FROM CACHE - de_header

Umsatzsteuer wird nicht korrekt angezeigt

FrankyFrank
Besucher
3 0 0

Hallo zusammen, wir haben folgendes Problem.

Wir überspielen den Nettopreis von der csv-Datei in den shop. Alle Märkte sind korrekt mit UID Nummern (sind eh nur Deutschland und Österreich) angelegt. Das Kästchen (Preis inkl. USt) ist angeklickt. Trotzdem wird dem Besucher noch immer der Nettopreis angezeigt obwohl unter dem Preis "inkl. MWSt" steht. Was machen wir falsch? Wo liegt der Fehler? Wäre für Tips sehr dankbar!!!! LGr Frank

4 ANTWORTEN 4

Gabe
Shopify Staff
17313 2743 4050

Hey @FrankyFrank 

 

Im Grunde verlangt dein gemeldetes Problem einen tieferen 👀 in deine Shop-Einstellungen eins unserer Support Berater denn es kommt letztendlich drauf an wie du deine Steuer-Einstellungen eingerichtet hast auf Produkt-, Länder-, und Shop-Ebene.

 

Das Problem, dass der Nettopreis statt des Bruttopreises inklusive Umsatzsteuer angezeigt wird, könnte somit mehrere Ursachen haben die du überprüfen kannst, wie die folgenden:

  1. Steuereinstellungen überprüfen: Stelle sicher, dass deine Steuereinstellungen korrekt sind. Shopify berechnet die Mehrwertsteuer basierend auf den Steuereinstellungen, die du vornimmst. Du solltest überprüfen, ob die Steuersätze für Deutschland und Österreich korrekt hinterlegt sind und ob die Option "Preise inklusive Steuer" aktiviert ist​ (Shopify Community)​​.

  2. Produktpreise und Steuern: Überprüfe, ob die Produktpreise korrekt als Nettopreise eingestellt sind und ob die Steuer korrekt im Produktpreis enthalten ist. Shopify verwendet normalerweise die Formel Tax = (Tax Rate X Price) / (1 + Tax Rate) zur Berechnung der Steuer, die im Preis enthalten ist​ (Shopify Community)​.

  3. Aktualisierung der Einstellungen: Falls du kürzlich Steuereinstellungen geändert hast, kann es sein, dass diese Änderungen nicht rückwirkend auf bereits bestehende Bestellungen angewandt werden. Du könntest eine Testbestellung durchführen, um zu sehen, ob die neuen Einstellungen korrekt angewandt werden​ (Shopify Community)​.

  4. Negative Tax Overrides: In manchen Fällen könnten spezielle Steueranpassungen nötig sein, die Shopify standardmäßig nicht unterstützt. Für solche speziellen Fälle könnte eine Anpassung durch Apps oder spezifische Einstellungen nötig sein​ (Shopify Community)​.

Wenn diese Schritte das Problem nicht lösen, könnte es hilfreich sein, direkt den Shopify-Support zu kontaktieren oder die umfangreichen Ressourcen im Shopify Help Center zu nutzen, um spezifische Anleitungen für deine Situation zu erhalten. Ich habe die wichtigsten Hilfeseiten für dich jetzt hier ausgesucht die dir auch weiterhelfen sollten: 

Wenn du es doch lieber an unseren Support senden möchtest:

Um dir dabei behilflich zu sein, wird unser Team das 👀 müssen. Hast du bereits ein Ticket bei unserem Support-Team geöffnet? 

Falls nicht, sende bitte eine E-Mail an unseren Support wie hier demonstriert von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

FrankyFrank
Besucher
3 0 0

Hallo Gabe,

vielen Dank für Deine Nachricht! Wo kann ich die Steuersätze für Deutschland und Österreich korrekt hinterlegen? Ich dachte die Steuer (USt) wird automatisch angezogen sobald ich die UID Nummern zu den Ländern hinterlegt habe. Ich wußte nicht, dass man irgendwo einen %satz hinterlegen kann. Bitte um Info.

Vielen Dank und lGr

Frank

FrankyFrank
Besucher
3 0 0

... mittlerweile arbeiten auf unserer Seite 4 Personen die das Problem nicht lösen können. Frage: Wird der Steuersatz (also eine Zahl) vom shopify System automatisch angezogen sowie ich eine UID Nummer hinterlegt habe? Oder muß ich pro hinterlegter UID Nummer selbst/manuell den Steuersatz (also eine Zahl) hinterlegen? Hoffe, dass wir das bald lösen können. 

Gabe
Shopify Staff
17313 2743 4050

🪱Hey Frank! @FrankyFrank 

 

So einfach ist das nicht wie ich oben beschrieben habe. Du musst bedenken dass Shopify von Haus aus mit Nettopreisen arbeitet. Wenn du ein Produkt mit €10 im Produktstamm eingerichtet hast und die MwSt. inkl. in den Steuereinstellungen ist, dann wird das Produkt im Frontend mit €10 angezeigt samt MwSt. inkl. Das System fügt nicht noch zusätzlich die MwSt. hinzu sondern sieht die Steuer als inkl im Produktpreis. Meine oben-verlinkten Hilfeseiten (und diese hier von unserem Shopify Partner Latori) erklären den ganzen Sachverhalt.

 

Um dir dabei behilflich zu sein, wird es am besten einen 👁️ in deine Shop- und Steuereinstellungen unseres Support Teams verlangen, die ggf. den 🪱 finden werden. Hast du bereits ein Ticket bei unserem Support-Team geöffnet? 

Falls nicht, sende bitte eine E-Mail an unseren Support wie hier demonstriert von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen. 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog