FROM CACHE - de_header

Re: Shopify Starter - Button Beschriftung ändern

Shopify Starter - Button Beschriftung ändern

Traubensaft
Tourist
4 0 1

Guten Abend 

 

Ich habe Shopify Starter und ich würde gerne im Checkout Bereich den Button mit "Auschecken" ändern weil das für einen deutschen Online Shop doch sehr verwirrend ist. 

 

Geht das? 

Danke fürs Lesen

 

 

6 ANTWORTEN 6

Kai
Shopify Staff
2363 546 367

Hi @Traubensaft,

 

willkommen bei Shopify. Wir helfen dir gerne dabei einen Weg zu finden, um deinen Shopify Shop so wie du es dir vorstellst zu gestalten. 

 

Um Wörter in deinem Shop zu ändern, kannst du die Spracheinstellungen deines Themes anpassen. Dies tust du folgendermaßen:

 

 

Klappt das für dich? Und ist diese Checkliste für den Shoplaunch hilfreich für die Fertigstellung deines Shops? Was muss daran noch gemacht werden? Falls wir dir irgendwie helfen können, sag einfach Bescheid.

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Traubensaft
Tourist
4 0 1

 

Hallo, das bringt mir leider gar nichts. 

 

Ich habe den Starter Shop und nicht den Basic Abo und da ist das ja alles auf Sparflamme.... 

 

Grüße Traube 

 

 

Gabe
Shopify Staff
18464 2892 4257

Hey Traube! @Traubensaft 

 

Die Kai hatte schon recht und gerne bilde ich hier die Schritte aus meinem eigenen Spotlight Test-Theme entnommen unten ab, allerdings wird in meinem Spotlight Theme die Englische Version "Check out" im Warenkorb verwendet (in deinem Fall einfach nach dem Wort "Auschecken" filtern): 

 

 

Wenn das alles aber trotzdem nicht in deinem Starter Plan zu finden ist, dann ist das eine Limitation des Starter Plans und du wirst auf den Basic Plan upgraden müssen (siehe unten warum).

 

Apropos, Starter Plan, an erster Stelle ist der Starter-Plan eigentlich nur für Verkäufer gedacht, die über Social Media-Plattformen oder Messaging-Apps an ihre Kunden verkaufen möchten, ohne einen Onlineshop zu pflegen. Also wird das nicht ganz mit dem Starter Plan gehen was du vorhast mit deinem Shop, ausser es reicht dir ausschließlich über Social Media zu verkaufen. Ansonsten den Basic Plan am besten wählen.

 

Wie man das macht

Du fügst einfach ein Bild und eine aussagekräftige Beschreibung deines Produkts oder Service hinzu und verkaufst auf Social Media wie über deine Instagram, Facebook, oder TikTok Accounts und dabei deine Social-Media-Profile in eine Verkaufsplattform umwandeln, indem du Produkte auf Instagram, WhatsApp oder anderen Kanälen teilst. Deine Kunden können dann direkt mit dem Shopify Checkout auschecken.

 

Linkpop?

Somit hast du auf Shopify eigentlich kein Online Store sondern verkaufst nur die oben-genannten Kanäle. Du kannst auch ganz schnell eine Linkpop-Seite erstellen, um deine Followership direkt in deiner Biographie auf deine besten Produkte und Inhalte aufmerksam zu machen. Schau dir auch die kostenlosen Tools von Shopify an, die dir bei der Entwicklung deiner Marke helfen können.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Traubensaft
Tourist
4 0 1

Hallo , naja mir ist schon klar was das ist. 😉 Deswegen benutze ich Ihn ja zukünftig ein größerer Shop lohnt sich für mich nicht ich möchte aber noch ein sozusagen "Sicherheit" falls mal was mit meinem Etsy Shop ist. 

 

Wie gesagt hätte ich Basic wäre das auch kein Problem da müsste ich auch nicht fragen ich hatte nur gehofft das es für den Starter vill doch eine Möglichkeit gibt die ich übersehen habe. 🙂  

Das man nicht alle Möglichkeiten hat usw. wie im Basic ist ja auch völlig OK aber so relativ wichtige Punkte nicht ändern zu können ist schon etwas bescheiden 🙂 

Das Wort "Auschecken" ist einfach so naja xD 

Gabe
Shopify Staff
18464 2892 4257

@Traubensaft 

 

Ja dann scheint der Starter Plan für dich ein Good Fit zu sein, Traube. 

 

Hast du den Text nicht finden können, oder hast du die unten abgebildete Option nicht in deinem Theme Editor?

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Traubensaft
Tourist
4 0 1

Nein, leider nicht ich hab auch schon bei Sprache usw. geschaut aber da heißt es dann auch in dem Plan nicht enthalten. 🙂 

Ich habe ja auch keine wirkliche Template Auswahl.

Wie gesagt ist ja alles kein Ding ich will ja nix GROßES aber es könnte halt ziemlich unseriös wirken bei dem komischen Wort wie "Auschecken" 🙂 

Schade , weil so passt das alles prima für mich auch wenn ich mir wegen dem Kleinunternehmer Satz was einfallen lassen musste xD