Shopify - Plentymarkets

KleinAG
Neues Mitglied
1 0 0

Moin,

ich habe ein Problem mit der Übermitlung der finalen Status- Meldung von Plenty an Shopify.

Für meinen Shopify Shop Mandanten Owlet (ID 55027) werden die Aufträge werden komplett abgewickelt - Die Aufträge laufen ins System, alles läuft - allerdings erhält Shopify nicht mehr die finale Information darüber, dass der Auftrag versendet und abgeschlossen ist. In Shopify bleiben diese unausgeführt und müssen manuell umgesetzt werden.

 

Plentyseitens wurde intensiv geprüft, aber keine richtige Lösung gefunden werden.

"DEV antwortet uns:

Das Problem liegt in den Shopify-Standorten und der Fehlausrichtung mit den Plenty-Lagern.

Plentymarkets ist nur ein Shopify-Standort zugeordnet. „2500 Executive Parkway“ , aber nicht alle Arikel sind an diesem Ort vorhanden.

So ist zum Beispiel bei der letzten Bestellung mit der Fullfilment-Ausgabe 1270 der Artikel „Owlet Smart Sock - Smart Sock 3 - Original-Mintgrün“ nur am Standort „Klein AG – Klein&More“ vorrätig. Gleiches gilt für die Bestellung 1237. Leider ist die von Shopify in diesen Fällen ausgegebene Fehlermeldung nicht Aussagekräftig um eine RootCause selbst zu erkennen"

 

Könnt ihr uns vielleicht helfen? Danke!

1 ANTWORT 1
Gabe
Shopify Staff
5388 934 1273

Hey @KleinAG 


Danke für die Infos und nur so das ich den Sachverhalt verstehe, dein Kunde verwendet eine Plentymarkets App oder Integration und diese übermittelt die Orders direkt in das Shopify Shop ueber dem API, nur wird der Fulfillment Status in Shopify nicht auf "Fulfilled" umgestellt und dies muss dann manuell gemacht werden was eine Menge Manual Labour verursacht bei einem Shopify Shop, ist das richtig?

 

Wie genau ist Plentymarkets mit eurem Shop verbunden? Mit einer Angepassten Integration oder private App so wie diese hier?

Der Sachverhalt so wie ich die Aussage deines Entwicklers oben verstehe:

Es kann sein, dass die Integration mit dem Shopify Multi-Locations Kernsystem nicht richtig zusammen arbeitet, wie z. B. wenn nicht alle Produkte an einem bestimmten Standort verfügbar sind kann das die Integration der App nicht mit der automatischen Fulfillment in Shopify vereinbaren und auslösen und du musst die Bestellung manuell auslösen. Was sagen die Entwickler dazu wie es gelöst werden könnte?

 

Somit kann es sein, dass es sich höchstwahrscheinlich um einen Limit der App handelt und nicht um eine technische Einschränkung von Shopify. Wie sieht es aus mit euren Fulfillment-Service und wie dieser mit eingebunden ist? Vielleicht geht das bei einem anderen Fulfillment Service besser?

Das Problem liegt also mit der Plenty Integration mit dem Shopify Multi-Locations System im Backend und der inkorrekten Integration dieses System mit euren Plentymarkets-Lagern. Somit gibt es hier vielleicht ein Locations Data-Transmission Problem wenn die Shopify-externe und -interne Locations nicht miteinander synchronisiert und die Artikel nicht immer im selben Lager vorhanden sind.


Welchen Standort habt ihr in Plentymarkets zugeordnet und welche Artikel sind in welchem Standort vorhanden und in welchen Mengen?

Da kann ich nur raten das mit den Entwickler der Anbindung zu besprechen denn die müssen dass im API der Anbindung nochmal anschauen - Back to the drawing board! Vielleicht helfen hier unsere Develop Docs dazu.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog