FROM CACHE - de_header
Gelöst

Sitemap nicht lesbar

Steffi_Werner
Besucher
1 0 0

Hallo liebe Community, 

 

ich bin neu hier und habe vor kurzem meinen Shop eröffnet. Allerdings funktioniert die Googleindexierung nicht - Google Search Console kann meine Sitemap nicht lesen 😞

Nun habe ich keine Ahnung von Programmierung, tatsächlich sieht die Sitemap m.E. aber viel zu lang aus, oder? Was macht man denn da? Kann ich die irgendwie selbst editieren? Oder woran liegt es sonst, dass die Sitemap nicht gefunden werden kann? (Den Hack mit einem zusätzlichen Slash habe ich bereits vergeblich versucht)

Das ist meine Sitemap:

https://stefanie-werner.myshopify.com/sitemap.xml

Vielen Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße

Steffi

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
16892 2678 3950

Erfolg.

Hey Steffi! @Steffi_Werner 

 

Erstmals, ein herzliches Willkommen auf der Plattform! Jetzt geht's los!

 

giphy

 

Und ein Shop sieht super aus mit dem Studio Theme!

 

Dann ist der Fehler in deiner Google Search Console (GSC kann deine Sitemap nicht lesen) ziemlich normal am Anfang eines Live Gangs der Webseite. Google kann hier sehr langsam sein bis es deinen Shop vollständig gecrawlt und indexiert hat.

 

Eine Sache die mir aber aufgefallen ist, ist dass du die interne .myshopify URL verwendest: stefanie-werner-paints.myshopify.com. Darf ich fragen warum du keine eigene Branding Domain verwendest? Hast du noch keine gekauft oder möchtest du noch eine Kaufen und an Shopify verbinden?

 

Deine Sitemap deiner Domain sollte eigentlich wie https://www.deinshop.de/sitemap.xml. anstatt stefanie-werner.myshopify.com/sitemap.xml aussehen, wenn du verstehst was ich meine.

 

In unserer Anleitung hier: Sitemap finden und einreichen - empfehlen wir, dass du vor dem Einreichen deiner Sitemap deine Domain mit der Google Search Console verifizierst, um zu bestätigen, dass du der Eigentümer deines Shopify Shops bist. Stelle z. B. sicher dass du nur ein HTML-Tag für die Domainüberprüfung hinzugefügt hast. 

 

Siehe die Google Doku zu diesem Thema um mehr darüber zu erfahren (Google Search Console Help) und lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Habt ihr schon über Ostern nachgedacht? Warum nicht etwas "Easter Egg Gamification" im Vorfeld Osterns in den Shop einbauen? Man kann z. B. eine Annonce auf der Homepage zeigen, dass Oster Eier im Shop versteckt sind und wenn diese gefunden werden, werden sie automatisch als Geschenk zum Warenkorb ergänzt. Gerne können wir hier weiter darüber plaudern!

giphy

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5

Gabe
Shopify Staff
16892 2678 3950

Erfolg.

Hey Steffi! @Steffi_Werner 

 

Erstmals, ein herzliches Willkommen auf der Plattform! Jetzt geht's los!

 

giphy

 

Und ein Shop sieht super aus mit dem Studio Theme!

 

Dann ist der Fehler in deiner Google Search Console (GSC kann deine Sitemap nicht lesen) ziemlich normal am Anfang eines Live Gangs der Webseite. Google kann hier sehr langsam sein bis es deinen Shop vollständig gecrawlt und indexiert hat.

 

Eine Sache die mir aber aufgefallen ist, ist dass du die interne .myshopify URL verwendest: stefanie-werner-paints.myshopify.com. Darf ich fragen warum du keine eigene Branding Domain verwendest? Hast du noch keine gekauft oder möchtest du noch eine Kaufen und an Shopify verbinden?

 

Deine Sitemap deiner Domain sollte eigentlich wie https://www.deinshop.de/sitemap.xml. anstatt stefanie-werner.myshopify.com/sitemap.xml aussehen, wenn du verstehst was ich meine.

 

In unserer Anleitung hier: Sitemap finden und einreichen - empfehlen wir, dass du vor dem Einreichen deiner Sitemap deine Domain mit der Google Search Console verifizierst, um zu bestätigen, dass du der Eigentümer deines Shopify Shops bist. Stelle z. B. sicher dass du nur ein HTML-Tag für die Domainüberprüfung hinzugefügt hast. 

 

Siehe die Google Doku zu diesem Thema um mehr darüber zu erfahren (Google Search Console Help) und lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Habt ihr schon über Ostern nachgedacht? Warum nicht etwas "Easter Egg Gamification" im Vorfeld Osterns in den Shop einbauen? Man kann z. B. eine Annonce auf der Homepage zeigen, dass Oster Eier im Shop versteckt sind und wenn diese gefunden werden, werden sie automatisch als Geschenk zum Warenkorb ergänzt. Gerne können wir hier weiter darüber plaudern!

giphy

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Georg-Riebau
Shopify Partner
11 0 3

Hallo zusammen,

 

wir haben immer wieder bei verschiedenen Shops das Problem das die eingereichten XML Sitemaps in der Google Search Console nicht gelesen werden. Hier erscheint dann die Fehlermeldung in der GSC "Sitemap konnte nicht gelesen werden".

Was kann man tun um das Problem zu beheben? 

Es handelt sich dabei ausschließlich um ältere Shops, welche sich bereits im Google Index befinden. 

 

Besten Dank vorab

 

Viele Grüße
Georg

Gabe
Shopify Staff
16892 2678 3950

@Georg-Riebau 

 

Wie lauten die genauen Sitemaps die ihr mit diesem Fehler eingereicht habt?

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Georg-Riebau
Shopify Partner
11 0 3

@Gabe Hier Fehlermeldungen aus der Google Search Console: 

Sitemaps.jpg

Gabe
Shopify Staff
16892 2678 3950

@Georg-Riebau 

 

Danke und was hier wahrscheinlich der Fall ist dass der Google Crawler einfach noch nicht Zeit hatte dazu zu kommen. Er ist ja super busy mit dem täglichen crawlen und indexieren von milliarden von Webseiten im heutigen Internet Zeitalter! 😉

 

Was du machen kannst

Sobald deine Sitemap eingereicht ist, ist das keine Garantie dafür, dass Google alle Seiten sofort crawlt. Google gibt keinen bestimmten Zeitrahmen bis wann eine Website gecrawlt wird, aber wir wissen aus Erfahrung, dass es zwischen ein paar Tagen und ein paar Wochen dauern kann.

 

Bitte immer nur sitemap.xml einreichen. Nicht andere, wie z. B. die Folgenden Beispiele die unbeabsichtigte Folgen haben können, wie, dass der Shop von Google nicht richtig gecrawlt wird:

  • sitemap_products.xml

  • sitemap_collections.xml

  • sitemap_blogs.xml

  • sitemap_pages.xml

Wenn man versucht, eine Sitemap anders als sitemap.xml in die Google-Suchkonsole einzugeben, kann man auch die Fehlermeldung erhalten die du bekommen hast.

 

In so einem Fall gibt es ein paar Dinge zu überprüfen:

  • Reichts du die Sitemap deiner PRIMÄR-Domain ein, genau wie
    wie sie in der Verwaltung angegeben ist?
  • Versuchst du etwas anderes als die sitemap.xml einzureichen? Wie gesagt, die Sitemap.xml ist die EINZIGE die von Google akzeptiert wird.

Siehe mehr dazu im Link oben. Wenn du über die URL auf die Sitemap zugreifen kannst, ist die Sitemap selbst in Ordnung.

 

Es ist auch wichtig zu beachten, dass es sich bei der Übermittlung einer Sitemap an Google, Google nicht dazu zwingt, die Informationen ausschließlich über die Sitemap aufzunehmen und anzuzeigen. Google ist auch in der Lage, alle relevanten Seiten zu finden, ohne die Sitemap einzureichen, nur dauert es etwas länger.

 

Hast du den URL-Prüftool von Google verwendet? Wenn du deine URLs bei der Verwendung des Inspektionstools nicht bei Google siehst, dann dich etwas mehr gedulden und warten, bis die URLs vollständig gecrawlt wurden. Da gibt es auch die Option "Indizierung anfordern" und im Prüftool deiner GMC solltest du dann diesen Button für jede einzelne URL anklicken können.

 

Nicht vergessen, wenn du eine drittanbieter Google Shopping-Feed-App neben dem Google & YouTube Channel installiert hast, kann das dazu führen, dass mehrere Produktfeeds an deinen GMC gesendet werden. Der Google & YouTube Channel erzeugt automatisch und übermittelt einen Produkt-Feed an das Google Merchant Center-Konto, unter Verwendung der Google Content API.

 

Wir synchronisieren automatisch neu erstellte Produkte sowie Änderungen an Produktattributen wie price or stock availability. Wenn du mehrere Feeds hinzugefügt hast, kann es zu Interferenzen mit dem Google- und YouTube-Kanal-Feed kommen.
 
Dein Theme
Vieles hängt auch vom Theme ab denn dieses ist der eigentliche Filter deines Shops an den GMC. Das Theme kann beispielsweise falsche Daten oder Daten an Google senden, die Google nicht erwartet, wie z. B. um die Preise im Frontend anzuzeigen, nicht zwischen den Varianten in der der Produkt-URL unterscheiden.
 
image.png
 
Desweiteren:

Die Sitemap von Shopify unterscheidet sich von vielen anderen Website-Sitemaps, und das kann einen manchmal verwirren. Bei den meisten kleineren Websites wird der gesamte Inhalt der Sitemap in einer einzelnen Datei aufgelistet.

 

Das funktioniert aber bei sehr großen Mengen an Inhalten nicht so gut, deshalb unterteilt Shopify die Inhalte in Abschnitte auf. Die übergeordnete Datei sitemap.xml verweist auf die einzelnen Abschnitten.

 

Du kannst die Sitemap finden, indem du sitemap.xml an das Ende der URL anhängst: (domain.com/sitemap.xml).

 

Du kannst die Produkte sehen, indem du der ersten Seite in der Sitemap folgst:

 

image.png

Darunter siehst du alle anderen Unterabschnitte, wie z. B. Collections und Blogs usw. Wenn du die Sitemap an eine Suchmaschine (Google, Bing, etc.) übermittelst, musst du nur die URL der übergeordneten sitemap.xml übermitteln - es ist aber nicht mehr möglich, jeden einzelnen Unterabschnitt einzureichen. Suchmaschinen sehen die übergeordnete Sitemap und die Unterabschnitte, auf die sie verweist, und scannen diese, ohne dass du
jeden einzelnen Abschnitt angeben musst. Einige Dienste, wie z. B. Bing, geben möglicherweise einen Fehler zurück, wenn eine Sitemap für eine andere Domain
als die Hauptdomain eingereicht wird.

 

Die collections/all page ist nicht automatisch in der Sitemap enthalten, es sei denn, man hat diese Sammlung manuell erstellt. Siehe die Schritte dafür hier.
 

Update 01/2023:

  • Vorher: Auf der Produkt-Sitemap wird für jedes Produkt die URL des Bildes zurückgegeben, das an erster Stelle des Produkts steht.

  • Nachher: In der Produkt-Sitemap wird für jedes Produkt die Bild-URL an erster Stelle zurückgegeben. Das gilt auch für Medien wie 3D-Modelle und Videos. Bei Bildern gibt es keine Änderung. Für Videos und 3D-Modelle wird das zugehörige Vorschaubild verwendet.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog