkaufst? Kannst du bei einem neuen Shop das vermeiden dass das nochmal passiert?

 

Hoffe das hilft! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

david_shabab
Tourist
5 0 1

Hallo Gabe,

 

Erstmal danke dir für deine Teilnahme an der Problemfindung. 

Wie du richtig erfasst hast, bin ich lizenz- und urheberrechtlich auf der sicheren Seite. 

 

Ich werde es nochmal der E-Mail zurückschreiben, und hoffe auf eine Antwort diesmal, ansonsten versuche ich einen neuen Shop zu eröffnen und schau ob das Problem wieder auftritt.

 

Alles andere kann ich nicht tun, vermeiden kann ich es ebenfalls nicht, da ich ja nicht weiß was das Problem überhaupt ist. Was auch eigentlich mein Hauptproblem persöhnlich ist, dass ohne Vorwarnung oder Erklärung der Shop geschlossen wurde.

 

LG David!