FROM CACHE - de_header

Verwendung der Pinterest Conversion API

HenryAuffahrt
Shopify Partner
66 3 31

Hallo,

 

der Pinterest Support hat uns empfohlen die Pinterest Conversion API zu verwenden (https://s.pinimg.com/ct/docs/conversions_api/dist/v3.html)

 

Jetzt ist es aber so, dass wir in Shopify ja unter den normalen Plänen nicht an den Checkout ran kommen. Demnach müsste diese Implementierung ja über das Shopify Plugin für Pinterest geschehen, aktuell verwendet dieses den Pinterest Pixel.

 

Kennt irgendwer eine Möglichkeit schon jetzt in den Genuss der Pinterest Conversion API zu kommen?

 

Danke und Gruß

 

 

SEO & Webdeveloper @ Better Sell Online
2 ANTWORTEN 2

Klondev
Shopify Partner
689 82 271

Versucht die Conversion API mit dem Tag Manager von Google einzubinden. Viele sagen zwar: Das geht nicht wegen dem Checkout bei Shopify, jedoch habe ich schon mehrfach miterlebt, dass die Conversion-Daten trotzdem getracked wurden. Einen Versuch ist es zumindest wert.

Stephan | Co-Founder @ Klondev Automation GmbH
- War meine Antwort hilfreich? Dann freu' ich mich über ein Like
- Wurde deine Frage beantwortet? Dann markiere gerne meine Antwort als Akzeptierte Lösung
- Hier findest du unser Profil und unseren Kontakt

HenryAuffahrt
Shopify Partner
66 3 31

Bislang kamen wir immer drumherum, Google Tag Manager einzubauen. Ich warte mal ab, ob andere hier dafür noch eine andere Lösung haben. Vielleicht gibt es ja auch eine Rückmeldung vonseiten Shopify, ob der Wechsel von Pixel zur Conversion API bei Pinterest geplant ist.

SEO & Webdeveloper @ Better Sell Online