abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Zwei Mehrwertsteuer-Sätze

LinusKaffee
Tourist
6 0 0

Hallo in die Runde, 


zur Zeit erstelle ich einen Onlineshop für meine kleine Rösterei. Soweit funktioniert auch alles, allerdings habe ich ein Problem bei der Mehrwertsteuer. 

Kaffee selbst wird mit 7% versteuert, Zubehör logischer Weise mit 19%.

Durch jeweilige Kategorien habe ich zu Mindestens in der ersten Stufe schon einmal die richtigen Sätze vergeben. 


Allerdings wird schon im Warenkorb die Steuer auf die Versandkosten falsch ausgegeben; bzw. es ist nicht möglich es richtig einzustellen. Wenn 6€ mit 7% und 4€ mit 19% im Warenkorb sind, muss in diesem Verhältnis der Versand besteuert werden.
Dieses Problem finde ich allerdings weniger Problematisch. 

Wenn ich nun allerdings bei Order Printer eine Rechnung erstelle, komme ich an meine Grenze. Wie muss der Code hier lauten? 


Vielen Dank im Vorfeld und einen schönen Start in die Woche


0 Likes
r8r
Shopify Expert
1912 225 642

@LinusKaffee – leider kann Shopify Mischsteuersätze auf Versand nach wie vor nicht korrekt berechnen. Das muss man als Einschränkung akzeptieren. Gern zitiert wird hier die Möglichkeit, die Versandkosten in den Warenpreis einzukalkulieren und so immer versandkostenfrei verschicken zu können. Die Praktikabilität stelle ich jetzt einmal nicht zur Diskussion. 

in Sachen Order Printer Pro: was genau ist hier deine Frage zum Code?

Danke,
Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
LinusKaffee
Tourist
6 0 0

@r8r  Danke Mario, für die Antwort. 

 

Es geht um diese Zeile: Netto Betrag: <b>{{ total_price | divided_by: 1.07 | money }}

Gibt es hier die Möglichkeit nicht den total price sonder Kategorien zu nehmen? also total price Kaffee divided by 1.07 + total price Zubehör divided by 1.19 ? 

Danke,
Linus

0 Likes
r8r
Shopify Expert
1912 225 642

@LinusKaffee - du meinst, dass man händisch den Versandbetrag mit korrektem Mischsteuersatz berechnet und ausgibt?

ja, das gehts schon (auch, wenn der Teufel da im Detail stecken kann) - das Problem entsteht dann aber da, wo eine automatische Bezahlung passiert; dieser Gesamtbetrag wird nämlich nach wie vor mit dem nixh-Mischsteuersatz berechnet sein.

dilltest du nur auf Rechnung verkaufen, wäre das Problem kleiner - dann würden aber nach wie vor die Daten im Shopify Dashboard (Bestellübersicht & -Details, Reports, Exporte, etc.) nicht stimmen  

LG, Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
LinusKaffee
Tourist
6 0 0

Ok, Danke für deine Hilfe. 
Dann wird es vorerst kein Zubehör geben. Und entweder Shopify bekommt das mit einem Update in den Griff oder ich warte bis der Umsatz ein generelles "Versandkostenfrei" ermöglicht. 

Beste Grüße 
Linus

0 Likes
r8r
Shopify Expert
1912 225 642

@LinusKaffee - ich empfehle dir den Support hier auf kontaktieren. Das einzige, wie sich hier etwas ändern wird ist, wenn entsprechender Druck der Shopify-Kund*innen (=Händler*innen) kommt. Dass das Problem dort bekannt ist, weiß ich.

Liebe Grüße,
Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
0 Likes