FROM CACHE - de_header

Wenn ich im Fußzeilenmenün etwas eintrage wird es mir im Shop nicht gezeigt

Tim102
Besucher
1 0 0

Ich möchte bei Navigation -> Fußzeilenmenü meine AGB , Widerrufsrecht etc anzeigen lassen, allerdings wenn ich es Einstelle und dann speichere sollte es im Shop gezeigt werden aber es kommt nichts an hatte das schonmal jemand ? Also ich stelle alles ein wie es einem gezeigt wird möchte es mir dann im Shop anschauen aber dort existiert dann keine Fußzeile

1 ANTWORT 1

Kai
Shopify Staff
2274 531 352

Hi @Tim102,

vielen Dank für deinen Post. Ich helfe dir gerne dabei einen Weg zu finden, um deine Richtlinien in deinem Shopify Shop zu verlinken.

 

Du kannst Richtlinien für deinen Shop hinzufügen oder erstellen. In den Inhalten deiner Shop-Richtlinien kannst du HTML verwenden.

Wenn du eine App verwendest, um Produktabonnements in deinem Shop anzubieten, wird deinen Kunden eine generierte Vorlage angezeigt, wenn die Stornierungsrichtlinie für Kaufoptionen in den Einstellungen leer ist. Diese Richtlinie ist mit dem Text Abonnement-Richtlinie im Check-out verknüpft.

Obwohl Shopify Vorlagen generieren kann, bist du für deine veröffentlichten Richtlinien verantwortlich. Überprüfe deine Richtlinien sorgfältig, bevor du sie hinzufügst.

 

Die dazu nötigen Schritte sind:

  1. Gehe im Shopify-Adminbereich zu Einstellungen > Richtlinien.
  2. Gib deine Shop-Richtlinien ein oder klicke auf aus Vorlage erstellen, um die Standardvorlage einzugeben. Verwende den Rich-Text-Editor, um deinen Richtlinien Stil und Formatierung hinzuzufügen und Links und Bilder hinzuzufügen.
  3. Überprüfe deine Richtlinien und nimm Änderungen vor.
  4. Klicke auf Speichern, um deine Richtlinien hinzuzufügen.

Sobald du deine Shop-Richtlinien hinzugefügt hast, werden diese automatisch in der Fußzeile deiner Checkout-Seiten verlinkt. Kunden müssen deine Richtlinien möglicherweise vor dem Check-out lesen. Daher empfiehlt es sich, diese Seiten in deiner Shop-Navigation zu verlinken.

 

Klappt das für dich?

 

Du kannst im Shopify-Adminbereich auch eigene Webseiten erstellen. Webseiten eignen sich für Informationen, die sich selten ändern oder auf die sich Kunden häufig beziehen, wie z. B. eine "Über-uns"-Seite oder eine "Kontakt"-Seite, die das Kundenvertrauen und somit deine Conversions stärken.

Erfahre, wie hier du Seiten zu deinem Onlineshop hinzufügst und wie du diese Seiten in der Navigation deines Shops verlinken kannst.


Standardmäßig werden Links zu deinen Richtlinien in der Fußzeile beim Check-out angezeigt. Ein Link zu deinem Widerrufsrecht wird außerdem auf deiner Bestellübersichts-Seite angezeigt. Auf deinen Produktseiten und im Warenkorb findest du einen Link zu deiner Versandrichtlinie.

Du kannst Menüs aktualisieren, um diese Richtlinien aufzunehmen.

  1. Gehe zum Onlineshop > Navigation.
  2. Klicke auf den Namen des Menüs, dem du die Richtlinie hinzufügen möchtest.
  3. Füge die gewünschten Richtlinien zum Menü hinzu:
    - Klicken Sie auf Menü-Eintrag hinzufügen.
    - Gib einen Namen für die Richtlinie als Menüpunkt ein und suche dann nach deiner Richtlinie.
    - Klicke auf Hinzufügen.
  4. Klicke auf Menü speichern.
 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog