FROM CACHE - de_header
Gelöst

Shopsystem für digitale Dienstleistung in Deutschland

tomou005
Besucher
2 0 1

Hallo zusammen,

 

ich bin relativ neu und würde einfach mal schildern, was ich möchte. Die Frage dann wäre, ob dies mit Shopify umsetzbar wäre.

 

Der Kunde kann eine Vermittlung kaufen. Folgende Sachen muss der Kunde angeben

Name

Adresse

Zahlungsweise 

 

Zwei pdf. müssen vom Kunden hochgeladen werden, quasi um sich zu verifizieren. Wenn möglich, sollten die pdf. auf Schlagwörter untersucht werden können und separat auf der Kundennummer sicher gespeichert werden und nach 90 Tagen automatisch gelöscht werden)

Datei 1 pdf (Optimalerweisse können die Daten aus der PDF in die passenden Felder übernommen werden)

Datei 2 pdf (Optimalerweisse können die Daten aus der PDF in die passenden Felder übernommen werden)

 

Nachdem die Persönlichen daten in eine Word oder pdf eingefügt wurden, sollen diese mit wechselnden Empfängern (der Versender bleibt immer der Auftraggeber), welche aus eine Ecxeltabelle geladen werden, versendet werden. 

Schön wäre ein Feld, auf dem der Kunde mit der Maus unterschreiben kann.

 

Natürlich sollte dies alles automatisch funktionieren. 

Alles soll nach der Zahlungsabwicklung völlig automatisch starten.

 

Es wäre toll, wenn mir jemand schreiben könnte, was davon über shopify möglich wäre.

 

Ich sag jetzt schonmal vielen DANK !

 

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
18047 2851 4197

Erfolg.

Hey @tomou005 

 

Hast du schon ein Test-Shop gestartet um alle Features zu testen? Das Shopify System bietet vieles aber manche Dinge müssen extern zum Shop abgewickelt werden wie z. B. was du in deiner Beschreibung erläuterst von "Zwei pdf. müssen..." bis "mit der Maus unterschreiben kann". So etwas macht Shopify nicht da Shopify als E-Commerce Plattform Baukasten konzipiert ist und nicht als Document Management System.

 

Man kann aber über das API ein Cloud OneDrive oder Google-Drive Document Storage System verbinden, wo alles im externen Cloud Document Storage System gemanagt wird da Shopify kein Web-Hosting anbietet. Vielleicht könnte man irgendwie ein Adobe Sign System an Shopify binden.

 

Daher ist auch das Hochladen von PDF-Dateien durch Kunden ist nicht in der Standardfunktionalität von Shopify enthalten. Es gibt jedoch Apps im Shopify App Store, wie z.B. "Uploadery" oder "Upload Fields by UploadKit" die den eigenen Cloud Storage Space anbieten.

 

Der Kunde führt also euer Produkt (digitales) zum Checkout und gibt alle Angaben im Checkout ein und bezahlt. Eine Bestellbestätigungs-E-Mail wird an den Kunden aus dem System gesendet mit allen Anweisungen wie der Kunde sich verifizieren kann, wie einen Share-Link zu einem Adobe Sign PDF das unterschrieben werden muss, so wie die Banken jetzt alles digital machen wenn beispielsweise eine Haus-Hypothek beantragt wird. Weitere Apps sind "Signaful" oder "EasySign".

 

Shopify selber bietet also keine Kundenverifizierung oder Web Hosting - das musst du extern machen. Oder du bietest Kunden-Abos im Shop an die nur über einen Kunden-Account im Shop möglich sind.

 

Shopify bietet zwar eine E-Mail-Integration an, aber das automatische Senden von E-Mails an wechselnde Empfänger, basierend auf einer Excel-Tabelle, ist keine Standardfunktion. Ggf. einen E-Mail-Marketing-Dienst integrieren, um diese Funktion bereitzustellen.

 

Shopify bietet auch einige Automatisierungsfunktionen, sowie Webhooks, aber die gewünschten Funktionen erfordern möglicherweise die Verwendung von Apps, benutzerdefinierten Entwicklungen oder Integrationen von externen Diensten.

 

Somit ist Shopify insgesamt nicht die beste Plattform, um alle eure gewünschten Funktionen vollständig zu realisieren, ausser ihr bindet diese in eurem Shopify Shop über externe Dienste wie die obigen vorgeschlagenen ein. 

 

Hoffe das hilft! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3

Gift-o-the-Jab
Seefahrer
358 23 95

 

Bump!

 

Gabe
Shopify Staff
18047 2851 4197

Erfolg.

Hey @tomou005 

 

Hast du schon ein Test-Shop gestartet um alle Features zu testen? Das Shopify System bietet vieles aber manche Dinge müssen extern zum Shop abgewickelt werden wie z. B. was du in deiner Beschreibung erläuterst von "Zwei pdf. müssen..." bis "mit der Maus unterschreiben kann". So etwas macht Shopify nicht da Shopify als E-Commerce Plattform Baukasten konzipiert ist und nicht als Document Management System.

 

Man kann aber über das API ein Cloud OneDrive oder Google-Drive Document Storage System verbinden, wo alles im externen Cloud Document Storage System gemanagt wird da Shopify kein Web-Hosting anbietet. Vielleicht könnte man irgendwie ein Adobe Sign System an Shopify binden.

 

Daher ist auch das Hochladen von PDF-Dateien durch Kunden ist nicht in der Standardfunktionalität von Shopify enthalten. Es gibt jedoch Apps im Shopify App Store, wie z.B. "Uploadery" oder "Upload Fields by UploadKit" die den eigenen Cloud Storage Space anbieten.

 

Der Kunde führt also euer Produkt (digitales) zum Checkout und gibt alle Angaben im Checkout ein und bezahlt. Eine Bestellbestätigungs-E-Mail wird an den Kunden aus dem System gesendet mit allen Anweisungen wie der Kunde sich verifizieren kann, wie einen Share-Link zu einem Adobe Sign PDF das unterschrieben werden muss, so wie die Banken jetzt alles digital machen wenn beispielsweise eine Haus-Hypothek beantragt wird. Weitere Apps sind "Signaful" oder "EasySign".

 

Shopify selber bietet also keine Kundenverifizierung oder Web Hosting - das musst du extern machen. Oder du bietest Kunden-Abos im Shop an die nur über einen Kunden-Account im Shop möglich sind.

 

Shopify bietet zwar eine E-Mail-Integration an, aber das automatische Senden von E-Mails an wechselnde Empfänger, basierend auf einer Excel-Tabelle, ist keine Standardfunktion. Ggf. einen E-Mail-Marketing-Dienst integrieren, um diese Funktion bereitzustellen.

 

Shopify bietet auch einige Automatisierungsfunktionen, sowie Webhooks, aber die gewünschten Funktionen erfordern möglicherweise die Verwendung von Apps, benutzerdefinierten Entwicklungen oder Integrationen von externen Diensten.

 

Somit ist Shopify insgesamt nicht die beste Plattform, um alle eure gewünschten Funktionen vollständig zu realisieren, ausser ihr bindet diese in eurem Shopify Shop über externe Dienste wie die obigen vorgeschlagenen ein. 

 

Hoffe das hilft! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

tomou005
Besucher
2 0 1

Hi, 

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, mir wirklich so ausführlich zu antworten! Das finde ich wirklich klasse. Ich werde mir das die nächsten Tage alles anschauen. Aber ich denke das meine Idee so wie du beschreibst umsetzbar ist.!