FROM CACHE - de_header
Gelöst

ungültige Links (404s) auf Produktseiten nach Theme Switch

hairexpert
Tourist
5 1 3

Hallo,

 

nach einem Wechsel eines 3rd Party Themes zu Premium Shopify Prestige habe ich nun ungültige Produktlinks auf meinen Produktseiten. Gefunden erst über die Google Search Console, lässt sich aber mit jedem link checker reproduzieren.

 

Beispiel:

quell url: https://der-salon.eu/products/kevin-murphy-anti-gravity 

verweist auf: https://der-salon.eu/products/ANTI.GRAVITY

 

Es scheint ein Renderfehler zu sein, da anstelle des hinterlegten product url slugs der richtige Produktname genommen wird? Wie kann ich das korrigieren? Ich finde keine Stelle im Code, wo die falsche URL erzeugt wird.

 

Vielleicht hat jemand einen Tip für mich??

Vielen Dank.

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
hairexpert
Tourist
5 1 3

Erfolg.

Antwort vom Support hat geholfen:

Search for product-quick-buy.liquid, around line 42, replace this:
<a href="{{ product.title }}">{{ product.title }}</a>
By:

<a href="{{ product.url }}">{{ product.title }}</a>

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

Gabe
Shopify Staff
17908 2838 4174

Hey @hairexpert 

 

Danke für die Angaben und das Problem, dass du beschreibst, klingt tatsächlich nach einem Fehler in der Umsetzung des Themes oder einer Modifikation. Hier sind einige Schritte, die du befolgen kannst, um das Problem zu identifizieren und möglicherweise zu beheben:

  1. Theme-Anpassungen rückgängig machen: Wenn du kürzlich Anpassungen am Theme-Code vorgenommen hast, versuche, diese rückgängig zu machen, um zu sehen, ob das Problem dadurch gelöst wird.

  2. Frische Kopie des Themes installieren: Und 👁️ ob das Problem auch da besteht.
  3. Liquid Code überprüfen: Überprüfe den Liquid-Code in den relevanten Theme-Dateien (wie product.liquid oder product-template.liquid), insbesondere Stellen, an denen Links generiert werden. Es könnte eine Zeile Code geben, die den Produkt-Titel (product.title) anstelle des URL-Slugs (product.handle) verwendet.

  4. Apps und Plugins überprüfen: Manchmal können Apps oder Plugins, die du installiert hast, solche Probleme verursachen, besonders wenn sie in irgendeiner Weise Produkt-URLs oder Links manipulieren. Überlege, ob du kürzlich eine neue App installiert oder aktualisiert hast und teste, ob das Deaktivieren dieser App das Problem löst.

  5. Theme-Einstellungen überprüfen: Manche Themes haben in ihren Einstellungen Optionen, die die Darstellung oder das Verhalten von Produkt-Links beeinflussen können. Prüfe die Einstellungen deines Prestige-Themes, um zu sehen, ob es dort eine relevante Option gibt.

  6. Theme-Entwickler kontaktieren: Da du ein Premium-Theme verwendest, sollte es einen Support oder zumindest Dokumentation dazu geben. Kontaktiere die Entwickler des Prestige-Themes und schildere das Problem. Sie haben wahrscheinlich schon von ähnlichen Problemen gehört oder können zumindest spezifische Hinweise zur Fehlerbehebung geben.

  7. Backup verwenden: Wenn du kürzlich ein Backup deines Shops erstellt hast (vor der Installation des neuen Themes oder vor den letzten Änderungen), könntest du darüber nachdenken, dieses Backup wiederherzustellen. Dies ist allerdings der letzte Ausweg und sollte nur in Betracht gezogen werden, wenn alle anderen Methoden fehlschlagen und du sicher bist, dass keine aktuellen Daten verloren gehen.

  8. Google Search Console: Nachdem du das Problem behoben hast, solltest du die Google Search Console verwenden, um deine Website erneut zu crawlen zu lassen. Dies stellt sicher, dass Google die korrekten URLs indiziert und etwaige Fehlermeldungen aktualisiert werden.

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

hairexpert
Tourist
5 1 3

DANKE für die umfangreiche Antwort. Ich habe Punkt 1-5 gecheckt und bin nun bei 6. Bis dahin habe ich für alle ungültigen Links Weiterleitungen erstellt. 

hairexpert
Tourist
5 1 3

Erfolg.

Antwort vom Support hat geholfen:

Search for product-quick-buy.liquid, around line 42, replace this:
<a href="{{ product.title }}">{{ product.title }}</a>
By:

<a href="{{ product.url }}">{{ product.title }}</a>

Gabe
Shopify Staff
17908 2838 4174

@hairexpert 

 

Ah cool - das hatte ich oben sogar etwas angedeutet. product.title ist ja keine URL und nur der Name des Produktes in der Hinsicht. 

 

In Shopify ist product.url der richtige Liquid-Objekt-Filter, um die URL eines Produktes zu erhalten. Der Grund dafür ist, dass product.title einfach den Titel des Produktes als Text zurückgibt, was kein URL-Pfad ist.

 

product.url hingegen gibt den relativen Pfad zur Produktseite zurück, was es dem Browser ermöglicht, zur richtigen Adresse zu navigieren, wenn ein Besucher auf den Link klickt.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog