FROM CACHE - de_header

stornierte Bestellung als ausgeführt markieren

gt2020
Besucher
1 0 0

Hallo,

 

hat jemand eine Ahnung, wie ich stornierte Bestellung als ausgeführt markieren kann. 

 

Besten Dank,

GT

14 ANTWORTEN 14

Gabe
Shopify Staff
17423 2754 4066

Hey @gt2020 

 

Das Catch-22 ist das folgende: Wenn eine Bestellung storniert wurde kann sie ja nicht als ausgeführt markiert werden. Du kannst sie lediglich aus der Liste archivieren.

 

VG,

Gabe

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

everjump
Tourist
5 0 3

Hi @Gabe

bei uns tauchen die Bestellung trotz Archivierung noch als graue Zahl bei Bestellungen auf:  Bildschirmfoto 2021-02-08 um 16.09.17.png

Das nervt natürlich etwas, weil die Zahl gegen 0 gehen sollte, wenn alle Bestellungen versendet wurden. 

Wie bekommen wir das hin?

VG

 

Gabe
Shopify Staff
17423 2754 4066

Hey @everjump 

Gerne helfe ich da und um die Zahl der noch "offenen" Bestellung auf 0 zu setzen, siehe die Schritte und Erklärung des Sachverhalts hier in meinem kurzen Video mit Ton.

Lass wissen, ob ich deine Frage damit beantwortet habe : )

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

everjump
Tourist
5 0 3

Yes - vielen Dank Gabe! 🙂 

Daniel_001
Tourist
4 0 1

Hallo @Gabe ,

Danke für dein Video!

Leider funktioniert dies bei mir nicht.
Schönen Gruß,

Daniel

Gift-o-the-Jab
Seefahrer
358 23 95

@Daniel_001 

Was im Video kannst du nicht ausführen? Hänge doch mal die Schritte hier rein die du ausführst (mit den einen oder anderen Screenshot) und probiere das doch mal schnell mit dem Google Chrome Browser (sprich, nicht Safari, Edge, oder Fire).

Daniel_001
Tourist
4 0 1

@GabeTatsächlich, es lag an Google Chrome! Damit funktioniert es! Vielen Dank!

Gabe
Shopify Staff
17423 2754 4066

@Daniel_001 

Ah super. Ich wiederhole es oft hier, dass man von den eigenen beliebten Browser wie Firefox, Safari, oder MS Edge zu Google Chrome wechseln sollte denn die Internet Technologien sind ziemlich komplex und interaktiv geworden und da halten die anderen Browser oft nicht mehr mit. V. a. Edge und Safari hinkt hier sehr weit hinterher in der usability da diese zwei Browser sehr proprietär geworden sind (Edge ist hauptsächlich für das .NET Framework gebaut und Safari für alles Apple).

Chrome ist ein "Emulator" und somit der beste Browser.

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

FiesoPieso
Besucher
3 0 0

Hallo.

 

Es gab von dir mal ein Video, wie man die graue Zahl der noch "offenen" Bestellung auf 0 setzt, wenn man z.B. eine rückerstattete Bestellung storniert hat, diese aber als graue Zahl immer noch als "offen" angezeigt wird.

Bildschirmfoto 2023-11-20 um 13.04.01.png

Könntest du das Video bitte nochmal teilen, vielen lieben Dank!

Gabe
Shopify Staff
17423 2754 4066

Hey @FiesoPieso 

 

Danke für das Bild und dazu gebe ich etwas Sachverhalt in meinem kurzen Video hier.

 

Um die "offene" Bestellungen in Shopify zu verwalten, navigiere in deinem Shopify-Admin zu Bestellungen. Verwende die Filteroption, um nur "offene" Bestellungen anzuzeigen. Du kannst dann Zahlungen bearbeiten, Bestellungen erfüllen oder Retouren bearbeiten. Weitere Informationen findest du unter Bestellungen verwalten.

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

FiesoPieso
Besucher
3 0 0

Danke Gabe, aber das hilft uns leider nicht weiter. Wie wir geschrieben haben ist der Auftrag bereits storniert und archiviert, aber die graue Zahl steht immer noch bei "Bestellungen".

Bildschirmfoto 2023-11-21 um 12.00.47.png

Ich habe mich mal schlau gemacht, seit fast 3 Jahren wird von euch eine Funktion versprochen, dass stornierte Aufträge nicht mit in die noch auszuführenden Bestellungen einfließen, sprich, die graue Zahl neben Bestellungen verursachen, aber scheinbar hat sich seitdem nichts getan. Es ist ja nicht schlimm, nervt nur vollkommen, weil damit der Sinn der Anzeigezahl neben "Bestellungen" ja ad absurdum geführt wird. Diese Zahl soll ja eigentlich anzeigen, wie viele Bestellungen eingetrudelt sind und ausgeführt werden müssen, sowohl beim Einloggen auf dem Desktop am Rechner als auch bei der Shopify App auf IOS oder Android. Auf Letzterem ist es jedoch wirklich nervig, weil ja die Zahl bei der App als "Benachrichtigungszahl" hervorgehoben wird.

IMG_2412.jpeg

 

Es muss sich doch bei euch jemand finden, der das Programm anweisen kann, dass stornierte Aufträge NICHT mit zu den noch auszuführenden Bestellungen gezählt werden. Das wäre es ja schon. Die Logik dahinter ist doch nicht wirklich schwer...

Gabe
Shopify Staff
17423 2754 4066

@siolex 

 

Du sagst "seit fast 3 Jahren wird von euch eine Funktion versprochen" - hast du einen Link zum Sachverhalt wo das versprochen wird? Ich weiss es gibt hier einen alten Thread zum Thema sowie auch hier einen langjährigen Thread in unserer Englischen Community.

 

Und ja, verstehe was du meinst bzgl. der stornierten Bestellung die im offenen Status bleiben. Das Problem ist diese graue Zahl, die die Bestellungen anzeigt, die scheinbar noch erfüllt werden müssen und einen Shopinhaber verwirren können, denn man glaubt man müsse Bestellungen ausführen die man eigentlich gar nicht ausführen muss.

 

Stornierte Bestellungen würden also unerfüllt bleiben, da sie technisch gesehen noch nicht erfüllt wurden, auch wenn sie storniert wurden, was ja bedeutet, dass sie nicht erfüllt werden. Somit wurde man gerne eine genauere Zahl da angezeigt haben die einem einen besseren Aufschluss gibt zu wie viele Bestellungen heute ausgeführt werden müssen, vor allem wenn man eine sehr hohe Zahl sieht wie in diesem Beispiel:

 

 

Dies passiert wenn eine Bestellung intern vom System als "unvollständig" markiert wird (kann man im .json der Bestellungen einsehen), auch wenn sie storniert wurde.

 

Das passiert beispielsweise wenn du mit der Ausführung der Bestellung bereits begonnen hast, und du die Ausführung nicht manuell abgebrochen hast. Stornieren alleine reicht hier nicht aus da die Produkte in der Bestellung ja im Committed Status sind und man hier merkt dass viele mehr Moving Parts im Backend System beteiligt sind als man vermutet:

 

 

In Shopify bezieht sich der Begriff Committed Inventory auf Einheiten, die Teil einer Bestellung sind, aber noch nicht erfüllt wurden. Sie können von Kunden erst gekauft werden, wenn der Entwurf zu einer Bestellung wird. Weitere Informationen dazu findest du hier unter Bestandsstatus.

 

Mehr dazu erfährst du in diesem Artikel über den Bestellstatus und auch über dem Fulfillment Status:

Ebenfalls, sobald die Zahlung für eine Bestellung eingegangen ist und die Bestellung ausgeführt wurde, hast du auch keine Möglichkeit mehr, die Bestellung zu stornieren. Du kannst zwar eine Rückerstattung vornehmen und die Produkte wieder einlagern, aber die Bestellung bleibt bestehen und kann nicht mehr storniert werden! 

 

Dann gibt's ja noch die ganze Sache mit dem Overselling was dadurch verursacht werden kann, wenn keine Versandtarife für einen sekundären Standort eingerichtet wurden, und die Bestellung dem primären Standort zugeordnet wird.

 

Das System sieht zwar, dass der Bestand am zweiten Standort vorhanden ist, aber da keine Versandtarife eingerichtet sind, geht es davon aus, dass der erste Standort den Auftrag ausführt, was zu einem negativen Bestandswert am ersten Standort führt.

 

Hoffe das hilft euch weiter! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

FiesoPieso
Besucher
3 0 0

Danke für deine fundierte Antwort 👍

 

Ja, ich beziehe mich auf den englischen Forumseintrag.

Mit dem ganzen Hintergrundwissen besteht eigentlich nur eine einzige Frage:

Ist bekannt, wann das mit der grauen Zahl "behoben" bzw. eine bessere Differenzierung der Aussagekraft der Zahl in Grau in die Shopify-Software implementiert wird?

Gabe
Shopify Staff
17423 2754 4066

Hey @FiesoPieso 

 

  • Ist bekannt, wann das mit der grauen Zahl "behoben" bzw. eine bessere Differenzierung der Aussagekraft der Zahl in Grau in die Shopify-Software implementiert wird?

Aufgrund der mehreren Gründen die ich oben genannt habe wird dies nicht ein Sache sein, die unsere Entwickler in der nächsten Zeit "beheben" werden. Grund auch dafür ist, dass man jetzt die Bestellungen ganz effektiv filtern kann. 

 

Beispielsweise, um alle Bestellungen zu sehen, die dringend erfüllt werden müssen, klicke in der Orders Worklist auf Filter, wähle Erfüllungsstatus und Unerfüllt

 

Weitere Informationen dazu findest du in unserer Anleitung zum Filtern deiner Bestellungen.
 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog