Shopify Ebay Schnittstelle lässt sich nicht einrichten

Gelöst
GamerzBase
Entdecker
35 0 4

Halli Hallo liebe Community, vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe den Support schon per Mail mit Screenshot kontaktiert, aber keine Nachricht erhalten bisher.

Ich bin grade am Testen der Shopify Shops und komme soweit klar. Aber, und nun wird es sehr kurios finde ich.

Ich kann die Ebay Integration in den Shop nicht vervollständigen weil mich die "Schnittstellen Produkteinrichtungsapp" den Vorgang nicht beenden lässt. Bei dem Feld "Mehrwertsteuer" möchte ich den aktuellen Steuersatz eintragen, in dem Fall die 16, aber es kommt immer die Meldung "Wert wird nicht unterstützt". Nun gut denke ich, nehmen wir halt die 19%, aber auch da die gleiche Meldung. Egal welchen Wert ich eintrage kommt diese Meldung. Lasse ich das Feld leer kommt die Meldung "Mehrwertsteuer erforderlich. Gebe ich ein "%" Zeichen mit ein erfolgt die Meldung "Wert nicht zulässig".

Wie bekomme ich nun die Einrichtung der App abgeschlossen? Weil ohne die Ebay Anbindung macht ein Shopwechsel für mich keinen Sinn.

Lieben Gruss, Chris 

 

Screenshot_2020-07-08 Zahlung Steuern.png

 

 

 

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Anerkannte Lösungen
Gabe
Shopify Staff
5389 934 1278

Erfolg.

Gut probiere das bitte nochmal in 5Min.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Gabe
Shopify Staff
5389 934 1278

Erfolg.

Hey Chris! @GamerzBase 

Super, freut mich, dass das geklappt hat mit eBay! Jetzt kannst du richtig loslegen!

Und da hast du recht bzgl. der UK und dem Brexit. Unsere Entwickler arbeiten derzeit an den neuen "Brexit" Einstellungen in den Versandeinstellungen und ich denke wir werden das bald gebongt haben. Ich hoffe du kannst bis dahin durchhalten. Wir haben in der Tat die Shipping Region "UK" ab dem 21. April in die Unter-Zonen England, Scotland, Wales, Northern Ireland, and British Forces Post Office aufgeteilt. Andere Regionen wie Guernsey, Jersey, Isle of Man etc. sind jetzt auch eigene auswählbare Regionen im Checkout. 

Das Problem von einem Backend Entwickler Standpunkt ist dass das ganze viele Moving Parts beinhaltet: Alle Regionen und Zonen leben in verschiedene Backend Bereiche wie Kasse, Versand und Steuern. Das Aktualisieren der Liste der Regionen erfordert im Moment das Aktualisieren von Backend-Abhängigkeiten und das Zurückfüllen/Back-filling von vielen Daten und Data Tables, so dass das eine riesen Menge Reibung verursacht, sowie Dominoeffekte auf andere Teilbereiche des ganzen Backend Systems und die Plattform. Aber unsere Product Teams und Entwickler, wie gesagt, sind sich der Brexit Lage bewusst und arbeiten momentan daran.

In der Zwischenzeit - ein paar Workarounds?

Während das Vereinigte Königreich in unseren Versandzonen noch als Teil der EU aufgeführt ist, kann man eine neue Versandzone nur für Kunden aus dem Vereinigten Königreich erstellen, um alle Preisänderungen zu berücksichtigen, die man benötigt.

Um das zu machen probiere die folgenden Schritte aus:

  1. Gehe zu Einstellungen -> Versand und Lieferung.
  2. Neben dem Versandprofil, zu dem du eine Versandzone hinzufügen möchtest -> Tarife verwalten.
  3. Neben der Gruppe von Standorten, zu der du eine Versandzone hinzufügen möchtest, klicke auf Versandzone erstellen.
  4. Gebe einen Namen für die Versandzone ein.
  5. Wähle die Länder und Regionen aus, die in der Zone enthalten sein sollen (in diesem Fall das Vereinigte Königreich)
  6. Klicke auf Fertig.
  7. Füge alle gewünschten Tarife für die Zone hinzu und klicke auf Speichern.

Beachte, wie gesagt, dass die britischen Krondependenzen (Isle of Man, Guernsey und Jersey) nicht zur Auswahl unter Großbritannien stehen. Sie sind nicht Teil des Vereinigten Königreichs und es gelten da andere Versandtarife. Um dies weiter aufzuschlüsseln, kann man eine App wie Better Shipping verwenden. Es mag auch andere Apps geben, die man hier nutzen kann, aber Better Shipping ist definitiv eine der besten.

Man kann auch Apps für Postleitzahlen verwenden, wie Better Shipping, Local Pickup, oder Advanced Shipping Rules. Man kann Namen von Versandmethoden beschreibend betiteln, z. B. "UK". Die Parcelify-App kann das, erfordert aber unseren (rt)CCS API dafür (Real-Time Carrier-Calculated Shipping Rates API). Gerne kann ich mit dir über eine Aktivierung unseres CCS API reden falls du daran interesse hast. Wenn man praktisch ein eigenes Konto bei einem Versanddienstleister hat, kann man die ausgehandelten Versandtarife vom Versanddienstleister für Kunden an der Kasse anzeigen. Diese Live Tarife verknüpft man dann mit dem Shopify-Shop über unseren CCS API. Dadurch werden den Kunden die in Echtzeit berechneten Tarife angezeigt, abhängig von der Bestellung und/oder dem Standort des Kunden.

Hoffe, dass das was dabei ist für dich!

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

90 ANTWORTEN 90
bpscom
Tourist
8 0 5

Ich habe das gleiche Problem.

Hast Du das Problem lösen können?

Für mich macht auch die Angabe eines Paypal Kontos keinen Sinn, weil ich bereits seit geraumer Zeit die eBay Zahlungsabwicklung und gar kein Paypal mehr nutze. Da scheint etwas richtig faul zu sein.

Falls Du Infos hast, würde ich mich sehr freuen.

 

Danke, 

Torsten

Martina_Schneek
Entdecker
27 0 11

kann dir leider nicht helfen... bin selbst erst am Anfang mit der ebay-Einbindung...ABer welche ebay APP benutzt du? Es gibt ja mehrere im App-Store...

GamerzBase
Entdecker
35 0 4

da geb ich dir recht. Wir haben von Anfang an, als es sie gab, auf die Ebay Zahlungsabwicklung umgestellt, daher macht das PayPal Konto in dem Zusammenhang keinen Sinn. Das Problem besteht auch heute weiterhin. Auf mein Ticket keinerlei Antwort. Ich glaube ich nehme von Shopify Abstand. Sind mir zuviele Aspekte die dagegen sprechen. Keine Hotline wo man jemand sprechen kann, keine Reaktionen auf Tickets, und über das Shopify Payment hab ich bisher auch nur üble Dinge gelesen. Ich kann es nicht gebrauchen das man mir mein Geld einfriert, reicht schon wenn Ebay das macht bei "Rückgaben von Kunden die sich verklicken". (Käufer will Kauf abbrechen leitet aber eine Rückgabe ein.....naja wirst wissen was ich meine) ;)

GamerzBase
Entdecker
35 0 4

Im Grunde keine App, denn man muss ja erstmal den Vertriebskanal einstellen. Aber da scheitert es ja schon weil die Einrichtung des Vertriebskanals nicht beendet werden kann wegen dem o.g. Problem. Offenbar juckt es aber auch niemand, sonst wäre das Ticket ja schon beantwortet oder es hätte sich hier mal jemand gemeldet. Alles nicht wirklich überzeugend. Strato ist jetzt zwar nicht der Allheilsbringer und mir gefällt da vieles nicht, aber ich hab eine 24 Stunden Hotline wo ich immer jemand sprechen kann wenn was nicht klappt. Shopify hat wohl nicht mal eine Hotline überhaupt...

bpscom
Tourist
8 0 5

das ist wirklich ärgerlich. wir können doch nicht die einzigen sein, die das problem haben. das scheint doch genereller natur zu sein. vom shopify support bisher keine antwort. so ist das doch überhaupt nicht nutzbar! super ärgerlich

Gabe
Shopify Staff
5389 934 1278

Hey @bpscom @GamerzBase @Martina_Schneek 

Habt ihr das Problem noch nicht lösen können? Probiert das doch bitte mal im Google Chrome Browser, Incognito Modus. 

eBay biete hier auch den vollen Support.

VG,

Gabe

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

bpscom
Tourist
8 0 5
Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Wenn Chrome im Incognito Modus ausgeführt wird, führt dies beim Anklicken
von „eBay“ in Shopify zu folgender Fehlermeldung (siehe Anhang).

Im Incognito Modus wird also gar nicht erst das eBay Autorisierungs-PopUp
geöffnet.

Das Problem besteht damit weiterhin und es wird weiterhin um eine Lösung
gebeten.


Danke + MfG


Gabe
Shopify Staff
5389 934 1278

Ah ok, dann sind wir mal ein Schritt weiter in der Fehlerbehebung.

Der Satz Im Incognito Modus wird also gar nicht erst das eBay Autorisierungs-PopUp geöffnet deutet darauf, dass etwas auf deinem Rechner das notwendige Popup blockiert.

Kannst du bitte mal prüfen, dass alle "AdWare Blocker Extensions" im Browser deaktiviert sind, und das auch eine drittanbieter Antivirus, wie AVG, Avast, Kaspersky & Co. NICHT aktiv ist?

Ist das ein Arbeitslaptop, der von der IT Abteilung eingerichtet wurde?

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

GamerzBase
Entdecker
35 0 4

Also, Chrome hab ich nicht, probiere es aber mal aus. Ich kann nur sagen das es bei Opera auch nicht geht, im Edge ebensowenig. Ich führe seit 3 Tagen ein nettes Email Gespräch mit eurem Support und dieser hat gesagt das diese "App" von einem Drittanbieter ist. Ich habe insgesamt 4x mit Ebay telefoniert, sogar mit dem Level 3 Team und auch die geben die Aussage "Drittanbieter" und Ebay selbst kann darauf nicht zugreifen. Die Problematik ergibt sich wohl aus 2 Dingen. 1.) Mehrwertsteuer Umstellung von 19 auf 16 bzw. 7 auf 5. 2.) Ebay bietet ab dem 11.August gar keine Paypal Zahlung mehr an, außer der Händler wählt es explizit so aus. Den alle Händler, bzw die die es noch nicht sind, werden ab dem 11.August auf die neue Zahlungsabwicklung von Ebay umgestellt. Da spielt Paypal keine Rolle mehr. Von daher macht die Eingabe von Paypal in diesem Script keinerlei Sinn. Aber auch Ebay, so wie euer Support äußern das sie keinen Zugriff auf den Drittanbieter haben. Diese Aussagen sind insoweit lustig und gleichzeitig lächerlich, denn irgendjemand muss diesen Drittanbieter iwann ja mal beauftragt haben dieses Script so zu schreiben. Und niemand ist in der Lage diesen herauszufinden und zu kontaktieren er möge diese Schnittstelle doch bitte auf den neuesten Stand bringen?