FROM CACHE - de_header

Re: Shopify Kundensegment nach Telefonnummer erstellen

Gelöst

Shopify Kundensegment nach Telefonnummer erstellen

Robin2011
Entdecker
16 0 4

Hallo,

Gibt es eine elegante Möglichkeit, ein Kundensegment mit jenen Kunden zu erstellen, welche eine Telefonnummer hinterlegt haben? Vielleicht über Metafelder?

danke

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
18409 2888 4251

Erfolg.

Hey @Robin2011 

 

Ich kann verstehen einen Kundensegment zu erstellen für alle Kunden die eine Tel. Nr. hinterlegt haben. 

 

Da aber die Telefonnummer nur im Backend in die Bestellung selber registriert wird, ist sie derzeit nicht ein Datenpunkt mit dem man Kundensegmente erstellen kann (wie man in unserer Hilfeseite hier lesen kann). Ein Workaround wäre alle Kunden zu exportieren und in der CSV Tabelle den Tag "Telefonnummer" o. ä. in der TAG Spalte ergänzen für alle Kunden die eine hinterlassen haben und dann sie wieder zu re-importieren mit Overwrite.

 

 

Dennoch gibt es Möglichkeiten, dies durch die Nutzung von Metafeldern zu erreichen, allerdings wäre das etwas komplizierter und könnte zusätzliche Tools oder Apps erfordern. Eine Möglichkeit wäre die Nutzung einer App wie "Metafields Manager" oder "Metafields Editor", die es erlauben, Metafelder zu den Kunden hinzuzufügen. Man könnte ein Metafeld namens "Hat Telefonnummer" erstellen und es manuell auf "Ja" setzen, wenn ein Kunde eine Telefonnummer hat. Danach könnte man ein Segment basierend auf diesem Metafeld erstellen.

 

Eine weitere Möglichkeit wäre die Nutzung der Shopify Admin API und ein Skript schreiben, das durch die Kundendaten läuft, prüft, ob ein Kunde eine Telefonnummer hat, und in diesem Fall ein Metafeld hinzufügt oder aktualisiert. Danach ein Segment basierend auf diesem Metafeld erstellen.

 

Beachte aber, dass beide dieser Lösungen fortgeschrittene Kenntnisse in der Verwaltung von Shopify und in der Programmierung erfordern könnten. Man sollte auch mit Kundendaten vorsichtig umgehen und sicherstellen, dass man die Datenschutzgesetze beachtet hat und die Einwilligung der Kunden einholt, bevor man ihre Telefonnummern für jegliche Marketingzwecke verwendet.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3

Gabe
Shopify Staff
18409 2888 4251

Erfolg.

Hey @Robin2011 

 

Ich kann verstehen einen Kundensegment zu erstellen für alle Kunden die eine Tel. Nr. hinterlegt haben. 

 

Da aber die Telefonnummer nur im Backend in die Bestellung selber registriert wird, ist sie derzeit nicht ein Datenpunkt mit dem man Kundensegmente erstellen kann (wie man in unserer Hilfeseite hier lesen kann). Ein Workaround wäre alle Kunden zu exportieren und in der CSV Tabelle den Tag "Telefonnummer" o. ä. in der TAG Spalte ergänzen für alle Kunden die eine hinterlassen haben und dann sie wieder zu re-importieren mit Overwrite.

 

 

Dennoch gibt es Möglichkeiten, dies durch die Nutzung von Metafeldern zu erreichen, allerdings wäre das etwas komplizierter und könnte zusätzliche Tools oder Apps erfordern. Eine Möglichkeit wäre die Nutzung einer App wie "Metafields Manager" oder "Metafields Editor", die es erlauben, Metafelder zu den Kunden hinzuzufügen. Man könnte ein Metafeld namens "Hat Telefonnummer" erstellen und es manuell auf "Ja" setzen, wenn ein Kunde eine Telefonnummer hat. Danach könnte man ein Segment basierend auf diesem Metafeld erstellen.

 

Eine weitere Möglichkeit wäre die Nutzung der Shopify Admin API und ein Skript schreiben, das durch die Kundendaten läuft, prüft, ob ein Kunde eine Telefonnummer hat, und in diesem Fall ein Metafeld hinzufügt oder aktualisiert. Danach ein Segment basierend auf diesem Metafeld erstellen.

 

Beachte aber, dass beide dieser Lösungen fortgeschrittene Kenntnisse in der Verwaltung von Shopify und in der Programmierung erfordern könnten. Man sollte auch mit Kundendaten vorsichtig umgehen und sicherstellen, dass man die Datenschutzgesetze beachtet hat und die Einwilligung der Kunden einholt, bevor man ihre Telefonnummern für jegliche Marketingzwecke verwendet.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Robin2011
Entdecker
16 0 4

Danke Gabe, ich habe es letztendlich über die CSV gelöst 👍
Es ist natürlich umständlich das jedes mal wieder zu tun wenn neue Kunden hinzukommen.

Kai
Shopify Staff
2361 544 367

Hi @Robin2011, es freut uns zu hören, dass ihr eine Lösung finden konntet. Dass der Weg die Kundendaten zu aktualisieren über eine CSV-Datei Aufwand bedeutet stimmt schon, aber dafür ist es wenigstens kostenlos. Womit beschäftigt ihr euch in eurem Shopify Shop momentan sonst noch womit wir behilflich sein könnten?

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog