FROM CACHE - de_header
Gelöst

Sofort-Überweisung von Shopify-payments gelöscht

ant49
Entdecker
44 1 9

Aus heiterem Himmel und ohne jede Begründung wurden wir von Shopify per Mail darüber informiert, dass die Zahlmethode "Sofort" bei uns im Shop gelöscht wurde. Im Adminbereich erschien auch ein entsprechender Hinweis.

 

Natürlich haben wir sofort wie empfohlen den Support kontaktiert und es hieß, wir erhielten spätestens nach 48 h eine Antwort - die natürlich nicht kam, was uns nach den Support-Erfahrungen der letzten Wochen auch nicht verwundert.

 

Es bleibt uns also wohl nur, eine zusätzliche Alternative zu Shopify-payments zu installieren.

 

Daher würden wir gern Eure Erfahrungen mit anderen Zahlungsdienstleistern kennenlernen und freuen uns über Eure Hinweise.
Vielen Dank schon mal im voraus.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
17392 2754 4063

Erfolg.

Hey @ant49 

 

Ich habe selber leider keine Erfahrungswerte die spezifisch für dich in Frage kämen aber die Sofort Methode untergeht derzeit Änderungen indem sie komplett in die Klarna Plattform integriert wird anstatt eine alleinstehende Zahlungsmethode zu sein. 

 

Das wird ca. anfang 2024 passieren und wir erwarten, dass Sofort eine sehr verbesserte Experience anbieten wird, wie einen besseren Zahlungsstatus, was ja bis jetzt jetzt mit dem 3 Tagen "Ausstehend" eine ziemliche Reibung für Händler und Kunden verursacht hat. 

 

Bis dahin kannst du Sofort als Teil von Shopify Payments weiterhin benutzen solange du Sofort bereits im Shop aktiv hast (mehr dazu hier wo steht dass Sofort NICHT gelöscht wird). Neue Shops können Sofort nicht mehr aktivieren als Teil von Shopify Payments aber wenn du Sofort bereits in deinem Shop aktiviert hast, kannst du Sofort weiterhin als Zahlungsmethode anbieten.

 

Oder du kontaktierst Klarna um mit denen über die Integration der drittanbieter Offsite Sofort Methode zu reden. 

 

Hoffe das hilft! 😉

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17392 2754 4063

Erfolg.

Hey @ant49 

 

Ich habe selber leider keine Erfahrungswerte die spezifisch für dich in Frage kämen aber die Sofort Methode untergeht derzeit Änderungen indem sie komplett in die Klarna Plattform integriert wird anstatt eine alleinstehende Zahlungsmethode zu sein. 

 

Das wird ca. anfang 2024 passieren und wir erwarten, dass Sofort eine sehr verbesserte Experience anbieten wird, wie einen besseren Zahlungsstatus, was ja bis jetzt jetzt mit dem 3 Tagen "Ausstehend" eine ziemliche Reibung für Händler und Kunden verursacht hat. 

 

Bis dahin kannst du Sofort als Teil von Shopify Payments weiterhin benutzen solange du Sofort bereits im Shop aktiv hast (mehr dazu hier wo steht dass Sofort NICHT gelöscht wird). Neue Shops können Sofort nicht mehr aktivieren als Teil von Shopify Payments aber wenn du Sofort bereits in deinem Shop aktiviert hast, kannst du Sofort weiterhin als Zahlungsmethode anbieten.

 

Oder du kontaktierst Klarna um mit denen über die Integration der drittanbieter Offsite Sofort Methode zu reden. 

 

Hoffe das hilft! 😉

 

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog